PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SwissStop



Pinarello_stmk
19.05.2008, 15:00
Hallo Leute,

Fährt von euch jemand die gelben SwissStop Beläge bei beiden Bremsflanken (Alu- und Carbon mit ein und den selben Belägen)
Wenn ja wie sind die Erfahrungswerte?
Und sind da keine Alu Partikel vom Abrieb im Bremsbelag wenn ich wieder die Carbon Laufräder fahre?

Danke fü Eure Kommentare

Gruß an die Comunity

Laitwait
19.05.2008, 15:19
Ja, ich....Also bei mir ist keine Aluspäne. Aber ich schleif den Bremsbelag trotzdem jedes mal bevor ich irgendwelche Carbonfelgen fahre nochmal ordentlich ab.

Daddy yo yo
19.05.2008, 15:26
Ja, ich....Also bei mir ist keine Aluspäne. Aber ich schleif den Bremsbelag trotzdem jedes mal bevor ich irgendwelche Carbonfelgen fahre nochmal ordentlich ab.da kann ich auch gleich wechseln...

Pinarello_stmk
19.05.2008, 15:32
da kann ich auch gleich wechseln...


Das schau ich mir an wie schnell du die Beläge bei der Record Skeleton Bremse gewechselt hast. :Applaus:

FraenkTheTank
19.05.2008, 15:34
da kann man dann echt gleich wechseln!
also ich würde das nie mischen! fahre meine LWs immer nur mit den gelben swissstop und sonst nichts!
ich denke auch, dass man nie alle späne runterbekommen würde.

Daddy yo yo
19.05.2008, 15:36
Das schau ich mir an wie schnell du die Beläge bei der Record Skeleton Bremse gewechselt hast.man kauft sich einen satz bremschuhe und wechselt dann eben die gesamten bremsschuhe.

dr.eiweiß
19.05.2008, 15:54
man kauft sich einen satz bremschuhe und wechselt dann eben die gesamten bremsschuhe.

da geht Beläge wechseln doch schneller, zumindest bei SH und SR

JVoigt
19.05.2008, 16:26
also ich fahr die swissstop mit zipp 404. als 2lrs hab ich nen dtswiss. als ich hinten beim zipp nen defekt hatte hab ich schnell auf das alu HR gewechselt.
die bremsleistung mit den swissstop und der alufelge ist so schlecht wie wenn du den fuß auf den boden drückst zum bremsen das kannst du komplett vergessen mit carbonfelgen sind die swissstop gut. bei den alufelgen nehm ich nurnoch meine dura die hauen richtig rein aber die swissstop- vergiss es

chriz
19.05.2008, 16:33
bin die gelben swissstop zuerst am carbon lrs und fahre sie jetzt am alu lrs.
am carbon waren sie am längen besser als meine kork beläge. am alu ist die bremsleistung sehr gut.

T66
21.05.2008, 10:39
bin die gelben swissstop zuerst am carbon lrs und fahre sie jetzt am alu lrs.
am carbon waren sie am längen besser als meine kork beläge. am alu ist die bremsleistung sehr gut.

Ich hab die gelben SwissStops auch einmal dran gelassen und bin mit dem Alu-LRS gefahren, weil es schnell gehen musste. Die Bremsleistung war sehr gut. Aber kann man das ständig machen oder spricht irgendwas dagegen?

Viele Grüße T66.

joe_black
21.05.2008, 10:59
ich habe die gelben swisstop auch auf alu-felgen gefahren. die Bremsleistung war echt ok (fahre jetzt dura ace, bremsleistung top), aber man hat deutlich die Späne in den Belägen gesehen. Auf Carbonfelgen würde ich dieselben Beläge nicht fahren...!

Bruzzler
21.05.2008, 11:22
Fahre die gelben seit gut einem Jahr auf meinem Wettkampfrad.
Sowohl Alu als auch Carbon LRS. Auf Carbon bremsen sie
natuerlich wie ne Scheibenbremse am mtb aber auf Alu sind sie
auch nicht viel schlechter als die normalen shimano. Alu Spaene
hatte ich bisher noch nicht ...

T66
21.05.2008, 14:59
Ich hab mal die "normalen" DuraAce-Beläge untersucht. Späne hab ich keine gefunden. Aber schon die Möglichkeit, dass welche entstehen könnten, die dann die Carbonfelgen zerstören, macht mit Angst ;).

Also dann doch lieber das nervige Wechseln.

Viele Grüße T66.

Pinarello_stmk
30.05.2008, 10:40
Da gehen die Meinungen echt auseinander!
Ich glaub mir ist es auch zu unsicher beide Felgentypen mit ein und dem selben Bremsblag zu fahren!

Quarkwade
30.05.2008, 10:44
Swissstop gelb zieht keine Späne und lässt sich daher ohne Risiko für beide Felgentypen verwenden. Die Bremswirkung auf Alu (DT-Swiss) ist nicht super aber o.k.
Was nicht funktioniert ist Shimano-Carbon-Belag auf Alufelge - Das zieht Späne und bremst wirklich mies auf den DT-Swiss-Felgen.

Pager
30.05.2008, 10:51
Fahre auch Carbon und Alu mit den gelben und bin sehr zufrieden damit. Ab und an schaue ich mir die Beläge an ob Spänne drinnen sind. Ist aber bis jetzt nicht vorgekommen. Die Bremsleistung finde ich als vollkommen ausreichend. Alles im grünen (gelben) Bereich.