PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ritechy WCS Protocol LRS



K.Roo
27.04.2008, 12:04
Hallo

kann jemand was über den besagten LRS sagen :Angel: Wie z.B Fahrverhalten und Steiffigkeit oder sonstiges ??

Danke

LG --K.Roo

http://ritcheylogic.com/web/Ritchey~Logic/Ritchey~Site/Templates/eproducts_single.aspx?id=23977&live=true

RennM.
27.04.2008, 14:51
Hallo

kann jemand was über den besagten LRS sagen :Angel: Wie z.B Fahrverhalten und Steiffigkeit oder sonstiges ??

Danke

LG --K.Roo

http://ritcheylogic.com/web/Ritchey~Logic/Ritchey~Site/Templates/eproducts_single.aspx?id=23977&live=true


So lange er fährt, fährt er sich gut, aber lange ist nicht. :( Never again.

K.Roo
27.04.2008, 16:47
So lange er fährt, fährt er sich gut, aber lange ist nicht. :( Never again.

Wo lag das Problem ...:confused:

RennM.
27.04.2008, 16:49
Wo lag das Problem ...:confused:

Freilauf, nach 5000 km, eingeschickt und nach weiteren max. 3000 km wieder hin, Lager auch. :heulend:

K.Roo
27.04.2008, 16:53
Freilauf, nach 5000 km, eingeschickt und nach weiteren max. 3000 km wieder hin, Lager auch. :heulend:

Uiuiui..nicht gut.......:ü das selbe Problem hab ich grad mit meinen Ksyriums....
Der Freilauf rätsch wie eine Rübenmühle,.......Hab den Rotor demontiert, und a Öl rein,wurde aber leider nicht besser, Im Gegenteil....

OCLV
27.04.2008, 17:24
Uiuiui..nicht gut.......:ü das selbe Problem hab ich grad mit meinen Ksyriums....
Der Freilauf rätsch wie eine Rübenmühle,.......Hab den Rotor demontiert, und a Öl rein,wurde aber leider nicht besser, Im Gegenteil....

Da gehört wenn überhaupt ja auch Fett dran! Das Öl fliegt nur irgendwann weg und ist gar nichts mehr da!

Mavics Freilaufkörper genannt FTS-L bekommt man aber locker als Ersatzteil. Ist auch kein Akt den zu tauschen. ;)

K.Roo
27.04.2008, 18:14
Da gehört wenn überhaupt ja auch Fett dran! Das Öl fliegt nur irgendwann weg und ist gar nichts mehr da!

Mavics Freilaufkörper genannt FTS-L bekommt man aber locker als Ersatzteil. Ist auch kein Akt den zu tauschen. ;)

Danke für die Info....
Hast du vielleicht auch nen Link, wo ich das Ersatzteil bestellen kann ???

Hast du den Freilaufkörper schon mal getauscht ??? was gibt es da zu beachten ???

Hab Rohloff Kettenöl an die Sperrklinken ran gemacht, das war aber ned so gut, denn die Fiskusität des Öles ist sehr hoch, so dass sich das Pedal beim **LEERLAUF** mitgedreht hat....:ü
Hat aber letztendlich auch nichts gebracht, da das **RÄTSCHEN** nicht besser wurde...:ü

+Berggott+
27.04.2008, 20:20
neue lager dauerten bei mir 4 monate (!)
im team reisen ständig speichen (1speiche/100km)
sehr gut in der aerowertung. va die deep selection
leicht.

Ulle

OCLV
27.04.2008, 21:43
Danke für die Info....
Hast du vielleicht auch nen Link, wo ich das Ersatzteil bestellen kann ???

Hast du den Freilaufkörper schon mal getauscht ??? was gibt es da zu beachten ???

Hab Rohloff Kettenöl an die Sperrklinken ran gemacht, das war aber ned so gut, denn die Fiskusität des Öles ist sehr hoch, so dass sich das Pedal beim **LEERLAUF** mitgedreht hat....:ü
Hat aber letztendlich auch nichts gebracht, da das **RÄTSCHEN** nicht besser wurde...:ü

Kannste beim örtlichen Händler beziehen der den möglichst gleich noch montiert.
Den Freilaufkörper gibts als Ersatzteil z.B. hier (http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=12264)für Campa und hier (http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=7030)für Shimano.

Es heißt Viskosität. Hohe Viskozität heißt fest/zäh, niedrige heißt flüssig/weicher. Das Rohlofföl neigt mit der Zeit zum verharzen. Ist nicht so gut dafür. Ich empfehle hier eher ein weicheres Fett (also Ausnahmsweise mal nicht Castrol LMX ;) ) Aber eigentlich ist das eher alles so IM Freilaufkörper drin, dass man die Klinken sowieso nicht fetten braucht. Reicht, wenn man kurz die Kontaktflächen fettet.

