PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ..leider wieder neg. über Bike-Dicount....von wegen BEST PRICE GARANTIE



M*A*S*H
05.09.2008, 14:49
Grundsätzlich muss ich erstmal sagen das ich den Laden nicht wirklich schlecht finde...allerdings die letzten 3 Bestellungen waren dem Betrugsversuch schon sehr nahe...

Ich habe mir 3 x über den BEST PRICE Button für Gore Xenon Produkte einen sehr günstigen Preis bestätigen lassen (gewerblicher Ebay VK aus England)...
- 3 x hat mir Bike Discount den günstigen Preis bestätigt und ich habe bestellt.....

3 x habe ich mich zur Sicherheit erkundigt nach der Lieferbarkeit....immer alles ok gewesen...

3 x bestellt und 3 mal exakt 2 Tage später aus dem Lager die Info bekommen das der Artikel ausverkauft ist...

Für meinen Geschmack klingt das sehr nach System --- erst den Best Price zusagen und sich dann mit dem ausverkauften Artikel aus der Nummer rausziehen...

Bin echt Enttäsucht von dem Laden...:5bike:

[k:swiss]
05.09.2008, 14:59
Kannst du doch ganz leicht überprüfen; einfach ohne Beste Price bestellen.
Wenn es dann lieferbar ist hast du die Bestätigung.


Wo liegt den Mikronesien?
Weit weg von Bonn?
Gerade bei Klamotten haben die sehr viel Auswahl im Laden und auch eine weitere Anfahrt kann da lohnen.

M*A*S*H
05.09.2008, 15:05
der Artikel ist auf jeden Fall lieferbar, davon gehe ich aus.

Ich werde bis Montag mal abwarten – schliesslich müssten sie auch das Angebot im Shop entsprechend ändern.

Als Antwort kommt immer das übliche „blabla“...*es ist nur eine Bestellbestätigung*...

P.S: auf jeden Fall weit weg von Bonn 



Kannst du doch ganz leicht überprüfen; einfach ohne Beste Price bestellen.
Wenn es dann lieferbar ist hast du die Bestätigung.


Wo liegt den Mikronesien?
Weit weg von Bonn?
Gerade bei Klamotten haben die sehr viel Auswahl im Laden und auch eine weitere Anfahrt kann da lohnen.

DaPhreak
05.09.2008, 15:07
Ich finde eh, dass diese Bestprice-Garantie suggeriert, dass der Preis bereits der günstigste sei. Ich habe mich lange drauf verlassen, denn das war wohl früher auch so.

Das ist aber jetzt nur noch ganz selten der Fall. Einen günstigeren Preis findet man bei fast allen Artikeln bei anderen Anbietern. Wenn man denn überhaupt sucht...

Bestelle mittlerweile fast nur noch bei B-C ...

M*A*S*H
05.09.2008, 15:12
stimmt was Du sagst...der Eindruck entsteht definitiv.

Mein Artikel sollte dort 149,- kosten...über den engl. Händler habe ich 68,19 € ermittelt.

Wenn man deren Vorgaben zum Best Price erfüllt sind sie gezwungen den Preis zu aktzeptieren...

...in meinen Fall habe ich wohl den EK genau getroffen was B-D sicher nicht gepasst hat...

Lösung: Artikel nicht lieferbar...:(


Ich finde eh, dass diese Bestprice-Garantie suggeriert, dass der Preis bereits der günstigste sei. Ich habe mich lange drauf verlassen, denn das war wohl früher auch so.

Das ist aber jetzt nur noch ganz selten der Fall. Einen günstigeren Preis findet man bei fast allen Artikeln bei anderen Anbietern. Wenn man denn überhaupt sucht...

Bestelle mittlerweile fast nur noch bei B-C ...

JoBo
05.09.2008, 15:17
Für meinen Geschmack klingt das sehr nach System --- erst den Best Price zusagen und sich dann mit dem ausverkauften Artikel aus der Nummer rausziehen...

Bin echt Enttäsucht von dem Laden...:5bike:

Bei mir hats problemlos geklappt!!
Allerdings war die Preisdifferenz auch nichtso gross wie bei dir...
JoBo

Heretic Space A
05.09.2008, 15:21
Hallo Hochprofil, wenn du die Komponente so günstig im Web findest, warum bestellst du nicht direkt dort? Da UK in der EU liegt und im Allgemeinen die Händler dort sehr verlässlich sind, gäbe es keine Hinderungsgründe.

MrHalionFear
05.09.2008, 15:22
Moin,

ich würde einfach mal "ganz normal" ordern! Wenn der Artikel dann lieferbar ist, würde ich mal nachfragen: wieso, weshalb, warum?....Wenn die dir dann deinen Artikel zu knapp 69€ überlassen ist alles gut, wenn nicht, zurückgeben! Ob die dich dann danach allerdings noch beliefern, ist die eine Frage:D, ob du da jemals wieder bestellst, die andere.

