PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : colnago c 40



geldgeier
16.10.2003, 12:53
habe gestern ein colnago c 40 inclusive record gruppe 2003 und shamal laufrädern für 4600 teuro gesehen, runtergesetzt von 5500 teuro. vorbau, lenker, sattelstütze alles von colnago, ist der preis realistisch da 2004 ein wohl ein neuer rahmen rauskommt und die recordgruppe wohl auch überarbeitet wurde.

mit freundlichen grüßen

Cyclomaster
16.10.2003, 13:05
ein colnago c40 ist grundsätzlich überteuert !!!!

Sausewind
16.10.2003, 13:24
Original geschrieben von Cyclomaster
ein colnago c40 ist grundsätzlich überteuert !!!!

Schwätz..schwätz...

Hallo Geldgeier (war kein andere Nick mehr frei?), ich halte das nicht unbedingt für das SUPER Angebot. Nicht zu teuer, aber ich denke, das bekommt man mittlerweile preiswerter. Seit der Ankündigung des C50 fallen die Preise für den C40 drastisch.

Schöne Grüsse,
Georg

SSP
16.10.2003, 14:03
Die Frage ist doch:
Willst du ein Colnago unbedingt haben oder nicht?
Wenn du es haben willst, dann gehst du rein und fragst, ob der Preis angesichts des Folgemodells der endgültige Preis bleibt.

Ist es dir ega, ob C40 oder nicht, dann würde ich dir bei der Summe abraten, weil ich den Preis einfach zu hoch finde im Vergleich zu anderen Marken. Ob ein Rad überhaupt diese Summe wert ist, wage ich zu bezweifeln, das ist meiner Meinung nach nur mit einer emotionalen Bindung zu rechtfertigen.
Deshalb oben die Frage.
Gruß
Mikka
P.S.: Ich dachte, Shamal gibt es seit ein-zwei Jahren nicht mehr? Wenn die da dran sind, sind es doch die schwarzen. Die kosten allenfalls 550 Euro. Dann kannst du dir den Rest des Rades ja errechnen. 4050 Euro für den Rest halte ich für überzogen.

Esco
16.10.2003, 14:05
immerhin hat cyclomaster den richtigen nick gefunden, und wird diesem auch noch gerecht!


Original geschrieben von Cyclomaster
ein colnago c40 ist grundsätzlich überteuert !!!!

Esco ;)

Slow_on_a_Trek
16.10.2003, 14:16
Original geschrieben von Cyclomaster
ein colnago c40 ist grundsätzlich überteuert !!!!

Das kann ich noch viel pauschaler hinschreiben:

Alle Räder über 500€ sind überteuert! Denn schnell von A nach B komme ich mit jeder Rennradgurke. Die Geschwindigkeit wird bekanntermaßen zu 99% vom Leistungsvermögen des Fahrers und nicht vom Rad begründet.

SoaT

procycling
16.10.2003, 14:17
Original geschrieben von Slow_on_a_Trek


Das kann ich noch viel pauschaler hinschreiben:

Alle Räder über 500€ sind überteuert! Denn schnell von A nach B komme ich mit jeder Rennradgurke. Die Geschwindigkeit wird bekanntermaßen zu 99% vom Leistungsvermögen des Fahrers und nicht vom Rad begründet.

SoaT

Warum bricht eigentlich bei solchen Fragen irgendeiner immer wieder diese uralten selben Mist vom Zaun?

Sausewind
16.10.2003, 14:21
Original geschrieben von procycling


Warum bricht eigentlich bei solchen Fragen irgendeiner immer wieder diese uralten selben Mist vom Zaun?

Das frage ich mich allerdings auch. ..

Slow_on_a_Trek
16.10.2003, 14:30
Original geschrieben von procycling


Warum bricht eigentlich bei solchen Fragen irgendeiner immer wieder diese uralten selben Mist vom Zaun?

Was ist falsch daran?
Und wie kann man von einem Zaun Mist brechen?
Welche Zäune hast Du zuhause?

C50
16.10.2003, 14:37
Original geschrieben von geldgeier
habe gestern ein colnago c 40 inclusive record gruppe 2003 und shamal laufrädern für 4600 teuro gesehen, runtergesetzt von 5500 teuro. vorbau, lenker, sattelstütze alles von colnago, ist der preis realistisch da 2004 ein wohl ein neuer rahmen rauskommt und die recordgruppe wohl auch überarbeitet wurde.

mit freundlichen grüßen

Kein so schlechtes Angebot für eine renommierte Marke mit hochwertiger Ausstattung. Neon hat den Rahmen als Komplettrad für knapp 4000 Euro: http://www.neon-radsport.de/rad_details.php?sb=17&kid=1207&r=3&t=0

Fabian
16.10.2003, 15:31
Ein Colnago kauft man mit Herz und nicht mit Verstand!

procycling
16.10.2003, 15:56
Original geschrieben von Slow_on_a_Trek


Was ist falsch daran?
Und wie kann man von einem Zaun Mist brechen?
Welche Zäune hast Du zuhause?

Also du brauchst ja nun wirklich nicht...Wenn ich deinen Ami Schlitten so sehe...
Ausserdem,mein Freund,ist das eine Redensart...

SSP
16.10.2003, 16:07
Also dann ist der Preis etwas zu hoch, denn die CXP33 ist ja bei 4090 Euro dran. Und die Differenz zu den Shamal ist dann "allerhöchstens" noch 300 Euro mehr.

Warum hier der Trekkerfahrer wieder rumstänkert bei einer ganz normalen Frage: Ach Gott, soll er.

Mikka

Slow_on_a_Trek
16.10.2003, 20:44
Original geschrieben von Mikka
Also dann ist der Preis etwas zu hoch, denn die CXP33 ist ja bei 4090 Euro dran. Und die Differenz zu den Shamal ist dann "allerhöchstens" noch 300 Euro mehr.

Warum hier der Trekkerfahrer wieder rumstänkert bei einer ganz normalen Frage: Ach Gott, soll er.

Mikka

Das C40 sei ihm gegönnt, das Stilmittel der "grotesken Übertreibung" sollte Dir nicht fremd sein und vom Zaun bricht man Streit und keinen Mist, der wird für gewöhnlich verzapft.

Stänkern war nicht meine Absicht, lediglich die Pauschalisierung von cyclomaster ins Absurde zu übertreiben ... und außerdem war es heute ganz schön kalt beim radfahren.

SoaT

C50
16.10.2003, 21:59
Original geschrieben von Slow_on_a_Trek
... und außerdem war es heute ganz schön kalt beim radfahren.

SoaT

Ging so, aber der Wind hat wie immer hier am Niederrhein ganz schön gepfiffen (ist unser Ersatz für fehlende Bergetappen) ;).

alphie
17.10.2003, 10:18
ein c 40 ist ein schöner rahmen u schließe mich oben gesagtem an, den kauft man mit dem herz und nicht mit dem verstand - das gilt, finde ich, eigentlich bei jedem ratt, denn so ein renner ist für jeden auch eine emotionale sache, für den einen mehr, für den anderen weniger.

der von dir genannte preis für den c4o in der ausstattung ist aus meiner sicht für einen radhändler vor ort noch akzeptabel; im netz kriegst du das rad bestimmt günstiger;
schau mal bei il diavolo, oder bei hergarden (der hat immer noch eine colnago-sonderaktion und baut dir an den rahmen was du willst)
service hast du dann natürlich keinen, es sei denn du schickst das bike jedes mal als sperrgut zurück;

auf jeden fall hast du übern winter genügend zeit dein traumbike zu einem guten (auslaufmodell-lagerräum-) preis zu finden, egal ob beim händler oder im web.
g e d u l d!