PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canyon Roadlite 6.0 i contra Radon R-1 6.0 Force



Morsleben
19.08.2008, 11:08
Diese Räder stehen bei meinen Recherchen nun ganz oben!!!
Nun wolltze ich euch Fragen welche nun endgültig das bessere, preiswertere und langlebigere ist!
Freue mich über Antworten
Grüße
Richard
https://www.canyon.com/rennraeder/ausstattung.html?b=151#ausstattung
http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/Ausstattung-_id_28743_.htm

TTBeiDerArbeit
19.08.2008, 12:28
das Radon alleine wegen der besseren Geometrie (weniger Spacer nötig bei gleicher Überhöhung - damit bessere Einstellung Steuersatz und nicht so oft Spiel in Steuersatz und weniger Belastung für den Gabelschaft) und wegen dem in die Zukunft gedachten Steuersatzssystems (mit Lagerschalen und damit bei Totalaufall Steuersatz alles tauschbar)

NobbyNobbs
19.08.2008, 12:41
Diese Räder stehen bei meinen Recherchen nun ganz oben!!!
Nun wolltze ich euch Fragen welche nun endgültig das bessere, preiswertere und langlebigere ist!


Na, die Frage nach dem preiswerteren kannst Du hoffentlich auch ohne unsere Hilfe (und auch ohne Taschenrechner) lösen?
Das "besser" kannst nur Du entscheiden. Probefahren! (ok, ist in dem fall nicht so einfach möglich)
Und das langlebiger... Brauchbare Rahmen haben beide, und die Anbauteile unterscheiden sich in der Qualität jetzt auch nicht soo stark, als dass ich wagen würde da irgendwas zu prognostizieren.

MäCes
19.08.2008, 16:31
Canyoooooooon :Applaus: Hab auch nen F6 Rahmen mit ner Centaur. Aber komplett Centaur Carbon. Ohne die hässliche FSA Kurbel. DIe Campa is viel geiler. Auch wenn ich mir nächste Saison en F8 Rahmen hole, kann ich den F6 nur weiterempfehlen! 2 krasse Stürze und nichts.
Zum Radon kann ich nichts sagen. Bin ich noch nie gefahren!

TTBeiDerArbeit
19.08.2008, 17:51
Na, die Frage nach dem preiswerteren kannst Du hoffentlich auch ohne unsere Hilfe (und auch ohne Taschenrechner) lösen?


Hast du dir mal die Bedeutung des Wortes preis-wert überlegt? :rolleyes: