PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fort-Rahmen - kennt jemand diese Firma??



Greg82
25.08.2008, 18:53
Hallo an alle,

eigentlich ist es nix aktuelles. ich dachte mir aber, dass ich hier vielleicht ein paar fachkundige Antworten bekommen könnte. Seit etwa 2,5 Jahren fahre ich Rennrad. Mein Rad ist zusammengestellt worden (vom Händler, Auslaufteile zu nem günstigen Renner zusammengebaut).
Jetzt habe ich mich gefragt, ob es hier vielleicht jemanden gibt, der auch einen Fort-Rahmen fährt und der mir von seinen Erfahrungen und Eindrücken über den Rahmen berichtet.

Bin für alle Antworten dankbar

Gruß
Greg

ultimo
25.08.2008, 19:09
Was ein Ford??? :eek::eek:
Das geht ja mal überhaupt nicht.

Sorry... :ä;)

Oberschorsch
25.08.2008, 19:18
Fort, nich Ford. Leute gibt's. Manche in Internetforen können sogar nicht lesen.

OT:
Hab mal nen älteren Herrn auf nem Fort getroffen und bin mit ihm ein paar Kilometer geradelt. Wir haben dann auch über sein Fort gequatscht. Er schien sehr zufrieden. Aus den TOUR-Tests gibt's nix negatives, was mir einfällt. Aber auch keine Aurreißer nach oben. Ergo: ein grundsolider Rahmen, vielleicht etwas schwerer als die Top-Alurahmen. Aber das macht ja nix. Gewicht lässt sich ja durch mehr Training ausgleichen.:D

[k:swiss]
25.08.2008, 19:31
Fort kommt aus Tschechien.
Nix besonderes, aber auch nicht schlecht.
Gibt auch ein paar Räder in der Galerie. Wie heissen die noch... RO1?
...mit Carbon Sitzrohr oder so?
Da musst du mal die Suche aktivieren und die Leutz fragen die eins fahren.

Btw: Er fuhr Fort und kam nie wieder..:D (sorry,der musste jetzt sein ;))
Gruss

TTBeiDerArbeit
25.08.2008, 19:57
FORT der Skoda unter den Rennrädern ;)

[k:swiss]
25.08.2008, 20:10
ne ist klar - Fehler Oder Richtig Toof (gilt nicht für den Rahmen sonder für D..h )

Tscheche oder was?
...wenn du das nicht kapierst bist du selber schuld.
Den Rest des Postings hast du wohl überlesen.

TTBeiDerArbeit
25.08.2008, 20:15
Tscheche oder was?
...wenn du das nicht kapierst bist du selber schuld.
Den Rest des Postings hast du wohl überlesen.

sorry war nicht so gemeint ;) (siehe oben)

[k:swiss]
25.08.2008, 20:16
sorry war nicht so gemeint ;)

Alles wieder gut.
wollte damit auch nicht behaupten das die Firma schlecht ist.

...ein bisschen Spass muss doch sein.;)

kiko
25.08.2008, 20:29
ich erzähle lieber nicht, welche namhaften hersteller noch in dem werk braten lassen.
es könnten wieder welten untergehen.

TTBeiDerArbeit
25.08.2008, 20:35
ich erzähle lieber nicht, welche namhaften hersteller noch in dem werk braten lassen.
es könnten wieder welten untergehen.

duratec ?!?

[k:swiss]
25.08.2008, 20:50
duratec ?!?

QUANTEQ vielleicht?

Ententöter
25.08.2008, 20:53
Hi!

Habe so einen Rahmen, scheint ordentlich Material verbaut zu sein.
Allerdings habe ich schon einen Rahmen im Ausfallende auseinander getreten.

Chelm
25.08.2008, 20:54
Wie geschrieben ist ein tschechischer Rahmenbauer. Mittlerweile werden die Rahmen unter dem Namen Intec in Deutschland vertrieben.

Die Rahmen sind solide und technisch absolut in Ordnung ich selber fahre einen Fort F7, der ist jetzt kein Leichtbau-Wunderwerk, aber ich habe damals diesen Rahmen vom Händler angeboten bekommen und ihn deshalb genommen, weil dieser Rahmen-Hersteller von niemanden in meinem Trainings-/Vereinsumfeld gefahren wird.

Mittlerweile habe ich sogar einen Fixie-Fahrer getroffen, welcher den Fort-Stahlrahmen mit semihorizontalen Ausfallenden hatte, der war auch zufrieden.

ultimo
25.08.2008, 21:05
Fort, nich Ford. Leute gibt's. Manche in Internetforen können sogar nicht lesen.

OT:
Hab mal nen älteren Herrn auf nem Fort getroffen und bin mit ihm ein paar Kilometer geradelt. Wir haben dann auch über sein Fort gequatscht. Er schien sehr zufrieden. Aus den TOUR-Tests gibt's nix negatives, was mir einfällt. Aber auch keine Aurreißer nach oben. Ergo: ein grundsolider Rahmen, vielleicht etwas schwerer als die Top-Alurahmen. Aber das macht ja nix. Gewicht lässt sich ja durch mehr Training ausgleichen.:D

Nicht immer alles so ernst nehmen.:rolleyes:

Döbel
25.08.2008, 21:12
ich erzähle lieber nicht, welche namhaften hersteller noch in dem werk braten lassen.
es könnten wieder welten untergehen.

WIR WOLLEN NAMEN HÖR'N, WIR WOLLEN NAMEN HÖR'N!!!:D

TTBeiDerArbeit
25.08.2008, 21:18
QUANTEQ vielleicht?


ne Quantec ist zu leicht dafür :D

aber Duratec (Germany) hat afaik Rahmen aus Tschechien


Veto waren doch umgelabelte tschechische Rahmen von FORT.

Regengott
25.08.2008, 21:30
Ist Bruegelmanns Hausmarke Barellia nicht auch ein Fort?

Pepe
26.08.2008, 07:01
Hi,
Duratec ist eine tschechische Firma aus der Nähe von Pilsen. Keine Deutsche und sehr schön gemacht. Kann zumindest den Crossrahmen nur empfehlen. Bestellt habe ich den bei Mob-bikes (http://www.mob-bikes.de).
/Pepe

TTBeiDerArbeit
26.08.2008, 08:42
Hi,
Duratec ist eine tschechische Firma aus der Nähe von Pilsen. Keine Deutsche und sehr schön gemacht. Kann zumindest den Crossrahmen nur empfehlen. Bestellt habe ich den bei Mob-bikes (http://www.mob-bikes.de).
/Pepe

Das heißt wohl nur der deutsche Vertrieb

Duratec Germany

http://www.duratec-germany.de/

dass die Rahmen aus Tschechien kommen wurde erwähnt

ob es eine Schmiede ist (zusammen mit Fort), weiß ich nicht

bytemax
26.08.2008, 08:49
Das heißt wohl nur der deutsche Vertrieb

Duratec Germany

http://www.duratec-germany.de/

dass die Rahmen aus Tschechien kommen wurde erwähnt

ob es eine Schmiede ist (zusammen mit Fort), weiß ich nicht

Dem ist nicht so - Duratec hat eine eigene Schmiede. Die Beiden haben ix miteinander zu tun.

Gruß

Corny
26.08.2008, 12:35
Ich weiss gar nicht, was die ganze Zeit auf die tschechische Ingenieurszunft geschimpft wird ... immerhin kommt ein Ferdinand Porsche auch aus der Gegend.

Hans86
26.08.2008, 12:41
niemand schimpft. sowohl duratec, als auch die fort rahmen sind tip top!

bytemax
26.08.2008, 14:19
Ich weiss gar nicht, was die ganze Zeit auf die tschechische Ingenieurszunft geschimpft wird ... immerhin kommt ein Ferdinand Porsche auch aus der Gegend.

Genau :Applaus::Applaus::Applaus: und Eva Herzigova :

http://i.cnn.net/si/pr/subs/swimsuit/images/97_eherzigova_01.jpg

bauing
26.08.2008, 14:33
Genau :Applaus::Applaus::Applaus: und Eva Herzigova :

http://i.cnn.net/si/pr/subs/swimsuit/images/97_eherzigova_01.jpg

Baut die auch Fahrräder?

TTBeiDerArbeit
26.08.2008, 14:39
Baut die auch Fahrräder?

Ne aber sie baut einen auf, wenn einem mal nicht so gut geht? :D

Oliver Corpus
26.08.2008, 14:49
Genau :Applaus::Applaus::Applaus: und Eva Herzigova :

http://i.cnn.net/si/pr/subs/swimsuit/images/97_eherzigova_01.jpg



Einer der weniger guten tschechischen Exporte;):D

faggin10
26.08.2008, 14:59
Genau :Applaus::Applaus::Applaus: und Eva Herzigova :


äähh...scheizz radsport!:5bike: macht das weg!:heulend:

Corny
27.08.2008, 11:44
Gibt dann noch recht bekannte Brauereien in Pilsen oder Budweis ...

Mick
27.08.2008, 14:28
Ich habe zwei Fort gefahren und bin zufrieden.
ES IST KEIN SCHROTT !
Kaufentscheidend war für mich das Design.
Ich hätte auch das drei- bis vierfache für einen "Markenrahmen" ausgeben können, finanziell gesehen, aber warum nicht mit einem sehr schönen "NoNameRahmen" sticheln !
Kauf Dir den Rahmen wenn er gefällt !

[ri:n]
27.08.2008, 15:12
Ich weiß ja nicht wie ihr das seht, aber ein rahmen aus tschechien ist für mich exklusiver als containerware, egal was da draufsteht.

dakow
27.08.2008, 15:32
Fort ist auch für gute Trekking-/Alltags-/Reiseradrahmen aus Stahl bekannt, z.B. der CC Cara MTB-Rahmen. Velotraum lässt auch dort bauen. Mein letztes Rad um zur Arbeit zu fahren habe ich auf Basis eines CC Cara (159€) aufgebaut.
Gruß

dakow

Mick
27.08.2008, 15:43
Ein Rahmen aus Tschechien ist für mich exklusiver als Containerware
Ganz meine Worte

TTBeiDerArbeit
27.08.2008, 15:59
Ich habe zwei Fort gefahren und bin zufrieden.
ES IST KEIN SCHROTT !
Kaufentscheidend war für mich das Design.
Ich hätte auch das drei- bis vierfache für einen "Markenrahmen" ausgeben können, finanziell gesehen, aber warum nicht mit einem sehr schönen "NoNameRahmen" sticheln !
Kauf Dir den Rahmen wenn er gefällt !

Hier stichelt niemand.

Oder bist du mit dem Vergleich mit einem Skoda nicht zurecht gekommen?
Das sind IMHO zuverlässige solide schöne Autos zu einem fairen Preis, der selbst einige Audi-Mitarbeiter zum Grübeln gebracht hat.

Lemone
27.08.2008, 19:03
Jetzt habe ich mich gefragt, ob es hier vielleicht jemanden gibt, der auch einen Fort-Rahmen fährt und der mir von seinen Erfahrungen und Eindrücken über den Rahmen berichtet.


Yep,
ich fahre einen FORT-Rahmen. Es ist ein RO.ZONA also ein Stahlrahmen und der ist ziemlich cool. Habe mir erst im Sommer das Rad aufgebaut. Komplett mit einer Campa-Schaltung :Applaus:
Es fährt sich super gut und über die Qualität braucht man nix sagen, die ist einfach wunderbar ..... es ist wirklich ein bildhübscher Rahmen.

Gruß

Lemone
27.08.2008, 19:05
;2403301']Ich weiß ja nicht wie ihr das seht, aber ein rahmen aus tschechien ist für mich exklusiver als containerware, egal was da draufsteht.

so sieht das aus ....

cone-A
28.08.2008, 08:41
Wo bekommt man die Dinger denn am besten her? Wollte meiner liebsten nämlich auf Basis des T7 ein schönes neues Stadtrad aufbauen...

Gruß cone-A

Noize
28.08.2008, 09:00
Einer der weniger guten tschechischen Exporte;):D

Sind deine ehemaligen Rahmen von Lukas also Schrott gewesen? :confused:

pdignus
28.08.2008, 10:39
Bauen die nicht auch Jugend Rennräder? Ist das nicht ein guter Kauftipp für Väter mit ehrgeizigen Rennradprojekten für ihre Söhne?

Johann94
28.08.2008, 10:47
Ich fahre seit 4 1/2 Monaten ein Fort und bin sehr zufrieden. Rahmen ist sauber verarbeitet usw.
Hier noch ein Bild: http://img187.imageshack.us/my.php?image=dsc00118fx7.jpg

Al_Borland
28.08.2008, 14:07
hübscher name. mit dem lassen sich schöne wortspielchen anstellen.

ich sprinte in einem fort.

hey, dein rahmen ist fort?

weitere ideen? :Bluesbrot

Oliver Corpus
28.08.2008, 14:08
Sind deine ehemaligen Rahmen von Lukas also Schrott gewesen? :confused:

Bezog sich nur auf die Mädels;)

Alter Sack
28.08.2008, 14:31
Bezog sich nur auf die Mädels;)

dann kann ich das erst recht nicht so stehen lassen :D
http://www.womenssportsnet.com/Portals/57ad7180-c5e7-49f5-b282-c6475cdb7ee7/images/tennis/olympics/Navratilova_Martina.jpg



Edit sagt, das sei aber eine großartige Sportlerin. ich weiß ;)

Oliver Corpus
28.08.2008, 14:32
dann kann ich das erst recht nicht so stehen lassen :D
http://www.womenssportsnet.com/Portals/57ad7180-c5e7-49f5-b282-c6475cdb7ee7/images/tennis/olympics/Navratilova_Martina.jpg

WER ist der Mann:D:D?!

Alter Sack
28.08.2008, 14:34
Der Fort unter den Tennisspielern:D

Oliver Corpus
28.08.2008, 14:36
Der Fort unter den Tennisspielern:D

:Applaus::Applaus:

caddis
28.08.2008, 15:51
hab auch son dingen
komm eig. bestens drauf klar
also is nich besonders schwer (kommt aufs modell an)
ausreichend steif für mich (68kg)
tjooa
und hat nich jeder :P

dakow
28.08.2008, 19:24
Wo bekommt man die Dinger denn am besten her? Wollte meiner liebsten nämlich auf Basis des T7 ein schönes neues Stadtrad aufbauen...

Gruß cone-A

Hier habe ich meinen gekauft - seit ein paar Monaten werden die Rahmen unter dem Namen "Intec" vertrieben:
http://www.meilenweit.net/shop/product_info.php?cPath=105014_105018&products_id=25003&osCsid=030c3321fccab797f2b23c9eb240c9e3
Gruß

dakow

cone-A
29.08.2008, 09:21
Hier habe ich meinen gekauft - seit ein paar Monaten werden die Rahmen unter dem Namen "Intec" vertrieben:
http://www.meilenweit.net/shop/product_info.php?cPath=105014_105018&products_id=25003&osCsid=030c3321fccab797f2b23c9eb240c9e3
Gruß

dakow

Firma dankt! :Applaus:

Gruß cone-A

Puddingbein
29.08.2008, 10:10
Über Ra-Co sollte man die auch bekommen, also imho über fast jeden Händler.
ICh fahre den TR78 und den Ro1005. Etwas schwer aber sau steif, schöner Lack, problemlos und als an meinem Ro7005 nach 4 1/2 Jahren die Kettenstrebe an der Schweißnaht riß gabs ohne Probleme nen nagelneuen Rahmen in Wunschfarbe (gleiches Modell). Gut ein kleines Problem habe ich nun der alte war mein Winterrahmen aber dem neuen kann ich das nicht antun...
Achja relativ günstig sind sie auch beim Händler um die Ecke Rahmen für unter 200€ schafft sonst kaum einer.

Green Turismo
30.08.2008, 00:11
Wo kann man den Rahmen bekommen?

http://www.duratec-germany.de/images/sprinter.jpg