PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen Kocmo Blackline



855
21.05.2008, 14:34
hat jemand Erfahrungen mit dem Kocmo Blackline oder ähnlichen Rahmen?
der Hauptrahmen ist Titan, Hinterbau Carbon eingeklebt.

Link (http://www.kocmo.de/de/products/?visit=3&cat=1&scat=0&id=100026)

hält das auf Dauer? ich würde immer Titan pur kaufen aber meine Freundin sucht einen neuen Rahmen und das Angebot ist gut.

Danke für die Meinungen!

855

dermitdemradfährt
21.05.2008, 15:22
was ist das denn für eine Gabel? :lupe: sieht gut aus...

Merlin.Ti
21.05.2008, 16:03
Achtung - jetzt kommt eine sehr persönliche Meinung: :)

Ich finde, daß ein Rahmen aus Titan, einem Material, das für zeitlose Eleganz und lange Lebensdauer abseits aller Modetrends steht, auf jeden Fall nur aus diesem Material bestehen sollte. Carbon ist zweifelsohne ein sehr innovatives Material, das allerdings in Bezug auf die o.g. Kriterien klar abfällt. (Titanrahmen kauft eh keiner, der rein auf Rahmengweicht und STW-Ratio schielt).

Carbon sollte sich eigentlich nur an der Gabel wiederfinden, denn dort hat es klare Vorteile gegenüber Titan (außerdem wechselst Du die Gabel öfters, als einen Titanrahmen). Idealerweise kannst Du die Gabel ja schwarz ablackieren :)

Just my five cents...

Merlin.Ti
21.05.2008, 16:04
Ach ja - und intergrierte/ semi-integrierte Steuersätze stehen dem ebenfalls etwas entgegen. :D

855
21.05.2008, 16:06
ich persönlich würde den Rahmen aus oben genannten Gründen auch nicht kaufen aber der Preis ist heiss und meine Freundin findet ihn schön.
so what. die Frage ist nur ob die Klebeverbindung hält...

855

Merlin.Ti
21.05.2008, 17:11
...die Frage ist nur ob die Klebeverbindung hält...

855

Also diese Frage wäre meine geringste Sorge - Klebeverbindungen zwischen Metallmuffen und Carbonbauteil sind mit moderner Klebetechnologie kein Problem. Die Frage wär für mich eigentlich eher, was Du machst, wenn der Carbonhinterbau aus irgendwelchen Gründen später defekt sein sollte...

Kann Kocmo dann Austausch noch garantieren?

Daddy yo yo
21.05.2008, 17:20
also sooo toll find ich den preis nun wirklich nicht. alle rahmen aus rein titan sind billiger - und schöner. um das geld gibt's außerdem schon n rewel, oder etwa nicht?

855
21.05.2008, 17:45
du redest vom Preis auf der Kocmo-Site?
ich nicht :D

855

Daddy yo yo
21.05.2008, 17:55
ok, dann sind aber immer noch alle rahmen aus rein titan zu deinen superduperextramegahyperultraniedgrigstpreisen erst recht billiger als das titan-carbon-geröhr. und schöner obendrein!

SPIRITS
21.05.2008, 18:43
Häßlich und technisch völlig sinnfrei.

Warum um alles in der Welt soll ich mir meinen schönen & vor allem robusten Titanrahmen mit einem mülligen 08/15 Carbonhinterbau gerade an der Kettenstrebe deutlich empfindlicher machen?

Natürlich wird der Rahmen okay sein, aber warum dann überhaupt Titan?

Die Frage muß man sich doch mal stellen!

Die Marktführer beim Titan haben schon vor ca. 3 Jahren diesen Modetrend wieder in der Versenkung verschwinden lassen. Das hat Gründe jenseits des Marketing.

855
21.05.2008, 18:43
welche Preise?
hier hängt ein Rahmen im Laden, Größe S, der passt und der Preis ist sehr gut da Ausstellungsstück. ich rede nur von dem Rahmen, nicht mehr oder weniger.

855

rider
21.05.2008, 18:51
welche Preise?
hier hängt ein Rahmen im Laden, Größe S, der passt und der Preis ist sehr gut da Ausstellungsstück. ich rede nur von dem Rahmen, nicht mehr oder weniger.

855

Dann kauf ihn halt. Deine Holde wird das Teil vermutlich weder durch ihre (mangelnde) Fahrkunst, ihre Kraft, ihr Gewicht oder ihre Kilometerleistung in die Knie zwingen (vermute ich jetzt einfach mal). So gesehen: was fragst du hier lange rum!?

Andererseits: wenn schon der Hinterbau Karbon ist, dann kann auch das Rahmendreieck daraus sein - ist dort IMO ohnehin sinnvoller, zumindest im technischen Sinne. Ist halt ein Stilbruch, aber wenn dich resp. deine Alte, 'tschuldigung: Holde das nicht stört: kaufen!

Daddy yo yo
21.05.2008, 19:03
(...) deine Alte, 'tschuldigung: Holde mein opa nennt meine oma liebevoll "zimmerlinde"! :D :Applaus:

arrakis
21.05.2008, 19:24
Die Entscheidung ist doch anscheinend eh schon gefallen. was soll die Fragerei jetzt noch!?

Ziller
21.05.2008, 20:54
Wenn dir bzw. deiner "Zimmerlinde", das Rähmchen gefällt, kauf ihn.
Haltbarkeitsmäßig sehe ich da keine Probleme;-KOCMO gewährt glaube ich, eh lebenslang Garantie.
Optik ist Geschmackssache, mir zum Beispiel gefällt der Rahmen und dies ist das erste Kriterium, sowas zu kaufen. Vollkommen wurscht, wie sinnfrei oder nicht das Gemixe sein mag!

Thomas Vitzthum
21.05.2008, 21:34
über die klebeverbindungen würd ich mir echt keine gedanken machen,
andere hersteller mache dies schon seit jahren, ich zumindest hab noch
nicht´s von massig gelösten klebeverbindungen gehört.
karbongabeln mit alu-, stahl- und titanschäften verrichten auch schon
seit jahren treu ihre dienste in div. rädern.
meine bescheidene meinung, wenn der preis passt, schnell kaufen,
bevor´s ein anderer tut.

Mount Ti
21.05.2008, 21:45
über die klebeverbindungen würd ich mir echt keine gedanken machen,
andere hersteller mache dies schon seit jahren, ich zumindest hab noch
nicht´s von massig gelösten klebeverbindungen gehört.
karbongabeln mit alu-, stahl- und titanschäften verrichten auch schon
seit jahren treu ihre dienste in div. rädern.
meine bescheidene meinung, wenn der preis passt, schnell kaufen,
bevor´s ein anderer tut.

Sehe das genauso, wenn die Russen nicht sämtliche Verarbeitungshinweise mißachtet haben, hält so etwas problemlos. Außerdem hast du ja auch noch Garantie auf den Rahmen. Und was den Stilbruch angeht, Frauen sehen das bzgl. Fahrräder meist recht locker, die legen ihre Prios auf andere Sachen, die wir dann oft nicht verstehen. :ä