PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Passoni



marpaul
03.11.2003, 07:58
Hallo,

kennt jemand von Euch Passoni-Rahmen? HAt jemand Erfahrungen mit den Teilen? Wie sind die denn so?

Danke und Gruß
Marpaul

il diavolo
03.11.2003, 16:33
Hallo marpaul!

Passoni baut super Rahmen.
alles komplett nach deinen Wuenschen, selbstverstaendlich Massrahmen, Gewicht kannst du dir bis zu einem bestimmten Grad bestimmen, Finish, ...

tolle Verarbeitung; echte Handarbeit
die homepage kennst du sicher schon, falls nicht: www.passoni.com

nur die Lieferzeit ist nicht so toll, kann etwas laenger dauern, aber bei einem Passoni lohnt sich diese Wartezeit auf alle Faelle.

einfach ein Traum so ein Passoni Rahmen.

Ciao
Il Diavolo

marpaul
04.11.2003, 07:47
Hallo ildiavolo,

danke für Deine Antwort. Weißt Du, wo man die Teile herbekommt und was die in etwa kosten?

Gruß
Marpaul

hotwheel
04.11.2003, 08:36
Hallo,

mein Thread: "Hurra, gerade hat UPS geklingelt"

Suchfunktion: Passoni geklingelt

gruss hotwheel

kleiner Riese
04.11.2003, 17:41
Sag mal hotwheel, wo ist eigentlich das obligatorische Pflichtbild Deines Passonis??? :D :D :D
Ich will unbedingt sehen....

alphie
04.11.2003, 17:51
weil hier gerade jemand nach einem bild gefragt hat: bitteschön

habe von passoni bisher noch nichts gehört, aber ich bin echt begeistert von der optik -mich würde auch interessieren, ob die jemand fährt und was die teile kosten.

aussehen jedenfalls genial

alphie
04.11.2003, 18:03
und weil´s soooo schön ist gleich noch eins

kleiner Riese
04.11.2003, 19:05
Super... das gibt 100 Fleißpunkte für alphie weil er die Bilder von HP so schön kopiert hat... :rolleyes: :D

Ach ja... und der TBO kostet rund 3200,- Euro

hotwheel
05.11.2003, 09:05
Original geschrieben von alphie
und weil´s soooo schön ist gleich noch eins

@alphie und kleiner Riese

Das ist mein Rahmen, der immer noch in der Originalverpackung im Kleiderschrank steht. Wenn die neue Record 2004 auf dem Markt erhaeltlich ist baue ich es zusammen, habe mich uebrigens fuer alte gebraucht Bora's mit Alubremsflanke entschieden, die ich momentan anderweitig einsetze. Allerdings werde ich bei den Bremsen auf die neuen Record Titanium verzichten, da mir der Aluglanz der alten Bremsen besser gefaellt. Werd mir mal ne Kamara ausleihen und dann alles was ich hier zu Hause so habe ins Forum einstellen.

Gruss hotwheel

alphie
05.11.2003, 09:33
@kleiner riese
danke für die fleißpunkte; es gibt eben noch altruisten mit missioniarischen zügen...
die zwei süßen haben mir so gut gefallen, da konnte ich einfach nicht widerstehen;
gerne würde ich so ein teil mal live sehen u vor allem mal FAHREN;

gleiches gilt auch für einige neue rahmen auf der neuen colnago hp - da gibt es auf einmal jede menge neue modelle, z.t. mit neuen geometrien...

hotwheel
05.11.2003, 17:06
Original geschrieben von alphie
@kleiner riese
danke für die fleißpunkte; es gibt eben noch altruisten mit missioniarischen zügen...
die zwei süßen haben mir so gut gefallen, da konnte ich einfach nicht widerstehen;
gerne würde ich so ein teil mal live sehen u vor allem mal FAHREN;

gleiches gilt auch für einige neue rahmen auf der neuen colnago hp - da gibt es auf einmal jede menge neue modelle, z.t. mit neuen geometrien...