Wie man den tauscht sieht man in der beigelegten Wartungsanleitung. Kannste dir aber sicher auch bei Mavic.com runterladen.

K.Roo
27.04.2008, 23:33
Kannste beim örtlichen Händler beziehen der den möglichst gleich noch montiert.
Den Freilaufkörper gibts als Ersatzteil z.B. hier (http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=12264)für Campa und hier (http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=7030)für Shimano.

Es heißt Viskosität. Hohe Viskozität heißt fest/zäh, niedrige heißt flüssig/weicher. Das Rohlofföl neigt mit der Zeit zum verharzen. Ist nicht so gut dafür. Ich empfehle hier eher ein weicheres Fett (also Ausnahmsweise mal nicht Castrol LMX ;) ) Aber eigentlich ist das eher alles so IM Freilaufkörper drin, dass man die Klinken sowieso nicht fetten braucht. Reicht, wenn man kurz die Kontaktflächen fettet.

Wie man den tauscht sieht man in der beigelegten Wartungsanleitung. Kannste dir aber sicher auch bei Mavic.com runterladen.

Dankeschön....:)
Sorry, für meine schlechte Rechtschreibung, kann halt nur Dialekt ....:D

Wenn ich nen gscheiten Händler Vorort hätte, dann wäre vieles einfacher..;)
Wie man den Freilaufkörper runter kriegt, weiss ich inzwischen..:rolleyes:, habs ja oft genug geübt, in letzter Zeit...

Ich frag mich nur, was an dem Ding kaputt gehen kann, dass der Körper solch ein **Rätschen** von sich gibt....:confused:

Priwin
27.04.2008, 23:44
Freilauf, nach 5000 km, eingeschickt und nach weiteren max. 3000 km wieder hin, Lager auch. :heulend:


Hab aktuell nach 5000km auch den Freilauf kaputt! Leider habe ich keine Rechnung mehr, wo kann man sich in Deutschland direkt an Ritchey wenden?

s-light
28.04.2008, 08:36
wir hatten bei uns im team (12 laufradsätze) ca. 50 speichenrisse in einer saison

twin
28.04.2008, 13:29
Dankeschön....:)
Sorry, für meine schlechte Rechtschreibung, kann halt nur Dialekt ....:D

Wenn ich nen gscheiten Händler Vorort hätte, dann wäre vieles einfacher..;)


Mir kennat älles außr Hochdeitsch ;)

Woba in Renningen soll doch brauchbar sein (hab ich gehört, war selber noch nicht dort). Oder Mr. Bike in PF.

Grüßle
twin

Weihnachtsmann
28.04.2008, 13:55
Wo ist das Problem bei Industrielagern wenn die kaputt gehen? Die Dinger sind doch Massenwahre in Maschinenbaushops. Außerdem wenn man in schnell drehende Bauteile Öl reinmacht kommt da bald Rost raus. Das hat nichts mit Alchemie zu tun, sondern damit dass wie schon beschrieben das Fett gelöst wird und dann gar nichts mehr da ist.

Die Ritcheys habe ich und finde sie gut. Ich sehe den Nachteil eher in den Alunippeln hinten. Ich würde die gegen bessere Nippel austauschen.

Gruß

+Berggott+
28.04.2008, 14:27
Wo ist das Problem bei Industrielagern wenn die kaputt gehen? Die Dinger sind doch Massenwahre in Maschinenbaushops. Außerdem wenn man in schnell drehende Bauteile Öl reinmacht kommt da bald Rost raus. Das hat nichts mit Alchemie zu tun, sondern damit dass wie schon beschrieben das Fett gelöst wird und dann gar nichts mehr da ist.

Die Ritcheys habe ich und finde sie gut. Ich sehe den Nachteil eher in den Alunippeln hinten. Ich würde die gegen bessere Nippel austauschen.

Gruß

das problem ist dass ritchey ein maß benutzt dass nur cosmic sports führt und kein metallladen...

K.Roo
28.04.2008, 16:30
Mir kennat älles außr Hochdeitsch ;)

Woba in Renningen soll doch brauchbar sein (hab ich gehört, war selber noch nicht dort). Oder Mr. Bike in PF.

Grüßle
twin

Hör mir blos auf mit MR.Bike....:ü hab da keine guten Erfahrungen gemacht....

Woba ist aber auch nicht grad um die Ecke....

345
28.04.2008, 18:05
Hallo

kann jemand was über den besagten LRS sagen :Angel: Wie z.B Fahrverhalten und Steiffigkeit oder sonstiges ??

Danke

LG --K.Roo

http://ritcheylogic.com/web/Ritchey~Logic/Ritchey~Site/Templates/eproducts_single.aspx?id=23977&live=true

Hallo
Ist doch gerade in der Roadbike ein Test mit Ritcheys,übrigens auch mit vielen anderen.
Mfg Micha