PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wartung Campa UT Kurbel



Italiano
06.09.2008, 13:26
Bei mir quitscht es seit dem ötzi an der Kurbel kräftig. Möchte die Kurbel lösen und säubern. Lager saubermachen nur mit nem Lappen ? Was fetten ? Nur die Achshälften ? Danke im voraus :drinken2:

a x e l
06.09.2008, 13:43
Bei mir quitscht es seit dem ötzi an der Kurbel kräftig. Möchte die Kurbel lösen und säubern. Lager saubermachen nur mit nem Lappen ? Was fetten ? Nur die Achshälften ? Danke im voraus :drinken2:

Wann quiEtscht es denn? Bist du sicher, dass es nicht die Röllchen hinten am Schaltwerk sind?

fabio77
06.09.2008, 13:45
möchte keine panik machten aber wenn die kurbel nicht 100% richtig montiert war, dann kann es auch mal die lager erwischt haben.

Italiano
06.09.2008, 15:48
das war sie seit jahren ;) schlimmer beim auseinanderbauen ist mir aufgeallen das die scheibe die an die linke kurbel kommt total deformiert war von was auch immer... naja

fabio77
06.09.2008, 15:53
das war sie seit jahren ;) schlimmer beim auseinanderbauen ist mir aufgeallen das die scheibe die an die linke kurbel kommt total deformiert war von was auch immer... naja

das hat schon seine richtigkeit, der distanzring wird unter druck "plan"

wenn aber die kurbel nicht 100% fest sass, können die lager leiden. und schrauben lösen sich mit der zeit.

Italiano
06.09.2008, 16:19
die kurbel ist in ordnung das das fett von der erstmontage wie neu. aber die schrammen an der kurbel ... und am rahmen 09 wird wohl deren letzte saison :heulend: