PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Länge Innenlager Crossrad



Richard
10.10.2003, 21:28
Hallo,

ich möchte eine neue 9-fach Kurbel an meinem Crossrad montieren. Jetzt habe ich das Problem mit der Länge des Innenlagers. Z. Zt. fahre ich eine DA Kurbel (4kant) mit einem 122,5mm Innenlager, im RR wird diese Kurbel mit einem 113mm Lager gefahren. Die neue Kurbel wird mit einem 109,5 mm Innenlager im RR gefahren. Kann ich jetzt ein Shimano 3-fach Lager mit 118,5mm fahren?? Sind 3-fach Innenlager symetrisch - stehen sie auf beiden Seiten gleich weit 'raus??

Vielen Dank im voraus!

Gruß Richard

Richard
10.10.2003, 21:34
was vergessen: Geht auch evtl. ein XTR Innenlager BB-952 112,5mm?

Richard

Crossfahrer1
14.10.2003, 09:00
Hallo Richard,
was hast Du denn für einen Rahmen? Nicht ganz unwichtig :)

Fabian
14.10.2003, 17:04
Original geschrieben von Richard
was vergessen: Geht auch evtl. ein XTR Innenlager BB-952 112,5mm?

Richard


technisch ja, da xtr und dura-ace die gleiche achse u. octalink haben. im gegensatz zu xt/lx (bb-es70)=>geht nicht.

zur info:
bb-m950 ist baugleich mit bb-7700. nadel-/konuslager, zerlegbar.
bb-m952 ist vollständig gekapselt (für crosser vielleicht nicht unwichtig)=>schwerer.
gibt's beide auch in 116 mm.

gruß
fabian