Ja, so ein Teil fahren.

Wenn ich mein Passoni T.B.O. fertig habe, werde ich es bei der Saisoneroeffnung meines Vereins fahren, bei einem evtl. Tourforumstreffen damit kommen und ab und an mal an der Schmitze Bud in Koeln-Rath die bewundernden Blicke Anderer auf mich ziehen.

Ansonsten wird es in einer Art Altar in meinem Wohnzimmer, unter einem MOLTENI-Trikot von Eddy Merckx, einem rosa Trikot von Felice Gimondi, einem Peugeot-Trikot von Rolf Wolfshohl und, da bin ich ganz besonders stolz darauf weil er es mir persoenlich geschenkt hat, einem MAPEI GB Trikot von Gianni Bugno seinen Ehrenplatz bekommen.

Viele liebe Gruesse

hotwheel

knuster
05.11.2003, 17:33
Die neue Record gibt es schon bei Bikepalast.

alphie
06.11.2003, 10:14
@hotwheel
viel spaß für dich, und ein bild deines altars (inkl. passoni-ratt) für uns alle; bitte, bitte, bitte!


@knuster
bikepalast habe ich schon oft gehört aber im netz noch nicht gefunden (nur einen im ösiland); kannst du mir mal die www-adresse geben; danke

merlot
06.11.2003, 10:57
...Weiß jemand von euch, was der "ANIMUS" Rahmen kostet?
Wahrscheinlich unbezahlbar?!
Gruß, merlot

marpaul
06.11.2003, 11:00
Hallo,

ich habe mir inzwischen das aktuelle Prospekt mit Preisliste vom Deutschland-Importeur besorgt. Der Animus kostet 3200€ + MwSt.

Gruß
Marpaul

bergfloh
06.11.2003, 12:30
Servus!

Wer ist denn bitte der Deutschlandimporteur?

Danke für Deine Nachricht, Gruß, bergfloh

marpaul
06.11.2003, 12:51
Hallo Bergfloh,

Deutschlandimporteur für Pssoni ist die Firma Vitesse-Radsport aus Efringen-Kirchen. Zumindest stand das so auf dem Anschreiben der Firma drauf. Ich hab inzwischen auch mit denen telefoniert. Der Mitarbeiter war sehr nett und kompetent.

Gruß
Marpaul

bergfloh
06.11.2003, 12:57
Danke Dir, schönen Tag noch!

PS: Hast Du auch eine Telefonnummer oder Internetadresse?

hotwheel
06.11.2003, 16:55
Original geschrieben von alphie
@hotwheel
viel spaß für dich, und ein bild deines altars (inkl. passoni-ratt) für uns alle; bitte, bitte, bitte!



Hi,

ganz bestimmt stelle ich ein Bild hier ein, und wenn ichs von der normalen Fotografie abscannen muss. Wenn die Leute hier meine Radsportecke im Wohnzimmer sehen, werden die sicherlich denken ich spinne komplett, das ist naemlich wirklich so eine Art Altar und meine Frau sagt immer "Na ja, wenn Du sonst keine Probleme hast und das Rad nicht irgendwann auch noch mit ins Bett nimmst, jedem das Seine".

Gruss hotwheel

marpaul
07.11.2003, 07:33
Hallo Bergfloh,

die Internetadresse des Ladens lautet: www.vitesse-radsport.de. Die gibt allerdings nicht sehr viel her. Die Telefonnummer steht allerdings drin.

Gruß
Marpaul

hotwheel
07.11.2003, 07:43
Original geschrieben von marpaul
Hallo Bergfloh,

die Internetadresse des Ladens lautet: www.vitesse-radsport.de. Die gibt allerdings nicht sehr viel her. Die Telefonnummer steht allerdings drin.

Gruß
Marpaul

Hallo marpaul,

dass mus aber relativ neu sein, als ich mein Rad direkt in Italien bestellt habe, gab es meines Wissens noch keinen deutschen Generalimtorteur, hoechstens wohl mal ein paar Haendler die direkt in Italien fuer reiche Kunden eingekauft haben.

