PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kestrel Evoke SL



cc1
05.06.2008, 14:14
Ich interessiee mmich für den obengenannten Rahmen.
Kann jemand über Erfahrungen berichten?
Hat evtl. jemand reale Gewichtsangaben für den Rahmen in mittlerer Grösse und Gabel? (Die 960 Gramm auf der Kestrel HP scheinen mir etwas optimistisch..).

Danke im Voraus!

pasta basta
05.06.2008, 14:20
Viel spannender als die Frage, ob das Gewicht stimmt, ist doch, ob der Rahmen überhaupt zu bekommen ist. Kestrel ist nämlich letzens Jahr verkauft worden und scheinbar hat der Evoke SL die Umstellung nicht überlebt. Auf http://www.kestrelbicycles.com/ kann ich zum SL leider nichts mehr finden.

Mein Evoke-Rahmen (kein SL) jedenfalls wiegt 1.170 g in Rahmengröße 56, also rund 70 g mehr als angegeben. Allerdings komplett inkl. Sattelklemmschelle, Umwerferblech, Schaltzugführungen und dem ganzen Gedöns.

cc1
05.06.2008, 14:24
Ich weiss. Und ich käme an einen ran.

Was kannst Du abgesehen vom Gewicht berichten?

Und: Wie siehts mit der Gabel aus? (Sowohl gewichtstechnisch als auch sonst...).

Gruss

pasta basta
05.06.2008, 14:32
Ich bin jedenfalls begeistert von dem Rad. Die normale Evoke-Gabel hat ja einen Aluschaft (SL=Titan), was ich auch recht sinnvoll finde, Gewicht ist natürlich dann nicht so extrem niedrig.
Fahreigenschaften sind top, Fahrstabilität/Steifigkeit völlig in Ordnung, Unruhe kommt bei mir auch bei schnellen Abfahrten auf unruhigem Belag nicht auf. Verarbeitung und Details sind ebenfalls sehr ansprechend. Ich will es so schnell nicht wieder hergeben. :D
Die gedrungene, geduckte Optik finde ich immer noch klasse. Und - man sieht es lange nicht an jeder Ecke.
Einziges "Manko" ist das Sattelstützenmaß mit 32,4 mm, da ist die Auswahl inzwischen ja noch dünner als noch vor 2, 3 Jahren.
Kannst gerne mal in Galerie mein Rad anschauen (Signatur).

cc1
05.06.2008, 14:39
Sehr schönes Rad! :6bike2:
Hab ich auch schon in der Gallerie gesehen. Auch sehr schön (dezent und farblich stimmig) aufgebaut!

pasta basta
05.06.2008, 14:44
Danke!

Ich würde also, wenn es denn passt, zuschlagen! Qualität ist in jedem Falle über jeden Zweifel erhaben. Was Du vielleicht klären solltest: die lebenslange Garantie, gibt es die noch, wie wird die abgewickelt usw.

cc1
05.06.2008, 15:27
Danke erstmal!
Was würdest Du für einen (leicht) gebrauchten SL noch zahlen?
Bei ebay gehen die jeweils so um die 1000$ weg. Ist das realistisch?

pasta basta
05.06.2008, 15:33
Naja, wenn man bedenkt, dass der Neupreis hier in D über € 3.000 lag, kann man gegen 1.000 $ nicht viel einwenden - wenn Du bereit bist, das übliche Risiko beim Gebrauchtkauf einzugehen.

cc1
05.06.2008, 15:39
Nu ja, über die Bucht tät ich so was nie kaufen. Nie nie nie!
Könnte ihn vorher besichtigen.

pasta basta
05.06.2008, 15:43
Na, dann spricht ja nicht mehr viel dagegen ....... gar nichts, oder? :D :D :D

cc1
05.06.2008, 15:45
Hmhm. Kommt drauf an, ob ich es vor meiner Freundin geheimhalten kann...
Ansonsten spricht einiges dagegen. Und das sehr laut...

pasta basta
05.06.2008, 15:49
Ach was. Das gehört hier nicht her, wir sind ja hier im TTT Forum. :D

cc1
06.06.2008, 20:15
Gehe den Evoke SL morgen besichtigen. Die Lackierung ist ja schon eher ausgefallen...
Danke erstmal an PastaBasta für die ausführlichen Antworten!
Nun da das Sattelstützenmass 32,4mm beträgt, brauche ich noch Tipps diesbezüglich.
Wenn ich mich recht erinnerere, gibt es sicher die Thomson in dieser Grösse... Glaubs auch Record und Chorus... Jedoch möchte ich eine ohne Versatz.
Kann jemand helfen?

Danke im Voraus!

pasta basta
06.06.2008, 21:04
Hier zumindest die Auswahl, die meines Wissens nach überhaupt erhältlich ist. Mein Favorit ist die Thomson:

http://www.lhthomson.com/elite_sizes.asp

http://www.dedaelementi.com/En/Products/Products_Detail.aspx?SearchMode=Component&SearchComponent=Seat+post&ProductIDMaster=399

http://www.ovalconcepts.com/productsGenereDett.php?idGenere=12&idCat=2 hier die R700.

cc1
06.06.2008, 21:08
Mein Held! So schnelle Antworten immer!

Verflixt, die Thomson habe ich, aber in 31,6mm...:heulend:
Geht da was mit "Adapter"?

pasta basta
06.06.2008, 21:13
Geht sicher, da gibt es ja genug Beiträge zu hier im Forum. Aber - so einen tollen Rahmen mit einer derartigen Bastelei vervollständigen? Verkauf 31,6 und besorge dir 32,4 mm - soviel Muße sollte doch drin sein ... ;)

cc1
06.06.2008, 21:16
Das hat was... Werde jedenfalls nur schon für Dich Fotos reinstellen (was ich bis jetzt noch nie gemacht hab).
Hoffentlich wirds ähnlich gut wie Deins.

pasta basta
06.06.2008, 21:36
:drinken2: