PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spacer



Mätes
27.10.2003, 16:09
Hallo liebe Leute,
wollte an meinem Radon Midsaison den Vorbau etwas höher machen, da ich ihn schon umgedreht habe, bleibt nur noch ein Spacer. Nu ist ja aber schon das Gabelrohr passend abgesägt, wie weit muss der Vorbau mindestens auf dem Rohr klemmen, ohne das es Stabilitätsprobleme gibt? Vorbau ist ca.4cm hoch, würde es reichen wenn er 3cm Klemmung hat?:)
Gruss Mätes

Prometeo
27.10.2003, 16:14
Bei Stahl und Alu wohl schon, bei Carbon nicht!

reinhard
27.10.2003, 16:30
Alternativ zu der nicht ganz ungefährlichen "Halbklemmung" (der Du offenbar auch nicht so recht vertraust), könntest Du eine Gabelschaftverlängerung einsetzen.

Zum Beispiel ein Teil wie dieses:

http://www.cycleshop.at/product_info.php/products_id/1246

Ähnliche Teile gibt es auch von anderen Anbietern. Dieser war nur der erste, den meine Suchmaschine ausgespuckt hat.

Zum Einbau würde ich mir aber jemanden dazuholen, der etwas Erfahrung mit so etwas hat. Lenker/Vorbau sind ziemlich sicherheitsrelevant.

Stoenggi
27.10.2003, 18:19
Wie waers mit einem neuen, steileren, Vorbau? Dann hast du keine halben Sachen am Lenker. Waere mir der Sicherheit wegen wert!

Mätes
28.10.2003, 08:16
Morgen zusammen,
direkt neuer Vorbau ist mir erstmal zu teuer, bin Neu auf'm Rennrad und muss mit der Sitzposition erstmal ein bißchen
rumexperimentieren. Deshalb wollt ich eigentlich nur erstmal nen Spacer runtermachen und sehen was das bringt. Hab das Rad bei H&S gekauft und ausser 5min Probesitzen war nix drin. Probefahrten machen die nicht, weil da muss man dann ja Pedale dranschrauben, wobei ja die Kurbel verkratzen könnte. Bescheuert und ziemlich arrogant der Laden, aber anscheinend können die sich das leisten bei den Preisen.
Evtl, wirds ja auch ein SyntaceVRO werden, immernoch besser als neuer Rahmen. Die haben mir nämlich bei 194cm nen 62er Rahmen verkauft, wobei ich dann ne Überhöhung von ca. 15cm hatte. Vielleicht wars ja auch nur ein scheiss Verkäufer. Versuch jetzt das beste draus zu machen. Danke für die Tipps.

Mätes.