PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schlauchreifen auf Drahtreifenfelgen dehnen?



Dan512
14.04.2008, 14:32
Das ich (wegen meiner LW) jetzt Schlauchreifen fahre, frage ich mich ob ich die Reserve-Reifen ggf. auch auf ner alten Drahtreifenfelge vordehnen und lagern kann.

Wird der kleine Unterschied im Durchmesser durch die Elastizität der Schlauchreifen ausgeglichen oder "leiern" die Schlauchreifen dadurch aus?

Dan

martl
14.04.2008, 15:01
Ob der Reifen das psychisch verkraftet, dass er auf einer schnöden Alufelge gedehnt wird, mußt Du mit Deinem Gewissen vereinbaren :D

Ansonsten mußt Du auf den Beipackzettel schauen. Meine neuen Conti Gatorskin *sollen* nicht, der alte Competition *mußte* vorgedehnt werden, im Sinne von "Draufsteigen und ziehen wie ein Ochse".
Auf eine alte Felge aufziehen und ein bißchen aufpumpen ist generell die beste Art, Schlauchreifen, egal welche, zu lagern. Schlauchreifenfelge natürlich besser als Drahtreifenfelge, aber auchletztere ist besser als nix. Der Größenunterschied spielt meiner Meinung nach keine Rolle.

Dan512
14.04.2008, 15:28
Klar, es geht natürlich auch ums lagern, hatte ich ganz verpennt.

Habe ich schon im meinem Post geändert.

Danke!

pinguin
14.04.2008, 15:50
Ich dehne und lagere auch auf Drahtreifenfelgen. Hat bisher immer gut getan.

Profiamateur
14.04.2008, 20:17
Ich dehne und lagere auch auf Drahtreifenfelgen. Hat bisher immer gut getan.

Jau, das mach' ich auch so (wobei ich erst seit ein paar Wochen meinen ersten SR LRS habe)

clekilein
14.04.2008, 23:48
und somit hat auch bei mir meine kaputte Pointfelge noch verwendung gefunden

Schillerlocke
15.04.2008, 09:11
Ich dehne und lagere auch auf Drahtreifenfelgen. Hat bisher immer gut getan.

Klappt bei mir auch bestens!!!

Dan512
15.04.2008, 09:23
Das klingt gur, dann erhalten meinen alten Felgen jetzt eine neue "Lebensaufgabe"

Danke an alle!

Dan