PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Raddirektbestellung aus Asien



salamiweck
24.04.2008, 13:56
Hallo,

hat schon jemand hier ein Rad direkt in Asien bestellt.
Bei alibaba.com findet man wirklich billige Topräder.
zB. Medan bicycle industry PT bietet ein Felt B2 Pro
für 1700 USD an +14% zoll + 19% Einfuhrsteuer an.
kostet dann ca 1500€ anstatt bei uns 4500€.
ist doch ein Hammerpreisvorteil!!

Hat jemand schon Erfahrungen gemacht???

Gruss
Michael

pasta basta
24.04.2008, 13:58
Klingt ja echt seriös. Probiers aus und berichte von deinen Erfahrungen. Versuch macht klug!

salamiweck
24.04.2008, 14:01
der versuch könnte 1,5 k kosten

cluso
24.04.2008, 14:03
der versuch könnte 1,5 k kosten

Die Seite wirkt auch hoch seriös.

:krabben::hmm:

Wenn du schon 2 Threads aufmachst dann bitte beide vollständig.

Ja klaro natürlich, 1500 Euro an eine windige Adresse in Indonesien überweisen.....

SPIRITS
24.04.2008, 14:10
Ja klaro natürlich, 1500 Euro an eine windige Adresse in Indonesien überweisen.....

in der tat ganz tolle idee. :duimop:

Time Bandit
24.04.2008, 14:59
Gerade die Indonesier bieten bei ALIBABA immer zufällig genau das an, was uns Radportler sabbern lässt: ZIPPS, Cervelos, ... zum Superpreis. Mein Gehirn war tatsächlich auch ne kurze Zeit ausgeschaltet und ich wollte zuschlagen - habe ich zum Glück nicht gemacht. Evtl. lohnt es sich bei asiatischen Herstellern Carbon-Rahmen oder -Laufräder zu bestellen. Da muss mann aber immer mindestens 10 bestellen. Ggf. lohnt sich ne Sammelbestellung mit ein paar Kollegen.

Wenn Interesse besteht, kann ich mal ne Preisliste von denen posten

salamiweck
24.04.2008, 15:34
hast du erfahrungen mit genau diesen "medan bicycles industry indonesiern" gemacht?

gruss michael