PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Delle aus Rahmen ziehen lassen?



victim of fate
15.09.2008, 23:16
Hallo,
ich habe im Oberrohr seit etwa 3 Monaten eine Delle (der Lenker ist beim Sturz dagegen geschlagen). Der Rahmen ist aus Alu, kann man die Delle irgendwie beseitigen lassen? Auch wenn es vll. nur ein Schönheitsfehler ist, es stört mich schon irgendwie sehr. Könnte eine Karroseriewerkstatt (Kfz) sowas eventuell beheben? Hat sowas jemand hier schonmal machen lassen?

Viele Grüße soweit ^^

sachs dreigang
15.09.2008, 23:37
hallo,

ich verfüge persöhnlich über keine erfahrungen, aber es gibt doch die spezialisten im kfz bereich. wenn man durch das steuerrohr, oder sattelrohr die stelle erreichen kann, würde ich einfach mal anfragen.

http://www.beulenfuchs.de/beulendoktor-dellendoktor-ausbeulen-ohne-lackieren.html

gruss

sachs dreigang

edit meint, das die stelle offenbar nicht zwingend von "hinten" erreichbar sein muss.

clamwinner
15.09.2008, 23:39
Hallo,
ich habe im Oberrohr seit etwa 3 Monaten eine Delle (der Lenker ist beim Sturz dagegen geschlagen). Der Rahmen ist aus Alu, kann man die Delle irgendwie beseitigen lassen? Auch wenn es vll. nur ein Schönheitsfehler ist, es stört mich schon irgendwie sehr. Könnte eine Karroseriewerkstatt (Kfz) sowas eventuell beheben? Hat sowas jemand hier schonmal machen lassen?

Viele Grüße soweit ^^

Ich weiß, dass man sowas ausspachteln lassen kann beim Auto, ob das beim Rad Sinn macht (Gewichtstechnisch und auch von der Frage des Gleichgewichts her (auf einer Seite hätte man dann halt mehr Gewicht hängen, weiß ich nicht ob man das merkt)).

Es gibt für sehr kleine Dellen auch Nigrin Ausbesserungsset bei Real oder ATU.

Ich würde es lassen, bei Carbon könntest du jetzt deinen Rahmen entsorgen, bei Alu würd ich damit weiterfahren, wenn die Delle keine Auswirkung auf belastete Stellen hat - einfach lassen.

goldstar
15.09.2008, 23:45
hi,

Delle "ziehen" lassen, denke nicht das das geht..., ist ja kein "0815"-Blech wie bei einer Motorhaube am Auto....


Verspachteln u. verschleifen, geht..., wobei dann wohl auch eine Lackierung fällig wäre.


gruß

Daddy yo yo
16.09.2008, 10:05
ich habe im Oberrohr seit etwa 3 Monaten eine Delle (der Lenker ist beim Sturz dagegen geschlagen).sehr passender username! :ü

hate_your_enemy
16.09.2008, 10:16
alu kann man nicht zurückbiegen – ist schrott danach, bei eisen/sahl geht das. lass die delle einfach drin, das ist das einzige was man tun kann – verspachteln ??? ob das viel bringt, oder obs wieder abplatzt, ob man den gleichen lack findet ?

settembrini
16.09.2008, 10:21
Ich würde es lassen, bei Carbon könntest du jetzt deinen Rahmen entsorgen.

Nicht zwangsläufig, wollte ich nur kurz anmerken. Zurück zum Thema.

victim of fate
16.09.2008, 11:26
alu kann man nicht zurückbiegen – ist schrott danach, bei eisen/sahl geht das. lass die delle einfach drin, das ist das einzige was man tun kann – verspachteln ??? ob das viel bringt, oder obs wieder abplatzt, ob man den gleichen lack findet ?

Ok, sowas wollte ich lesen. Na gut, eigentlich wollte ich sowas genau nicht lesen, aber es ist eine eindeutige Angabe. Der Rahmen hat eine anodisierte Oberfläche, also fällt ausspachteln weg. Es stört mich auch weniger optisch sondern ist viel mehr eine Kopfsache, mich stört es zu wissen, dass da eine Delle ist (die Delle hat einen Durchmesser von etwa 2,5cm).


@Daddy yo yo
Ja, kann man so sagen, wobei es in dem Fall mal ausnahmsweise kein Pech sondern Dummheit war, ich bin mit dem Pedal im Rennen aufgesetzt (natürlich mit den zu diesem Zeitpunkt neuen Pedalen).

Daddy yo yo
16.09.2008, 11:28
@Daddy yo yo
Ja, kann man so sagen, wobei es in dem Fall mal ausnahmsweise kein Pech sondern Dummheit war, ich bin mit dem Pedal im Rennen aufgesetzt (natürlich mit den zu diesem Zeitpunkt neuen Pedalen).schei...benkleister! :(