PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche(r) Rahmenschutz(folie)



Alecs
19.07.2008, 06:41
Hallo zusammen,

was habt Ihr für Erfahrungen mit Rahmenschutzfolien gemacht, wie z.B.:

http://www.cycle-basar.de/Zubehoer-allgemein/Zubehoer-fuer-Ihr-Rad/Procraft-Kettenstrebenschutz-transparent::1932.html

Könnt Ihr eine besonders empfehlen, da ich z.T. gelesen habe, dass die Haftung der Schützer nicht so toll sein soll??

Danke vorab und Gruß,
Alecs

marvin
19.07.2008, 07:01
Man muss sauber arbeiten.
Den Rahmen an der betreffenden Stelle gründlich entfetten (Reinigungsbenzin, Spiritus o.ä.) und die Klebeseite keinesfalls berühren. Dann hälts schon ganz gut. Probleme kenne ich eigentlich nur, wenn die Kleber zu alt waren.

Günstigere und mutmasslich auch besser klebende Alternative sind 3M-Lackschutzfolien aus dem Kfz-Zubehör.

TTBeiDerArbeit
19.07.2008, 07:46
Man muss sauber arbeiten.
Den Rahmen an der betreffenden Stelle gründlich entfetten (Reinigungsbenzin, Spiritus o.ä.) und die Klebeseite keinesfalls berühren. Dann hälts schon ganz gut. Probleme kenne ich eigentlich nur, wenn die Kleber zu alt waren.

Günstigere und mutmasslich auch besser klebende Alternative sind 3M-Lackschutzfolien aus dem Kfz-Zubehör.


Hallo

Ich habe Lackschutzfolien aus dem KFZ Bereich.
Diese sind nicht ganz so dick und scheuerfest wie diese
Schutzaufkleber für das Fahrrad.


Grüße
TT

marvin
19.07.2008, 07:54
...Ich habe Lackschutzfolien aus dem KFZ Bereich.
Diese sind nicht ganz so dick und scheuerfest wie diese
Schutzaufkleber für das Fahrrad...
Wobei es da unterschiedliche Stärken gibt. Guckst Du auch hier (http://www.lackprotect.de)

jesesmanzano
19.07.2008, 09:33
Und an den Stellen kleben die mit hochgeworfenem Straßendreck (Steinchen, Glassscherben etc.) in Berührung kommen, also Tretlager unten, Unterseite Unterrohr (ich red von den durchsichtigen Folien), Sattelrohr hinten, und vielleicht noch Oberseite Oberrohr wenn man den Schweiß nicht regelmäsig abwischt. Und vorne am Lenkrohr wenn da die Zugmäntel reiben. Bei stark gekrümmten Oberflächen kann's mit der Haftung aber Probleme geben.

:Angel:

Algera
19.07.2008, 12:10
Hallo zusammen,

was habt Ihr für Erfahrungen mit Rahmenschutzfolien gemacht, wie z.B.:

http://www.cycle-basar.de/Zubehoer-allgemein/Zubehoer-fuer-Ihr-Rad/Procraft-Kettenstrebenschutz-transparent::1932.html

Könnt Ihr eine besonders empfehlen, da ich z.T. gelesen habe, dass die Haftung der Schützer nicht so toll sein soll??

Danke vorab und Gruß,
Alecs

Jene Folie, die Du auf dem Link gezeigt hast, ist meiner Meinung nach weniger empfehlenswert, da das Material zu steif ist. Die Aufkleber folgen nicht der Form des Rohrs, beispielsweise der Kettenstrebe. Deshalb "hebt" sich die Folie an den Enden.

Die Empfehlung von Autoschutzfolie ist gut. Hier gibt es unterschiedliche Stärken, wobei ich auch mit "kräftigen" Folien gute Erfahrungen gemacht habe. Empfehlenswert sind schwarze (mattschwarz) Folien, da man dann nicht die Schmutzränder wie bei Klarsichtfolien sieht.