PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Triathlonrad Cervélo P2SL



tripuls
28.07.2008, 21:26
hallo leute

ich hätte interesse am cervelo p2 tri bike !!>> empfehlenswert ?
welche rahmenhöhe brauch ich bei 187cm grösse schrittlänge 91.6cm ??

danke :D:Applaus:

MrProper
28.07.2008, 21:41
In Alu dürfte es wohl nichts viel besseres (mehr) geben. Außer ein gebrauchtes P3 ;)

Bei Deiner Größe/Schrittlänge sollte ein 58er passen. Wenn Deine Position sehr aggressiv sein soll, vielleicht auch ein 56er. Pass aber auf, wenn Du den 75 Grad Sitzrohrwinkel wählst. Dann ist das Oberrohr sehr lang.

Ich fahre bei 182cm Größe und 88 cm Schrittlänge ein 58er P2SL und würde mir jetzt eher ein 56er kaufen, um einen normalen Vorbau fahren zu können und keinen mit exotischen 25 Grad.

tripuls
28.07.2008, 21:46
kann mich nicht entscheiden!! 56er oder 58er mein gefühl sagt 58 rahmen mein händler 56 :heulend::D:D

Der Bär
29.07.2008, 00:19
56 ...

Ich fahre bei 1,81 Metern und 89 cm Schrittlänge einen 54er ...

philischen
29.07.2008, 08:42
Der Herr Cancellara fährt einen 54er P3C... Und der ist knapp 190 groß.

Also sollte, vorausgesetzt man ist einigermaßen sportlich im Rücken:D, ein 56er passen...

tripuls
29.07.2008, 20:44
glaub ich werd mir 56RH kaufen danke :D:Applaus:

volvisti1
29.07.2008, 20:59
Wo gibt´s das P2 zu einem vernünftigen Preis?
Beim österreichischen Bikepalast haben sie letztes Jahr das schwarze Rahmenset um 500,- euro verkauft

tripuls
30.07.2008, 17:36
bikepalast>> TAGESANGEBOT :D:D

Dukesim
30.07.2008, 20:20
Der Herr Cancellara fährt einen 54er P3C... Und der ist knapp 190 groß.

Also sollte, vorausgesetzt man ist einigermaßen sportlich im Rücken:D, ein 56er passen...

bist du dir sicher? wo hast du das gelesen(quelle)?
nach augenmaß würde ich sagen, dass er einen für ihn normal großen rahmen, also um die 56,58 fährt.

Thunderbolt
30.07.2008, 20:53
glaub ich werd mir 56RH kaufen danke :D:Applaus:

Auf jeden Fall, 58 ist bestimmt zu gross.

Zeitfahr- und Triaräder kauft man nach Oberrohrlänge. So kurz wie möglich, ohne dass Knie und Ellbogen sich ins Gehege kommen.

Meine Daten: 1,85, SL 90 cm, relativ kurzer und tiefer Oberkörper, RH = OR = 54 cm
Alles andere wäre zu lange gewesen.

Hängt also auch vom Verhältnis Torsolänge - Schrittlänge ab.
Anscheinend bist Du mit der Schrittlänge bei 1,87 auch eher ein langbeiniger mit relativ kurzem Oberkörper. Also Oberrohr auch möglichst kurz.

CU
Thunder

KnallerNr1
30.07.2008, 22:59
Ist eigentlich die Rahmenhöhe bei Rennrad und Triathlonrad verschieden einzustufen?

hba
11.08.2008, 15:10
Interessiere mich auch für den Rahmen ... einzig stört mich, dass nur ein Flaschenhalter montierbar zu sein scheint, und der auch noch am Sitzrohr. Oder trügt der Schein?

Würde wohl auch einen 56er nehmen ... L 184, SL 89, auch eher lange Beine und kurzer Rumpf ... zu kurz darf das Oberrohr auch wieder nicht sein, sonst kollidieren Knie und Ellenbogen.

kxtr
12.08.2008, 11:24
Ist eigentlich die Rahmenhöhe bei Rennrad und Triathlonrad verschieden einzustufen?

Ja,
der schon genannte Cancellara fährt etwa ein 58er Rennrad, aber ein 54er Zeitfahrrad.

Dukesim
12.08.2008, 15:17
Ja,
der schon genannte Cancellara fährt etwa ein 58er Rennrad, aber ein 54er Zeitfahrrad.

sicher?quelle?(das mit dem 54er zeitfahrrahmen)

Dukesim
12.08.2008, 15:50
ich habs gerade nachgemessen. einen "54er" rahmen fährt der cancellara , was aber bei seinem sitzwinkel (75°) einem 55,7cm langen oberrohr entspricht. wenn man diese geometrie mit z.b. einem trek equinox ttx vergleicht , dann würde sie der rahmengröße M bzw 56cm entsprechen.

also:
die aussage "cancellara fährt einen 54er rahmen" ist irreführend.