PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Xtreme Magnetic Beltdrive



Paolosierra
18.10.2003, 11:28
Hat irgendwer Erfahrung mit dem Xtreme Magnetic Beltdrive vom Roseversand??

Scheint ein etwas anderes Funktionsprinzip als bei den Tacx Trainern zu sein. Ist es besser, lauter, leiser???

reinhard
22.10.2003, 16:32
Original geschrieben von Paolosierra
Hat irgendwer Erfahrung mit dem Xtreme Magnetic Beltdrive vom Roseversand??

Scheint ein etwas anderes Funktionsprinzip als bei den Tacx Trainern zu sein. Ist es besser, lauter, leiser???

Laut TOUR-Test (ich glaube vor ca. einem jahr) ist nicht nur das Funktionsprinzip anders, sondern auch die konstruktive Umsetzung und Verarbeitung. Das Gerät war (ich zitiere hoffentlich einigermaßen sinngemäß aus der Erinnerung) "so schlecht, daß es nicht in den Testbetrieb einbezogen werden konnte".

Wenn man sich die Produktfotos mal "unter der Lupe" betrachtet, ist das (zumindest für mich) auch nachvollziehbar - um wirklich einen brauchbaren Kraftschluß zwischen Reifen und Band bei gleichzeitig sicherem Stand des Fahrrads sicherzustellen, müßte das Gerät viel aufwendiger konstruiert sein.

kleiner Riese
22.10.2003, 16:38
Ergänzend zu meinem Vorredner sei noch angeführt, das Du zum Betrieb Ohrenschützer benötigst. Ein Bekannter von mir hat sich das Gerät (vor dem Tour-Test) zugelegt und es nach einigem basteln auch zum laufen gebracht. Allerdings ist das Teil wohl extrem laut und macht als Ganzes nicht wirklich Freude.