PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lightweight Scheibenrad-Eure Meinung ist gefragt?



bikeguru
16.09.2008, 13:30
Wollte mal wissen ob die Lightweight Scheibe wirklich das beste ist was man fürs Zeitfahren bekommen kann...(Nutze die Scheibe vom kurzen EZF bis zum Ironman auf haupsächlich flachen Strecken)

Hab ihr Erfahrung vielleicht auch Bilder...

Cyclisme
16.09.2008, 17:03
Ey Bilder gibts doch massenhaft im Internet. Warum will man von bekannten Produkten immer noch möglichst viele Bilder aus privaten Händen sehen?

bauing
16.09.2008, 17:13
Kann dir nur ein schlechtes Bild vom Scheibenrad für die Bahn anbieten.

ricatos
16.09.2008, 17:20
also wenn ich viel geld für eine scheibe ausgeben würde, dann würde ich eher zur zipp scheibe greifen.

oder auf den eurobike-fotos vom anton war ein zeitfahrrad mit einer scheibe von vuelta abgebildet. die sah auch verdammt gut und schnell aus :)

bikeguru
16.09.2008, 19:19
...ok Bilder gibts wirklich genug aber eure persönlichen Eindrücke von der Scheibe hätte ich trotzdem gerne:D

gozilla
16.09.2008, 19:48
Gibt kaum was geileres...die älteren Modelle (siehe Anhang) sind etwas empfindlicher an der Flanke ...die neuen angeblich nicht mehr und die sollen auch noch geiler stabiler und überhaupt sein

Für hauptsächlich flache Strecken ist es aber Wasser an den Bach getragen...meiner Meinung nach...da kannst Du auch Scheiben fahren die deutlich schwerer sind

Gruß G

bikeguru
16.09.2008, 20:27
danke für die Antwort!