PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schaftvorbauten



MacGyver
04.11.2002, 22:47
Welche Schaftvorbauten könnt ihr empfehlen? (Bedingungen: 110-120mm, schwarz, 1", ca 16° nach unten geneigt)

Wer hat Erfahrungen mit Syntace (Da gibt es ja einen aus Stahl und einen aus Alu), Syncros (auf den folgenden Bildern sieht der erste nach Stahl aus, der zweite eher nach Alu, irre ich mich?) oder anderen?

Irgendjemand hat geschrieben, dass man von geschweißten Aluvorbauten die Finger lassen soll. Warum?

MacGyver
04.11.2002, 22:48
Hier der zweite Syncros. Ein Bild von den Syntace-Vorbauten konnte ich nicht finden.

Bergalicious
05.11.2002, 14:24
Zu den Vorbauten kannich nichts sagen.
Hab aber selber ein paar Fragen:
Gibt es für Schafrt Vorbauten Carbon Gabeln, welche?
Kann man Ein Steuerrohr für Schaftvorbauten auf Ahead umbauen?

MacGyver
05.11.2002, 16:56
Für Carbongabeln mit Stahlschaft gibt es Schaftvorbauten. Für Alu- und Carbonschäfte nicht, da man ja die Steuersatzmutter auf dei Gabel schrauben muss, und in carbon kann man kein Gewinde schneiden. Adapter gibt es, die wiegen ab 70g aufwärts, finde ich aber schwachsinnig, da die Vorbaukonstruktion so schwerer wird als ohne Adapter (zusätzliche Klemmung, dickere Wandstärken, mehr Material, mehr schrauben, keine Höhenverstellbarkeit, nicht so stabil, usw)