PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2 Reifen gekauft - einer mit Label, der andere ohne Label



Sport Conny
28.07.2008, 13:49
Hallo,

ich hab heute 2 bestellte Reifen erhalten. Von Vredestein. Der eine Reifen trägt ein Label (Schriftzug und Bar-Angabe), der andere nicht. Beim anderen ist das Herstellerlogo und die Bar-Angaben bzw. Reifenbreite lediglich im Gummi eingebacken, wie es halt immer der Fall ist, aber das aufgedruckte weiße Schriftzuglabel fehlt.

Schonmal sowas erlebt?

OCLV
28.07.2008, 13:53
Kann schon mal passieren. Deswegen ist aber der Reifen nicht schlechter! ;)

Nimm den mit dem Label für vorne, hinten schaut eh keiner nach, was für ein Reifen das ist.

ichtier
28.07.2008, 17:42
Hmm, dass du dir da mal keine Reifenfälschung eingefangen hast? Doch seltsam, normal sollte man beim Händler nur Originalware erhalten, sei denn, der hat sich bei ebay umgeschaut und dreht dir Fälschungen an. Vorsicht ist da heute geboten.

OCLV
28.07.2008, 20:44
Wer fälscht denn bitte Rennradreifen eines absoluten Nieschenherstellers (auf dem Rennradmarkt) ? :confused: Zumal der Gesamtmarkt der Rennradreifen eh sehr klein ist.

fire-fighter
28.07.2008, 21:05
Ist wahrscheinlich wieder ein einfacher Fall aus der nur rudimentär vorhandenen Qualitätskontrolle innerhalb der Fahrrad-Branche :D

Fälschung? Schon wieder viel zu kompliziert gedacht.

K,-
28.07.2008, 21:39
Hmm, dass du dir da mal keine Reifenfälschung eingefangen hast? Doch seltsam, normal sollte man beim Händler nur Originalware erhalten, sei denn, der hat sich bei ebay umgeschaut und dreht dir Fälschungen an. Vorsicht ist da heute geboten.

Wenn du da richtige Luft rein tust,ist das egal.

Und wenn man schnell genug fährt, sieht das Label eh niemand.

Sport Conny
28.07.2008, 21:51
Ich hab die Reifen mal genau nebeneinander gehalten, die produktionsbedingten Einkerbungen seitlich sind alle auf exakt gleicher Höhe, auch die eingebackenen (in der Flanke) Schriftzüge und BAR-Angaben sind an exakt gleicher Stelle, nur da, wo am einen die Schrift ist, ist am anderen einfach nüscht.

Also ich werd ihn fahren, werd mir keine Gedanken machen, gewundert hats mir nur, da man ja bei heute fast jedem Reifen diese Dinger drauf hat.

Sport Conny
29.07.2008, 10:25
Ich hab Vredestein ein Mail gesendet, die haben binnen nichtmal 24h geantwortet - wow - und mitgeteilt, dass diese Aufkleber per Hand draufgemacht werden, es ist ein originaler Reifen, kein Defekt und keine Besonderheit, einfach nur mal ein wörtlich "ästhetischer Mangel". Also am Reifen ist nichts.

Das passiert wohl alle paartausend Reifen nur einmal. ;)

Top Service von deren Seite muss ich sagen.

black
29.07.2008, 10:40
Schon mal im Reifen nach dem Logo gesucht? Vll. hatte die Druckmaschinen einen Vorzeichenfehler. ;)

Edith meinte grad, ich hätte erst alles lesen sollen:
..., dass diese Aufkleber per Hand draufgemacht werden, ...

Pacemaker
29.07.2008, 11:19
Ich hab Vredestein ein Mail gesendet, die haben binnen nichtmal 24h geantwortet - wow - und mitgeteilt, dass diese Aufkleber per Hand draufgemacht werden, es ist ein originaler Reifen, kein Defekt und keine Besonderheit, einfach nur mal ein wörtlich "ästhetischer Mangel". Also am Reifen ist nichts.

Das passiert wohl alle paartausend Reifen nur einmal. ;)

Top Service von deren Seite muss ich sagen.

Gabs wenigstens ein Kulanzangebot von denen? Schicken Sie Dir nen Reifen für lau? Ist zwar echt kein Beinbruch, sieht aber am Rennrad schon komisch aus, vorne ein bedruckter Reifen, hinten ein schwarzer.

Brunolp12
29.07.2008, 11:31
irgendwie erinnert mich das an ihn hier, mit den acht Kostbarkeiten:

*klick* (http://www.myvideo.de/watch/567806/Ruediger_Hoffmann_Acht_Kostbarkeiten)

erst ist es "sowas von egal" und dann nimmt er den halben Laden mit :D

(wenns Dich nervt, schicks dem Händler zurück oder mal den anderen mit Edding schwarz über)

Sport Conny
29.07.2008, 12:38
Optik ist mir gelinde gesagt......naja, ihr wisst schon.

Mir gings eher um die Tatsache, dass ich keine Lust auf irgendwelchen Schrott hatte, dem scheint so nicht zu sein, der Händler meinte, es gäbe in der Bestellung vom Großhändler wohl noch mehr unbelabelte, scheint einfach ein Ausfall des Beklebers in Thailand gewesen zu sein, Handmade in Thailand halt :D

Das Label ist soooo klein, kein Vergleich zu den dicken Schwalbe Logos, das Label sieht man sowieso nicht beim Fahren, abgesehen davon :D

Also ich behalt ihn. Notfalls schreib ich mir das Vredestein halt selbst mit weißem Edding da hin ;D