Gruss hotwheel

marpaul
07.11.2003, 07:50
Hallo Hotwheel,

da kann ich nichts zu sagen. Mir gegenüber hat er sich so vorgestellt. Ob das so stimmt und wenn ja, wie lange er das schon macht, weiß ich nicht.

Gruß

Crossfahrer1
07.11.2003, 08:27
Original geschrieben von hotwheel


Hallo marpaul,

dass mus aber relativ neu sein, als ich mein Rad direkt in Italien bestellt habe, gab es meines Wissens noch keinen deutschen Generalimtorteur, hoechstens wohl mal ein paar Haendler die direkt in Italien fuer reiche Kunden eingekauft haben.

Gruss hotwheel

Das mit Vitesse-Radsport kann ich bestätigen.Er ist der Kontaktmann für Passoni in Deutschland.
Der Mann ist sehr kompetent! Kann man nur empfehlen:)
Soweit ich weiß fährt er sogar mit seinen Kunden zu Passoni nach Italien zum Vermessen und so, wenn das gewünscht wird!

marpaul
07.11.2003, 08:31
Das kann ich nur bestätigen. Ich bin selten so gut und kompetent beraten worden. Schade, dass die Teile so schweineteuer sind...

bergfloh
07.11.2003, 08:38
Klingt gut, danke für die Info!

Gruß, bergfloh

Greenspan
12.11.2003, 00:13
@hotwheel

Habe heute mit der Firma Vitesse telefoniert. Man sagte mir, dass die Rahmen auf Maß gebaut werden und dabei jeweils die Rohre verwendet werden die zur Geometrie und zum Fahreregewicht am besten passen. Daraus ergibt sich, dass man vorher nicht weiß, wie schwer der Rahmen sein wird. In Anbetracht des Preises finde ich das merkwürdig.

Wie war das bei dir und wie schwer ist dein Rahmen?

Gruß Greenspan

hotwheel
12.11.2003, 08:15
Original geschrieben von Greenspan
@hotwheel

Habe heute mit der Firma Vitesse telefoniert. Man sagte mir, dass die Rahmen auf Maß gebaut werden und dabei jeweils die Rohre verwendet werden die zur Geometrie und zum Fahreregewicht am besten passen. Daraus ergibt sich, dass man vorher nicht weiß, wie schwer der Rahmen sein wird. In Anbetracht des Preises finde ich das merkwürdig.

Wie war das bei dir und wie schwer ist dein Rahmen?

Gruß Greenspan

Hallo,

ich persoenlich habe mich bei diesem Rahmen ueberhaupt nicht nach dem Gewicht erkundigt, da dies fuer mich in diesem Falle kein Kaufkriterium war. Da ich aber aufgrund meiner Beinlaenge und meines langen Oberkoerpers die Maasse von 52,3 cm Sattelrohr und 54,5 cm Oberrohr ausgerechnet bekommen habe, duerfte mein Rahmen, hier gewogen auf der Personenwaage mit ca. 1,15 - 1,2 Kilo recht leicht sein. Titanmuffen mit Carbonrohren. Ich poste mal das genaue Gewicht wenn ich eine Haengewaage habe da ich glaube das was ich gemacht habe ist sehr ungenau. Vielleicht steht das Gewicht ja auch in den Unterlagen die ich dabei erhalten habe, glaub ich aber eher nicht, sonst haette ich es bestimmt gelesen aber schaun mer mal.

Gruss hotwheel

Greenspan
12.11.2003, 09:59
@hotwheel

Ok, das ist ja nicht wirklich schwer. Anscheinend hast du im Verhältnis zur Gesamtgröße kurze Beine. Das ist bei mir auch so und deshalb denke ich auch an einen Maßrahmen. Wie groß bist du denn und welche Schrittlänge hast du?