BG MHF

M*A*S*H
05.09.2008, 15:22
klar, solange die BD Leute noch gut im PLUS sind wird es immer funktionieren..

- dank dieser Quelle war ich wohl 3 x schmerzlich nah am EK...das kommt dann
wohl nicht sooo gut an...


Bei mir hats problemlos geklappt!!
Allerdings war die Preisdifferenz auch nichtso gross wie bei dir...
JoBo

M*A*S*H
05.09.2008, 15:25
hätte ich längst getan, nur leider ist mittlerweile 1 Woche verstrichen und auch andere haben das Angebot gefunden...daher ist der Art. dort auch ausverkauft...

Nun ärgere ich mich warum ich denn nicht gleich dort bestellt habe....:heulend:


Hallo Hochprofil, wenn du die Komponente so günstig im Web findest, warum bestellst du nicht direkt dort? Da UK in der EU liegt und im Allgemeinen die Händler dort sehr verlässlich sind, gäbe es keine Hinderungsgründe.

DaPhreak
05.09.2008, 15:27
Nur mal grad ein krasses Bsp.:
SID WC 2008 Gabel:
http://www.bike-discount.de/shop/k277/a2766/sid-world-cup-dual-air-80-mm.html?mfid=45
http://www.actionsports.de/Gabeln-Daempfer/Federgabeln/Rock-Shox-SID-World-Cup-DualAir-PopLoc-2008::9853.html

Da ist bei B-D "Bestprice-Garantie" und "Top-Angebot" ausgewiesen, aber der Artikel ist exakt 300€ teurer als bei A-S :eek:

"Top-Angebot = Preisknüller - Unschlagbar im Preis - Leistungverhältnis." ;)

marmeladenjosef
05.09.2008, 15:32
ich hatte vor kurzem mit den kollegen von BD ueber einen auslaufartikel gesprochen, der ganz oben auf meiner wunschliste stand. daraus ging hervor, dass der artikelstatus auf der webseite der aktuelle ist. das einzige, was sein kann, ist folgendes scenario: du bestellst artikel xy und waehlst bei der bezahlungsart per ueberweisung. gleichzeitig bestellt ein anderer den gleichen artikel und bezahlt per kreditkarte - was schnelle ist - und schnappt dir den artikel (weil der letzte) vor der nase weg. deshalb empfahl mir die dame am telefon, um sicherzugehen der schnellste zu sein, per kreditkarte zu bezahlen.
also, lange reder kurzer sinn - die ver********rn dich!

M*A*S*H
05.09.2008, 15:36
http://www.bike-discount.de/shop/m454/k223/trikot-langarm.html

ich wollte übrigens das Xenon Langarm Trikot (ganz unten) in schwarz weiss bestellen...in XXL...

Eben bat ich um XL als alternative...(auch lt. Shop lieferbar) ...

Nun bekam ich als Info mein Problem die Zahlungsweise VORKASSE ist...hier kann die Ware nicht reserviert werden ...es wird also fleissig weiter verkauft zwischen Bestelleingang und Geldeingang...:(:(

Es scheint als wäre innerhalb der 3 Tage alles abverkauft worden war ich als alternative Lieferung angefragt habe...

:5bike:


Nur mal grad ein krasses Bsp.:
SID WC 2008 Gabel:
http://www.bike-discount.de/shop/k277/a2766/sid-world-cup-dual-air-80-mm.html?mfid=45
http://www.actionsports.de/Gabeln-Daempfer/Federgabeln/Rock-Shox-SID-World-Cup-DualAir-PopLoc-2008::9853.html

Da ist bei B-D "Bestprice-Garantie" und "Top-Angebot" ausgewiesen, aber der Artikel ist exakt 300€ teurer als bei A-S :eek:

"Top-Angebot = Preisknüller - Unschlagbar im Preis - Leistungverhältnis." ;)

speedy gonzalez
05.09.2008, 17:33
gleichzeitig bestellt ein anderer den gleichen artikel und bezahlt per kreditkarte - was schnelle ist - und schnappt dir den artikel (weil der letzte) vor der nase weg.

komisch, dann muss das bei mir selbst und einmal über einen kollegen zuletzt der fall gewesen sein! dass noch einer vor mir auch mit kreditkarte bezahlen wollte...:rolleyes:

normalerweise dürfte das gar nicht sein! daher wenn du den artikel bestellst und per vorkasse bezahlen willst, muss der artikel einige tage für dich reserviert werden! alles andere ist mehr als unprofessionell...

Heretic Space A
05.09.2008, 17:44
muss der artikel einige tage für dich reserviert werden! alles andere ist mehr als unprofessionell...

Unprofessionell aus der Sicht des einen Kunden, aus Sicht eines Discounters ist der schnelle Umschlag mit schnellem Geldeingang das Geschäftskonzept.

speedy gonzalez
05.09.2008, 17:51
Unprofessionell aus der Sicht des einen Kunden, aus Sicht eines Discounters ist der schnelle Umschlag mit schnellem Geldeingang das Geschäftskonzept.

dann hab ich bislang scheinbar immer bei discountern aus dem netz sachen bestellt, die da scheinbar eine andere sichtweise haben!;)

scheinbar versucht sich bike-discount eher darin, boc den rang abzulaufen...

OCLV
05.09.2008, 18:11
alles andere ist mehr als unprofessionell...

die professionellen stehen ja auch erst abends vor dem laden! .... :D

speedy gonzalez
05.09.2008, 18:12
die professionellen stehen ja auch erst abends vor dem laden! .... :D

:eek::zuchtgif:

jetzt wissen wir schon mal, wo du dich abends rumtreibst...:ä

ekuZa
05.09.2008, 18:59
Also ich muss sagen, wenn man im Laden einkauft: Spitze :)

Der Verkäufer hat mir auf alles nochmals 10-15 € gegeben, Preise die man selbst im Internet nicht findet (XT-Kurbel mit Innenlager für 75 €).

robby_wood
05.09.2008, 19:34
Grundsätzlich, dass ist meine Beobachtung der letzten beiden Jahre, ist BC kaum noch wirklich günstig, zumindest so bei 95% der Artikel und insbes. im Versand.

Im Laden kann man schon noch mal gut einkaufen, hab zuletzt bspw. ein Assoss Trikot (SSV) für 50 Euro gekauft, das ist ja ok. Ist aber auch selten.

Aufregen lohnt aber m.E., zumal das ja ein 0-Service Laden ist. Man muß ja nicht da kaufen. Umgekehrt haben die natürlich auch nur Lust zu verkaufen, wennn was bei rumkommt, für EK würd ich auch nichst verkaufen, wozu.

Aslo kommt immer dann ein Kauf zusatnde, wenn beide der meinungs sind, dass es ok ist, hieß der begriff dafür nicht Marktwirtschaft ;-)

Pumare
05.09.2008, 20:36
Hatte mir den Univega Rahmen bestellt. Ein Tag später Anruf: nicht mehr lieferbar.:heulend:
Gruß

Göö
05.09.2008, 20:41
Weiss auch nicht so recht, auf ihrer HP werden weisse Radon angeboten, auf der HP von Radon gibt es jedoch keine weissen Radon´s!!
Auf Mails antwortet niemand bei H&S....naja

showdown
05.09.2008, 21:06
Etwas früher im Jahr sowas ähnliches, m.E. nah an der Grenze zur Bauernfängerei.

Ich bestelle ein paar Sachen, bei einem Artikel gebe ich den knapp 10 € günstigeren Preis von bc an. Es folgt Bestpreis-Bestätigung, aber nicht zu den Konditionen von bc, sondern zu bc zzgl. einmal bc-Porto.

Ich reklamiert, Antwort: weiter runter gehen sie nicht.

Ich angefragt, ob sie das hier im TF besprochen haben möchten, Antwort: ohhh Schulligung, war nicht sooo gemeint :Angel: , neuer Bestpreis: bc ohne bc-Porto. Na also, geht doch. :)

Es kommt ... der Artikel in einer falschen Variation, also direkt wieder retour, nur leider: richtige Variation dummerweise ausverkauft.

Früher auch bei mir immer gute Erfahrungen bei H&S, aber sowas nervt. :(

DaPhreak
06.09.2008, 10:38
Grundsätzlich, dass ist meine Beobachtung der letzten beiden Jahre, ist BC kaum noch wirklich günstig, zumindest so bei 95% der Artikel und insbes. im Versand.
...

Das deckt sich mit meiner Erfahrung mit B-D. Wenn vor 2, 3 Jahren Bestprice dran stand, war auch Bestprice drin. Dem ist leider nicht mehr so.


...Aslo kommt immer dann ein Kauf zusatnde, wenn beide der meinungs sind, dass es ok ist, hieß der begriff dafür nicht Marktwirtschaft ;-)

Dass sie sich mit diesen Machenschaften, mit den kuriosen plötzlichen Lieferschwierigkeiten bei Bestprice Artikeln, selbst ein Bein stellen, werden sie schon auch noch merken. Das nennt man nämlich auch Marktwirtschaft ;)

Ich habe immer sehr gerne dort bestellt. Schnelle Lieferung, gutes Sortiment, sehr guter Service und Kulanz bei Reklamationen. Leider sind die Preise, bis auf ein paar Ausnahmen, schon lange nicht mehr die Besten.