PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sitzpositzion - TOUR Messmethode ?



Herbert1963
29.10.2003, 17:20
Habe mich über die TOUR Sitzpositionsberechnung hergemacht und folgende Ergebnisse erzielt:

Vorerst meine Testmaße: Beinlänge 79,5, Rumpflänge 64 cm, Armlänge 69 cm, sehr sportliche Rückenneigung, Hv 11,3 cm(wenn ich richtig interpretiere dann obere Lagerschale plus Spacer plus Vorbauhöhe aus Tabelle), Sattelänge 27 cm (ist tatsächlich die Länge des Sattels gemeint?), Überhöhung 5 cm.

Sitzhöhe passt super: Schrittlänge 79,5 x ,885= 70,3 cm (fahre zur Zeit 70,7cm).

Alles andere ist meiner Ansicht nach Humbug.
So erhalte ich bei der Sitzlänge 57 cm (tatsächlich fahre ich bei 110 mm Vorbau 51,5 cm!). Müsste also den Sattel ganz nach hinten schieben und einen extra langen Vorbau nehmen.
Rahmenhöhe würde ich 55 erhalten (ebenfalls utopisch bei 173 cm Körpergröße).

Ich weiß, dass es viele "richtige Sitzpositionen" und individuelle Vorlieben gibt. Ich bin mit meiner Position auch recht zufrieden, nur denke ich mir, dass ich etwas mehr Überhöhung vertragen könnte (Fahre zur Zeit RH 53 M/M und habe den Sattel entsprechend meiner Sitzhöhe eingestellt. Fahre Ritchey WCS Vorbau + 6 Grad ohne Spacer. Ergibt Erhöhung von 4 - 5 cm. Wo könnte ich noch etwas mehr herbekommen? 52er Rahmen ? - ist dann wieder sehr kurz und ich bräuchte schon fast einen 130 Vorbau ???
Hat wer eine Lösung ? Stehe kurz vor dem kauf eines SCOTT C1 (S oder M weiß ich noch nicht!!!)

P.S: Fahre Rennen und dabei meist Bergrennen. Vielleicht ist meine Suche nach mehr Überhöhung deshalb gar nicht nötig!

effedeluxe
29.10.2003, 17:31
Original geschrieben von Herbert1963
Habe mich über die TOUR Sitzpositionsberechnung hergemacht und folgende Ergebnisse erzielt:

Vorerst meine Testmaße: Beinlänge 79,5, Rumpflänge 64 cm, Armlänge 69 cm, sehr sportliche Rückenneigung, Hv 11,3 cm(wenn ich richtig interpretiere dann obere Lagerschale plus Spacer plus Vorbauhöhe aus Tabelle), Sattelänge 27 cm (ist tatsächlich die Länge des Sattels gemeint?), Überhöhung 5 cm.

Sitzhöhe passt super: Schrittlänge 79,5 x ,885= 70,3 cm (fahre zur Zeit 70,7cm).

Alles andere ist meiner Ansicht nach Humbug.
So erhalte ich bei der Sitzlänge 57 cm (tatsächlich fahre ich bei 110 mm Vorbau 51,5 cm!). Müsste also den Sattel ganz nach hinten schieben und einen extra langen Vorbau nehmen.
Rahmenhöhe würde ich 55 erhalten (ebenfalls utopisch bei 173 cm Körpergröße).

Ich weiß, dass es viele "richtige Sitzpositionen" und individuelle Vorlieben gibt. Ich bin mit meiner Position auch recht zufrieden, nur denke ich mir, dass ich etwas mehr Überhöhung vertragen könnte (Fahre zur Zeit RH 53 M/M und habe den Sattel entsprechend meiner Sitzhöhe eingestellt. Fahre Ritchey WCS Vorbau + 6 Grad ohne Spacer. Ergibt Erhöhung von 4 - 5 cm. Wo könnte ich noch etwas mehr herbekommen? 52er Rahmen ? - ist dann wieder sehr kurz und ich bräuchte schon fast einen 130 Vorbau ???
Hat wer eine Lösung ? Stehe kurz vor dem kauf eines SCOTT C1 (S oder M weiß ich noch nicht!!!)

P.S: Fahre Rennen und dabei meist Bergrennen. Vielleicht ist meine Suche nach mehr Überhöhung deshalb gar nicht nötig!

da gabs doch nen fehler im heft bei der berechnung der sitzlänge...

du kannst noch nen 17° vorbau nehmen von ritchey. schaut besser aus und bringt dir je nach länge etwa 2cm überhöhung mehr.

gruss tim

Herbert1963
29.10.2003, 17:34
Ich will weiter runter. Ich möchte den Unterschied zwischen Mitte Oberlenker und Oberkante Sattel erhöhen. Ein plus 17 Grad Vorbau bringt mich ja höher!

effedeluxe
29.10.2003, 17:36
Original geschrieben von Herbert1963
Ich will weiter runter. Ich möchte den Unterschied zwischen Mitte Oberlenker und Oberkante Sattel erhöhen. Ein plus 17 Grad Vorbau bringt mich ja höher!

naja, den montierste eben andersrum....dann ist der vorbau parallel zum oberrohr. der wcs ist ja extra dafür gemacht. eigentlich der einzigste gescheite vorbau mit 17°. da musst du dann nen wcs nehmen.

gruss tim

Powerschnecke
29.10.2003, 19:38
da gabs doch nen fehler im heft bei der berechnung der sitzlänge

Häh ?

Bei mir sind auch merkwürdige Ergebnisse rausgekommen :(

Gab es zu diesem Fehler irgendwo eine Info ?

Heinz#711
29.10.2003, 21:06
Hallo,

es gibt noch einen Bericht über den "Fehler" in der >Tour, den habe ich aber auf die schnelle nicht gefunden.

http://dk-community.de/tour/showthread.php?s=&threadid=10885&highlight=Sitzposition+Tour