PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rollwiderstand GP 3000 4000 4000S ?



m.indurain
13.04.2008, 13:19
Hallo,

habe noch paar neue GP 3000 und GP 4000 Reifen.

Im letzen Tour Reifentest war der Rollwiderstand des 4000 S (in Watt) angegeben. Gibt es gleiche Daten auch zu GP 3000 und GP 4000?

Überlege die Reifen zu verkaufen und GP 4000 S zu kaufen, wenn es einen signifikanten Unterschied beim Rollwiderstand gibt.

Gruß
Peter

PAYE
13.04.2008, 13:31
Hallo,

habe noch paar neue GP 3000 und GP 4000 Reifen.

Im letzen Tour Reifentest war der Rollwiderstand des 4000 S (in Watt) angegeben. Gibt es gleiche Daten auch zu GP 3000 und GP 4000?

Überlege die Reifen zu verkaufen und GP 4000 S zu kaufen, wenn es einen signifikanten Unterschied beim Rollwiderstand gibt.

Gruß
Peter

Da die Hersteller ja immer mit einer Produktverbesserung werben bei neuen Modellen, sollte klar sein, dass tendenziell die früheren Baureihen "schlechter" waren.
Wenn man sich an die Conti Grand Prix, GP3000 ff erinnert, so hat sich kaum was am Gewicht, dem Eckig-werden, dem Fäden-ziehen, der Pannenresistenz geändert während der Jahre.
Das Marketing-Getöse versucht halt, dir "faktischen Stillstand" als "epochalen Fortschritt" unterzujubeln und verspricht dir das Blaue vom Himmel. ;)

hamsterschreck
13.04.2008, 14:00
Auch wenn es sämtlichen Tour-Tests widerspricht: nach meinem Empfinden rollt der GP3000 deutlich besser als der GP4000 und ein bissel besser als der GP4000 S.

Alles andere hat Paye auf den Punkt gebracht.

Cheers,
Philipp

fire-fighter
13.04.2008, 14:08
Da die Hersteller ja immer mit einer Produktverbesserung werben bei neuen Modellen, sollte klar sein, dass tendenziell die früheren Baureihen "schlechter" waren.
Wenn man sich an die Conti Grand Prix, GP3000 ff erinnert, so hat sich kaum was am Gewicht, dem Eckig-werden, dem Fäden-ziehen, der Pannenresistenz geändert während der Jahre.
Das Marketing-Getöse versucht halt, dir "faktischen Stillstand" als "epochalen Fortschritt" unterzujubeln und verspricht dir das Blaue vom Himmel. ;)

Kommt bei mir kaum noch vor, seitdem ich immer mit 8+ bar fahre. Nach 5000km wechel ich den HR auf VR

Fäden - nicht mehr so schlimm wie früher. Die paar Fäden flämme ich ab.

Bin zufrieden, bin aber seit Ewigkeiten nichts anderes als Conti gefahren :eek:

Vergleichen kann ich also nicht.

DIVAlessandro
13.04.2008, 14:23
Hallo,

habe noch paar neue GP 3000 und GP 4000 Reifen.

Im letzen Tour Reifentest war der Rollwiderstand des 4000 S (in Watt) angegeben. Gibt es gleiche Daten auch zu GP 3000 und GP 4000?

Überlege die Reifen zu verkaufen und GP 4000 S zu kaufen, wenn es einen signifikanten Unterschied beim Rollwiderstand gibt.

Gruß
Peter


Ich würde von den 4000S abraten. Ich bin gerade mal 300 km gefahren und da waren schon beide kaputt...:ü
Seitdem fahre ich mit Michelin. Bin sehr zufrieden damit. Wobei ich meine, dass die 4000S a bisserl besser liefen. Aber gaaaaaaaaaaaaanz geringfügig.

Schnecke
13.04.2008, 14:48
Auch wenn es sämtlichen Tour-Tests widerspricht: nach meinem Empfinden rollt der GP3000 deutlich besser als der GP4000 und ein bissel besser als der GP4000 S.

Alles andere hat Paye auf den Punkt gebracht.

Cheers,
Philipp

Es ist erstaunlich, dass Du Unterschiede zwischen dem 4000 und dem 4000s merkst. Die Reifen sollen ja bis auf den Schriftzug identisch sein.

PAYE
13.04.2008, 15:19
... Die Reifen sollen ja bis auf den Schriftzug identisch sein.

Dann lies aber mal die Be-Werbung im Brügelmann-Katalog 2007 dazu! "...S steht für schwarz, sportlich, schick, spezial - das besondere Extra eben."

:D

Schnecke
13.04.2008, 16:12
Dann empfehle ich Post 19 in diesem Thread:

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=111556&highlight=4000s

Ich kann mir vorstellen, dass der Werbespruch noch aus den Anfangszeiten des Reifens kam, da meines Wissens nach die neue Gummimischung mit dem 4000s eingeführt wurde. Aber schon kurze Zeit später hatte ja auch der 4000er die Mischung.

Roadrenner
13.04.2008, 18:03
Also im Vergleich Michelin Pro²Race zu GP4000 finde ich die Michelin deutlich besser! Besser beim Rollwiderstand und viel besser bei der Pannensicherheit. Aber wie gesagt Persönliche Meinung. Empfindet jeder anders!!!!