PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kinesis



Hogi
15.10.2003, 10:44
Mal eine Frage,
wie sind die Rahmen von Kinesis einzustufen?
Gehören Sie zu den billigen einfachen Rahmen?
Sollte man lieber auf einen anderen ausweichen?

Hogi

Hogi
15.10.2003, 10:49
Was ich bis jetzt gesehen habe eher zu den nicht so teuern.

greyscale
15.10.2003, 10:55
Kinesis schweißt Rahmen nach dem OEM-Prinzip. Da steht dann halt ein anderer "Marken"-Name drauf.

Vom Niveau sicherlich den anderen Großserien-Taiwanern wie Giant oder Merida zuzuordnen.

Gute Rahmen, kein Prestige, daher günstig.

P.

Hogi
15.10.2003, 11:16
Ein wenig Prestige wäre auch nicht schlecht.
Auf jeden Fall muss es optisch auch super rüber kommen.

Hogi

Abbath
15.10.2003, 17:49
es gibt von kinesis auch recht hochwerige rahmen mit "kinesium" rohren, die werden in den usa gefertigt, sehen meiner meinung nach nicht wesentlich weniger aufwendig aus als ein vergleichbarer storck rahmen aus gleicher fertigung. die aus taiwan sind halt meist etwas schwerer (einfacherer rohrsatz), aber auch gut geschweißt und schön steif.

BiB
15.10.2003, 21:51
Ich fahren einen Kinesis Aerorahmen mit 1500gr. Er ist supersteif und jedem zu empfehlen der nicht viel Geld ausgeben will oder zur Verfügung hat. Da ich meinen Rahmen ohne Aufkleber fahre finde ich es immer wieder lustig wenn ich bezüglich meinem Rahmen gefragt werde...