PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umbau Rennrad zum Fitnessrad



Rotten67
02.06.2008, 20:01
Hallo, ich will mein altes Greg Lemond Nevada zum sportlichen Strassenrad umbauen. Derzeit habe ich eine schwarze 105 9x Gruppe angebaut.
Meine Fragen an euch, vor allem an die, die es schon gemacht haben.
1. Kann ich die XT Schalthebel 9x nutzen?
2. Welche Lenker und Vorbauten bieten sich an?
3. Welche Bereifung nutzt ihr?

Das war es erstmal.
Besten Dank...

cc1
02.06.2008, 20:11
Hallo, ich will mein altes Greg Lemond Nevada zum sportlichen Strassenrad umbauen. Derzeit habe ich eine schwarze 105 9x Gruppe angebaut.
Meine Fragen an euch, vor allem an die, die es schon gemacht haben.
1. Kann ich die XT Schalthebel 9x nutzen?
2. Welche Lenker und Vorbauten bieten sich an?
3. Welche Bereifung nutzt ihr?

Das war es erstmal.
Besten Dank...

1. Ja, geht. Es gibt aber spezielle Schalthebel für 9fach am (graden) Rennradradlenker. Die gehen besser.
2. Vorbau: Das, was Du brauchst (Überhöhung/Länge). Einen geraden halt. Wie am MTB.
3. Wie Du es magst. Ich verwende norm. Rennradbereifung in 25mm.

MKMZ
29.03.2017, 07:24
Musste rückenbedingt auch umbaun, möcht aber aufs zweite603418 Ritzel vorn nich verzichten...

Coloniago
29.03.2017, 14:27
Musste rückenbedingt auch umbaun, möcht aber aufs zweite603418 Ritzel vorn nich verzichten...

Hi MKMZ,
schöner Umbau. :6bike2: ABer damit gleich dreei Threads zu bereichern is nu och nich nötich. :Angel:

Marco Gios
29.03.2017, 17:19
1. Ja, geht. Es gibt aber spezielle Schalthebel für 9fach am (graden) Rennradradlenker. Die gehen besser.
...

Imho waren die Schaltwerke der Straßengruppen nicht mit den Schalthebeln der MTB-Gruppen (und umgekehrt) kompatibel, deswegen gab es eben die speziellen Flatbar-Lever für die Straßen-Schaltwerke.


Bei den Reifen musst du aufpassen, wieviel Luft deine Bremsen in der Breite und Höhe bieten: Für meine Frau habe ich ein Speed-Bike aufgebaut, da passt hinten gerade mal so eben ein 28mm Reifen rein. Sobalb ein bisschen Sand an der Reifenlauffläche haftet streift der sich an der Bremse ab.

Superhenni
29.03.2017, 19:04
Haben vielleicht Deine Rückenprobleme auch mit dem Sattel und seiner Posi zu tun??