PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : lieferzeiten canyon?



anden-indio
16.09.2008, 14:43
ich habe mir überlegt ob ich mir nicht ein neues canyon kaufe.mein jetziges habe ich seit oktober 2004 und es läuft immer noch super.leider musste ich mein winterrad nach 10jahren zu grabe bzw. in die presse tragen und ich nun kein rad mehr für den winter habe.also das jetzige als winterrad und was neues her.leider sind die auslaufmodelle alle weg und die neuen kommen wohl erst nov./dez.
wenn ich also sofort nach erscheinen des kataloges bestellen würde wie lange dauert die lieferung?weil so ab mitte februar wollte ich wieder rennen fahren,was ich auch mit meinem neuen winterrad machen könnte aber ein halbes jahr warten will ich auch nicht.
also wer hat erfahrung mit den lieferzeiten?

hhill
16.09.2008, 14:52
ich habe mir überlegt ob ich mir nicht ein neues canyon kaufe.mein jetziges habe ich seit oktober 2004 und es läuft immer noch super.leider musste ich mein winterrad nach 10jahren zu grabe bzw. in die presse tragen und ich nun kein rad mehr für den winter habe.also das jetzige als winterrad und was neues her.leider sind die auslaufmodelle alle weg und die neuen kommen wohl erst nov./dez.
wenn ich also sofort nach erscheinen des kataloges bestellen würde wie lange dauert die lieferung?weil so ab mitte februar wollte ich wieder rennen fahren,was ich auch mit meinem neuen winterrad machen könnte aber ein halbes jahr warten will ich auch nicht.
also wer hat erfahrung mit den lieferzeiten?
Ende Dez. 2005 bestellt und Mitte Februar 2006 abgeholt, ob das aber immer noch so ist, who knows. Aber je früher bestellt desto kürzer die Lieferzeit. Ausserdem gibt's ja mittlerweile auch die Expressbikes. Kuck auch mal ins Rennradforum rein http://www.rennrad-news.de/forum/showthread.php?t=23288

Ansonsten: Neuer Canyon-thread und noch kein dämlicher Kommentar

anden-indio
16.09.2008, 15:06
also wenn ich das rad nov./dez. bestelle und es kommt mitte ende febr. kann ich damit leben.nur ich will nicht bis ostern damit warten müssen.beim mein jetzigen habe ich keine 3 wochen gewartet.war aber ein auslaufmodell und wohl schon fertig montiert.

marathonisti
16.09.2008, 16:53
also wenn ich das rad nov./dez. bestelle und es kommt mitte ende febr. kann ich damit leben.nur ich will nicht bis ostern damit warten müssen.beim mein jetzigen habe ich keine 3 wochen gewartet.war aber ein auslaufmodell und wohl schon fertig montiert.

Anfang November sollen die neuen Modelle Online gehen ,ab da kann man sie bestellen ,wer zeitig bestellt wird auch frühzeitig sein Rad bekommen :rolleyes:

Gollom
16.09.2008, 17:06
Ist halt stark abhängig davon welche Komponenten du drauf haben willst. Wenn Shimano nicht liefert und du z.B. die neue DuraAce drauf willst dann könnt´s schon was dauern. Da kann Canyon aber dann nix für, die Japaner sind sich halt ihrer Marktmacht ziemlich bewußt. Aber wenn die Teile im Container püktlich eintrudeln dann dauert dass kaum noch länger als 4-6 Wo.
Also rechtzeitig ordern...

ricatos
16.09.2008, 17:15
bei den lieferzeiten traue ich canyon nicht. gabs doch schon öfters berichte, dass es teilweise über ein halbes jahr wartezeit auf die carbonrahmen gab.

und sich auf irgendeinen teilelieferanten ausreden kann jeder. komischerweise schaffen es andere fahrradhersteller (mit shimano teilen) innerhalb kürzerer zeit zu liefern.

marathonisti
16.09.2008, 17:21
bei den lieferzeiten traue ich canyon nicht. gabs doch schon öfters berichte, dass es teilweise über ein halbes jahr wartezeit auf die carbonrahmen gab.

und sich auf irgendeinen teilelieferanten ausreden kann jeder. komischerweise schaffen es andere fahrradhersteller (mit shimano teilen) innerhalb kürzerer zeit zu liefern.

Kommt immer darauf an wie schnell das Schiff kommt ,habe auf meinen Specialized Tarmac SL2 auch 5 Wochen warten müssen bis er mit dem Flieger aus Taiwan ankam ;)

Regengott
16.09.2008, 19:37
Hab meinen Rahmen innerhalb acht Tage bekommen, inkl. individueller Banderole.

anden-indio
17.09.2008, 14:37
also ich wollte eh nur ein alu mit 10fach ultegra.

Meridion
19.09.2008, 13:28
Hab meinen Rahmen innerhalb acht Tage bekommen, inkl. individueller Banderole.

jetzt bin ich ja mal neugierig geworden, weil ich mir auch ein Canyon zulegen will.
Allerdigns gibt es das ja nur mit Kompaktkurbel und nicht dreifach oder Standard zweifach.
wo liegen hier eigentlich die Vor und Nachteile der jeweiligen Kurbeln?
KOmme ich mit ner Kompakt 50/34 und hinten 28 genauso zurecht wie mit ner dreifach???

Aber meine eigentliche Frage ist, was ist die "individuelle Banderole"????

anden-indio
10.01.2009, 17:19
juhu es ist da.heute morgen um ca. 9.30 klingelte der nette postbote und brachte mir mein neues canyon.na das nenne ich mal fix,mitte dezember bestellt und heute bekommen.

MoritzFreiburg
10.01.2009, 21:14
Foto her ;-)