Bring es einen Preisvorteil wenn man den Rahmen direkt in Italien kauft?

Greenspan

C40
12.11.2003, 11:22
Original geschrieben von hotwheel


Hallo,

ich persoenlich habe mich bei diesem Rahmen ueberhaupt nicht nach dem Gewicht erkundigt, da dies fuer mich in diesem Falle kein Kaufkriterium war. Da ich aber aufgrund meiner Beinlaenge und meines langen Oberkoerpers die Maasse von 52,3 cm Sattelrohr und 54,5 cm Oberrohr ausgerechnet bekommen habe, duerfte mein Rahmen, hier gewogen auf der Personenwaage mit ca. 1,15 - 1,2 Kilo recht leicht sein. Titanmuffen mit Carbonrohren. Ich poste mal das genaue Gewicht wenn ich eine Haengewaage habe da ich glaube das was ich gemacht habe ist sehr ungenau. Vielleicht steht das Gewicht ja auch in den Unterlagen die ich dabei erhalten habe, glaub ich aber eher nicht, sonst haette ich es bestimmt gelesen aber schaun mer mal.

Gruss hotwheel


...1200gr. sind für einen 50er Rahmen nicht wirklich leicht. Ich kann das nicht verstehen. Mittlerweile gibt es Carbonrahmen die leicht, schön und stabil sind und in RH 60 soviel wiegen. Sorry aber soviel Geld für so einen Rennrahmen hinzulegen geht mir nicht in den Kopf. Außerdem geht mir der HUT hoch wenn ich höre daß die für Leute Rahmen bauen die einen dicken Geldbeutel besitzen. Das hört sich schwer nach Abzocke an. Schau mal bei Tommasini; die bauen Super Rahmen, leicht, schön und in überragender Qualität und das im bezahlbaren Bereich. Außerdem was soll der Quatsch mit Titanmuffen und Carbonrohre. TVT hat schon früher so Rahmen gebaut (mit Alu Muffen); alles ein alter Hut. Und wenn dir das Gewicht egal ist, hättest Du dir auch einen schönen Stahlrahmen bauen lassen können; der hätte nicht mehr gewogen :D

Gruß C40

Greenspan
12.11.2003, 14:50
Der Rahmen ist ja gößer als 50 und auch etwas länger als eine normale Geometrie. Es gibt natürlich noch leichtere Rahmen aber das ist wahrscheinlich nicht die Philosophie von Passoni, denn im tour Interview stand zu lesen, dass seine Rahmen auch für 100 Kg Fahrer geeignet sind. Das Problem bei den Ultraleichten ist ja immer die Einschränkung des Fahrergewichtes.

Es ist auch nicht zu beanstanden, dass sich jemand eine spezielle Zielgruppe an Kunden aussucht. Wenn jemand den "High End" Markt bedienen will und Kunden findet, die bereit sind dafür besonders viel Geld hinzulegen, warum nicht? Es gibt ja Leute, die wollen etwas besitzen, was andere nicht haben und das Regulativ dafür ist nun mal der Preis.

Dabei muss man auch berücksichtigen, dass die Rahmen individuell auf Maß gebaut werden und dass auch, je nach Fahrergewicht, unterschiedliche Rohre verwendet werden. Hotwheels Geometrie ist ja auf seine Statur mit etwas kürzeren Beinen im Verhältnis zur Gesamtgröße ausgelegt. Außerdem ist bei Passoni, nach Aussage des Vertriebes, alles möglich: Rahmen poliert oder matt, Bremszüge im Rahmen, am Rahmen, links, rechts, oben unten etc. etc. und sowas kostet natürlich auch.

Den Sinn von Carbon und Titanmuffen kann ich auch nicht erkennen. Aber da steht Passoni nicht alleine, denn alle bieten zur Zeit Materialmix mit Carbon an. Das ist wie bei Klamotten, reine Modesache. In einigen Jahren werden wir sagen, Carbon mit Alu oder Titan oder Stahl, ja ja das war Anfang der 2000 er Jahre, genauso wie zur Zeit überall slooping hip ist und wieder gehen wird.

