PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Syntace p6 kürzen



SPIRITS
09.05.2008, 12:44
Hallo,

Nachdem es die P6 jetzt also doch in 27.2 UD gibt, ist sie ein heißer Kandidat.

Hat schon jemand von Euch die Stütze gekürzt und kann eine Schätzung abgeben, was sie mit ca. 220mm wiegen würde? Leicht ist sie ja nicht gerade, aber dadurch wird's ja vielleicht erträglich... :Angel:

Burschi
09.05.2008, 12:50
Hallo,

Nachdem es die P6 jetzt also doch in 27.2 UD gibt, ist sie ein heißer Kandidat.

Hat schon jemand von Euch die Stütze gekürzt und kann eine Schätzung abgeben, was sie mit ca. 220mm wiegen würde? Leicht ist sie ja nicht gerade, aber dadurch wird's ja vielleicht erträglich... :Angel:

ich schätze einfach mal 15 g minus (mehr vermutlich nicht). der kopf ist halt recht massiv und wiegt über die verhältnisse.

ps: bevor ich 'ne stütze kürze, um gewicht einzusparen, überlege ich mir lieber, wo ich an einer anderen stelle noch 15-20 gramm einsparen könnten, z. b. 'ne leichtere sattelklemmung (u. U. 10-15 gramm minus).

Daddy yo yo
09.05.2008, 12:55
denk auch an einen ev. wiederverkauf! in 280 mm wiegt die stütze bei 27,2 mm ca. 190g (genau sagen kann ich's, wenn ich zuhause nachseh; hab die daten nicht im kopf). das reicht doch! :knipoog:

eins musst du mir noch erklären: wieso gibt's die p6 jetzt nun "doch in 27,2"? eingeführt wurde die p6 (nach dem running gag mit dem geplanten einführungstermin) mit dem standard carbongeflecht. seit frühjahr 2007 ist sie in UD erhältlich. wieso hätten die nun wieder umstellen sollen???

SPIRITS
09.05.2008, 13:20
eins musst du mir noch erklären: wieso gibt's die p6 jetzt nun "doch in 27,2"? eingeführt wurde die p6 (nach dem running gag mit dem geplanten einführungstermin) mit dem standard carbongeflecht. seit frühjahr 2007 ist sie in UD erhältlich. wieso hätten die nun wieder umstellen sollen???

Habe vor ein paar Wochen mal bei zwei namhaften Versendern, die ich hier lieber nicht nennen will, angefragt.

Auf der Syntace-Homepage steht nix über UD oder Sichtcarbon, Kontaktformular haben sie keins, und die Produktphotos der Versender sind nicht eindeutig.

Beide haben mir geantwortet, dass es die UD-Variante nur kurz gegeben habe und sie mangels Nachfrage auf Sichtcarbon umgestellt wurde - welche die einzige aktuell zu habende Form sei.

Das widersprach zwar meinen Kenntnissen, aber zunächst hab' ich's mal geglaubt - brannte ja auch nicht unter den Nägeln.

Jetzt habe ich weitere Versender befragt, und die haben die Existenz der UD-Variante als Normalform bestätigt.

Daddy yo yo
09.05.2008, 14:07
Auf der Syntace-Homepage steht nix über UD oder Sichtcarbon, Kontaktformular haben sie keinshilfe (http://de.wikipedia.org/wiki/Telefon)!?

SPIRITS
09.05.2008, 14:31
Bitte nicht so kompliziert! :D

Die Idee kam mir zu einem ungünstigen Zeitpunkt (abends...am Rechner...) - und da habe ich kurz zwei Mails geschrieben. Da die Antworten übereinstimmend waren... aber hast ja recht, hätte natürlich konsequenter recherchieren können. Aber jetzt bin ich ja schlauer. :ü