PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leichtes Unterhemd....



Italiano
21.07.2008, 11:32
Ich trage Craft Pro Cool Hemden . Nur sind mir die selbst unterm Trikot zu warm. Ich schwitz vor allem am unteren Rücken. . Trägt ihr das über der Hose oder darunter ?

Welche Alternativen gibt es denn die nicht so dick/warm sind ?

ichtier
21.07.2008, 13:13
Naja, das Problem kenn ich, ich zieh am liebsten "normale" Radhosen an, um am Rücken nicht unnötig viele Schichten durch die Trägerhose zu haben, dafür sitzt Träger besser, ist halt immer so das Ding, ich bin von Trägerhosen abgekommen, weil ich sonst immer eine Zusatzschicht genau da hab, wo ich eh genug schwitze.

Versuchs mal mit Adidas Adistar Unterhemden, die sind extrem dünn oder nur ein sehr dünnes Trikot und garkein Unterhemd.

Man In Red
21.07.2008, 13:51
ODLO quality COOL kann ich sehr empfehlen - wärmt gar nicht, hat als netzhemd nur die Aufgabe des Schweisstransports. muss natürlich direkt auf der Haut getragen werden!

Danijel123
21.07.2008, 14:20
wo kann man das Odlo Netzhemd beziehen?

mfg

hokmann
21.07.2008, 14:41
Nike Pro Serie (früher Pro Vent, heißen heute glaub ich anders), sehr dünn und eng anliegend.