Schwierig wirds wenn der Eidruck entsteht, dass man die (Perser-)Katze im Sack kauft, weil der Meister den Rahmen auf Grundlage der Kundenmaße den Rahmen baut und vorher nicht sagt, wie schwer das Teil wird. Wenns einem dann hinterher nicht gefällt, Pech gehabt und Kohle weg. Das ist wie beim Edelitaliener bei dem es keine Speisekarte gibt, das Essen allenfalls mittelmäßig war und der Grappa spätestens bei der Präsentation der Rechnung fällig wird.

Greenspan

scotts1
27.03.2013, 13:18
Fahrt hier im Forum jemand ein Passoni? Wie st die Qualität des Rahmens. Optisch sind die ja sehr schön. Das Thema mit den Schweissnähten mal aussen vor.

Rysva
27.03.2013, 13:41
in den letzten neun+ jahren anscheinend niemand... :biggrin:

der tagespreis für die reanimierung alter threads geht heute eindeutig an dich!

niconj
27.03.2013, 13:44
in den letzten neun+ jahren anscheinend niemand... :biggrin:

der tagespreis für die reanimierung alter threads geht heute eindeutig an dich!

Ich glaube das ist mehr als der Tagespreis. Ist hier jemals schon mal jemand so weit in die Zeit zurückgereist?

Nico.

scotts1
27.03.2013, 13:48
Danke, Danke. War das einzige was ich zu Passoni fand. Naja, scheint so das die Räder extrem selten sind.

105
27.03.2013, 13:50
in der Titanen-Galerie ist doch grad eins gezeigt worden.

Edith: Mist, das ist ein Paduano... klang aber ähnlich

Theo
27.03.2013, 20:32
Es gab einen Thread : TITANRAHMEN VON PASSONI?

Ich habe einen TOP EVOLUTION und bin sehr zufrieden.

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?216930-Titanrahmen-von-Passoni&p=3439019#post3439019

christiancarbon
27.03.2013, 21:04
guxxu hier:

http://www.ebay.de/itm/PASSONI-BOOMERANG-DN32-PROTOTYPE-TITANIUM-RACING-BIKE-NO-COLNAGO-SHIMANO-RARE-/261187937175?pt=UK_Bikes_GL&hash=item3cd003a397&nma=true&si=UKTWfsYU5DqF9ZgVYqBfbPN9ueg%253D&orig_cvip=true&rt=nc&_trksid=p2047675.l2557

scotts1
28.03.2013, 08:34
Es gab einen Thread : TITANRAHMEN VON PASSONI?

Ich habe einen TOP EVOLUTION und bin sehr zufrieden.

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?216930-Titanrahmen-von-Passoni&p=3439019#post3439019

Danke, hast Du auch ein Bild von deinem Rad? Das Top Force gefaellt mir gut. Gibt es nur Maßrahmen?

Theo
28.03.2013, 11:16
Danke, hast Du auch ein Bild von deinem Rad? Das Top Force gefaellt mir gut. Gibt es nur Maßrahmen?

Nein, bin nicht so der Photograph. Meines ist auch kein Top Force. Alles Massanfertigung.
(http://www.passoni.com/su_misura.asp)

medias
28.03.2013, 11:34
Siehe auch bei Legend.:D

Clouseau
28.03.2013, 12:10
Passoni waren doch die die ihre Schweissnähte polieren und das Rahmenfinish bürsten.

:D

:gut:


:D

lu-cky
28.03.2013, 15:28
Das LightSteel (http://www.fratelli-cycle.de/raeder/passoni/lightsteel.html) finde ich immer noch am schönsten.
Am liebsten mattschwarz mit den Schriftzügen ausgespart, die dann poliert herausstechen. Geil.

Allerdings nicht aus Titan... wie der Name schon sagt.