PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 135mm nabe mit campa?



Thomas Vitzthum
17.07.2008, 21:58
gibt´s eigentlich 135mm naben für 6-loch scheibenaufnahme
mit campa-freilauf?
könnte man das, z. b. bei dt-swiss mtb-naben, problemlos so umrüsten?

Noize
18.07.2008, 08:02
gibt´s eigentlich 135mm naben für 6-loch scheibenaufnahme
mit campa-freilauf?
könnte man das, z. b. bei dt-swiss mtb-naben, problemlos so umrüsten?

Hi Thomas,

hatte mich mal mit dem Thema beschäftigt..

Meiner Einschätzung nach Studium der Zeichnungen zur 240S-Nabe ist es unproblematisch, eine 135mm 240S Hinterradnabe von Shimano HG auf Campagnolo ED umzubauen. Wenn ich mich richtig erinnere, dann ist alles was man braucht, der neue Rotor und ein anderer Achsen-Spacer. Die Achse und alle anderen Bauteile sind identisch. Schau dir mal die Explosionszeichnungen von DT an.

PS: Melde mich bei dir in 2-3 Wochen wegen Lenker und Vorbau. Das Casati-Projekt verzögert sich ein wenig.

Noize
18.07.2008, 08:53
Hab nachgesehen. Sind doch mehr Teile zum Wechseln als ursprünglich gedacht, aber es geht..

Ausgangsnabe ist eine 240S 135mm mit IS2000 Scheibenaufnahme. Dann brauchst du folgende Tauschteile:

Gewindering Aluminium HCDXXX00S1110S
Dichtung Nabe/Rotor HSOXXX00N1031S
Rotor Alu / Campagnolo, komplett HWRBBX00S1296S
HR Endanschlag Campa rechts, komplett HWAXXX00S1112S

Lockring Campa für 12er Zahnkranz HCDXXX00N1115S
oder
Lockring Campa für 11er Zahnkranz HCDXXX00N1132S

cone-A
18.07.2008, 10:08
Wird mal Zeit für eine neue Campa OR-Gruppe!

Gruß cone-A

deruneinholbare
18.07.2008, 13:24
bei FRM sind alle MTB naben auch auf Road rotoren umrüstbar.
Einfach mal anfragen!