PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ultegra BR6500



Blade
22.10.2003, 10:01
Hi,

ich habe gestern meine neuen BR6500 bekommen
und musste feststellen das die Befestigungsachse
der VR Bremse zu kurz ist.

Frage gibt es die in unterschiedlichen längen,
und wenn ja wo bekomme ich soetwas ?

austin
22.10.2003, 12:11
an welche Gabel willst du sie denn anbauen ?

vielleicht an eine Carbon-Gabel ?

Dann brauchst du eine lange Mutter , wie sie für Carbongabeln benutzt wird .
Sollte ein gutsortierter Händler im Regal liegen haben , da Carbongabeln immer populärer werden .

Achsen der Bremskörper haben eine einheitliche Länge ( soweit mir bekannt )
wer mehr weiß , kann mich eines Besseren belehren

Blade
22.10.2003, 12:28
Original geschrieben von austin
an welche Gabel willst du sie denn anbauen ?

vielleicht an eine Carbon-Gabel ?

Dann brauchst du eine lange Mutter , wie sie für Carbongabeln benutzt wird .
Sollte ein gutsortierter Händler im Regal liegen haben , da Carbongabeln immer populärer werden .

Achsen der Bremskörper haben eine einheitliche Länge ( soweit mir bekannt )
wer mehr weiß , kann mich eines Besseren belehren


Danke für den Tip, es handelt sich um eine
Carbon Gabel.
Habe eben mit dem Lieferanten gesprochen und der
sagte das die längere Mutter normaler weise der
Gabel beiliegt, was bei mir nicht der Fall war :(

Bekomme Sie nun nachgeliefert.