PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was kann man für 07er Cervelo Soloist Team verlangen?



AndreasBanderas
18.08.2008, 13:07
hallo,
da ich es wirklich nicht genügend bewege und damit auch nicht gebührend würdige, spiele ich schweren herzens mit dem gedanken, dieses
klick (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=107022&highlight=cervelo+soloist+2007)
schöne Teil einem neuen Besitzer zukommen zu lassen.
Eckdaten sind RH58, Kaufdatum 04/07, ca. 600km!..., keine stürze geschweige denn schäden

was kann man dafür verlangen?

gruß,
AndreasBanderas

dr.eiweiß
18.08.2008, 14:26
edit
eher max. 1000

seven7
18.08.2008, 21:44
Den Rahmen liebt oder hasst man, ich finde den Rahmen unmöglich, Mischung aus Aero und nicht gekonnt.

Mein Bekannter hätte diesen Fehlgriff (sorry, finde Cervelo normalerweise eine gigantische Designmarke, aber dieser Rahmen ist für mich wirklich eine Katastrophe) für gerademal 750 Euro losbekommen, obwohl er einen recht weiten Cervelo Bekanntenkreis (und Liebhaber) hat. Die meisten störten sich an dem Rahmen.

Somit hat er die Einzelteile verkauft, Gabel, Lenker, Schaltkomponenten bzw. Gruppe (bei ihm wars sogar Dura Ace), Laufräder.

Nur der Vorbau und der Rahmen verrotten im Keller. Sattel hatte er übernehmen können.

Somit sehe ich da einen dicken Wertverlust und würde es lieber behalten.

AndreasBanderas
14.12.2008, 20:36
also,
das rad steht zum verkauf, ernstgemeinte angebote bitte per PN an mich.
viele grüße,
AndreasBanderas

fabio77
14.12.2008, 22:04
tictac...
gestern rahmen neu um 600 bei ebay