PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rahmengröße...passt das wohl?



BlitzAhoi
25.04.2008, 12:55
Habe ein Angebot bekommen. Der Rahmen ist RH61. Ich bin 187cm groß und habe eine Schrittlänge um die 85/86cm. Kann der Rahmen passen?

Andrea
25.04.2008, 12:59
Wie ist denn die Rahmenhöhe gemessen? Erscheint mir bei der Schrittlänge reichlich groß ...

Turbo

Camelfred
25.04.2008, 13:58
Habe ein Angebot bekommen. Der Rahmen ist RH61. Ich bin 187cm groß und habe eine Schrittlänge um die 85/86cm. Kann der Rahmen passen?Falls deine Daten stimmen (und du also sehr kurze Beine hast) ist dir der Rahmen sicherlich zu groß , egal welche Messweise bei dem Teil angewendet wurde . ;)
Grüße Camelfred

Ritter1984
25.04.2008, 14:22
ich habe eine Schrittlänge von 83 cm und fahre einen 53 Rahmen, das Rad müsste dir also wirklich zu klein sein.

CAADweazle
25.04.2008, 14:29
Die Höhe ist zweitrangig. Ist halt Sattelstütze bischen weiter rein oder weiter raus.
Wichtiger ist die Oberrohrlänge. Hier entscheidet sich, wie gestreckt du sitzt.
Auch noch wichtig ist die Steuerrohrlänge. Hier entscheidet sich, wie überhöht du sitzt.

Ich bin 1,85 und fahre einen 59er Rahmen mit einem 575er Oberrohr. Bei einer Steuerrohrlänge von 185 mm und 10 mm Spacer komme ich auf eine Überhöhung von ca. 10 cm.

Gruß
Harald

Edit: meine Schrittlänge 85 cm

Kathrin
25.04.2008, 14:31
Die Höhe ist zweitrangig. Ist halt Sattelstütze bischen weiter rein oder weiter raus.
was bei der Rahmengröße eh hinfällig wäre, da die Sattelstütze so um die 5cm aus dem Rahmen raus gucken würde :rolleyes:

CAADweazle
25.04.2008, 14:39
was bei der Rahmengröße eh hinfällig wäre, da die Sattelstütze so um die 5cm aus dem Rahmen raus gucken würde


Ganz davon abgesehen, dass wir nicht wissen wie die RH gemessen wurde.... 5 cm ist ja nicht so schlimm.
IMHO wirds dann schlimm, wenn wg. der OR-Länge ein 90er Vorbau dran muss. Und wegen dem hohen Steuerrohr nur 3 cm Überhöhung rauskommen. Streckbank ohne Überhöhung - wie in den 50er Jahren

SPIRITS
25.04.2008, 14:44
was bei der Rahmengröße eh hinfällig wäre, da die Sattelstütze so um die 5cm aus dem Rahmen raus gucken würde :rolleyes:

wenn der sattel 10 cm hoch baut.... :D

faggin10
25.04.2008, 15:11
Ganz davon abgesehen, dass wir nicht wissen wie die RH gemessen wurde.... 5 cm ist ja nicht so schlimm.

nicht so schlimm? also ich bitte dich. wie sieht denn das aus? und ich bin noch nicht mal bei der stylebullerei.

SPIRITS
25.04.2008, 15:21
vielleicht geht ihr mal von realistischen werten für sattel- und sitzhöhe aus, ihr spezialisten!

faggin10
25.04.2008, 15:40
selber einer!:rolleyes:

Algera
25.04.2008, 17:51
5 cm ist ja nicht so schlimm.


Bei der Rahmengröße indiskutabel! ;)

Tick-Tack
25.04.2008, 19:19
Habe ein Angebot bekommen. Der Rahmen ist RH61. Ich bin 187cm groß und habe eine Schrittlänge um die 85/86cm. Kann der Rahmen passen?

Schau mal hier rein:
http://www.radsport-bezirk-trier.de/RADSPO_1/Masse/Microsoft_Word_-_Markus_Brux_Belegarbeit_A-Trainerausbildung_Endversion_doc.pdf.

Bei Standardrahmen gilt die Formel: Innenbeinlänge x 0.66 + 1.5cm. Falls es sich um einen Sloping-Rahmen handelt, so must Du die Größe über die Oberrohrlänge ermitteln. Dabei hilft Dir die "Rahmenhöhen und Positionsermittlung" von Markus Brüx. 61cm ist für Dich zu groß!

Gruß Tick-Tack

ejpres
25.04.2008, 19:43
Auch aus http://www.radsport-bezirk-trier.de/RADSPO_1/Masse/Microsoft_Word_-_Markus_Brux_Belegarbeit_A-Trainerausbildung_Endversion_doc.pdf

WICHTIG: Alle Methoden haben als Basis die durchschnittlichen
Körperlängenverhältnisse, siehe dazu auch Tabellen in der Anlage. Bei stark
abweichenden Proportionen benötigt man allerdings etwas Erfahrung und
sollte ggf. einen Fachmann hinzuziehen.

Der Threadersteller hat im Verhältnis ziemlich kurze Beine, vermutlich also einen deutlich längeren Oberkörper. Da kann es manchmal durchaus Sinn machen, wegen des längeren Oberrohrs einen etwas größeren Rahmen zu wählen, um die Oberkörperlänge darauf unterzubringen.
Damit will ich nicht sagen, ob der Rahmen passt oder nicht - vor allem will ich dazu raten, dass man gerade mit nicht ganz gewöhnlichen Maßen möglichst Testfahrten macht. Einen Rahmen mit im Verhältnis eher langem Oberrohr zu wählen wäre in diesem Fall sicher auch nicht der falscheste Weg.

settembrini
25.04.2008, 20:10
Habe ein Angebot bekommen. Der Rahmen ist RH61. Ich bin 187cm groß und habe eine Schrittlänge um die 85/86cm. Kann der Rahmen passen?

Ich frage mich: Kann diese Schrittlänge stimmen? Ich bin 172 cm groß und habe ebenfalls Schrittlänge 85 cm (ist in meinem Fall genau vermessen worden!).