PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schlauchreifenbefestigungsmöglichkeit!!!



COMPACT
30.09.2008, 16:41
Da ich jetzt zweimal innerhalb kürzester Zeit auf langen Touren im "Niemandsland" einen
Schlauchreifenplatzer hatte (habe mir jetzt ein anderes Modell mit Vectran
besorgt :D), möchte ich in Zukunft einen Ersatzschlauch mitführen
(Packtasche ist zu klein, Trikot zu unbequem).
Welche Befestigungsmöglichkeiten gibt es am Rahmen???
Bitte um konstruktive Vorschläge , eventuell
mit Photo !!!!

Danke

Rewel
30.09.2008, 16:56
Gab hier mal 'ne Anleitung wie Erik Zabel seinen Schlauchreifen faltet und am Rad befestigt.
Wäre vielleicht was.

velopope
30.09.2008, 16:59
so?
am besten die schnur am sattel noch schön zu einer schleife binden.

http://i132.photobucket.com/albums/q10/sykerocker/American%20Bikes/Trek2000T1.jpg

hans castorp
30.09.2008, 17:03
Früher gabs dafür so ovale Schlauchreifentaschen die man ans Sattelgestell gebunden hat, so wie heut die Werkzeugtäschchen.
Die sehn nicht schick aus, aber immerhin kann man in so was den Reifen klein verpacken, ohne daß er sich wieder auseinanderfaltet, so wie bei dem Kollegen mit dem gelben Rad. (Bei dem scheinen das allerdings Drahtreifen zu sein, wer nimmt denn so was mit ??)

Andi
30.09.2008, 17:04
am besten die schnur am sattel noch schön zu einer schleife binden.
Und wenn man Gewicht sparen will, knotet man den Schlauch direkt um die Sattelstütze zu einer Schleife. Dann braucht man auch kein Riemchen/Schnürchen. :D

Carbonio
30.09.2008, 17:05
Mein Tipp:

Elite Handybox! Schaumstoffeinsatz raus und Schlauchreifen rein

Bild:https://www.radsport-koel.de/product_info.php/info/p402_Elite-Handybox.html

velopope
30.09.2008, 17:09
falls keine schnur zur hand:

http://pix.sueddeutsche.de/reise/bildstrecke/292/63229/image_fmbg_0_5.jpg

marvin
30.09.2008, 17:12
Ja, da ist man mit Schlauchreifen echt angepisst.
Ich überlege ja auch immer mal wieder, ob ich nicht doch mal wieder SR fahren sollte, aber vor allem besagtes Mitschleppproblem hat mich bisher davon abgehalten.

Bliebe noch die Möglichkeit Pannenspray (Vittoria oder Tufo).

medias
30.09.2008, 17:15
SR gehört mit einem alten Pedalriemen unter den Sattel oder in die mittlere Tricottasche.
Dazu eine Kartusche.

Rewel
30.09.2008, 17:19
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=72743&highlight=schlauchreifen+falten

Schön falten und ab unter den Sattel damit.

velopope
30.09.2008, 17:22
SR gehört mit einem alten Pedalriemen unter den Sattel oder in die mittlere Tricottasche.
Dazu eine Kartusche.

jetzt wisst ihr es also, peng. er hat zu euch gesprochen. zuwiderhandlungen werden bei ersttätern mit einer flasche tufo sealant ohne ventilschlüssel bestraft.

medias
30.09.2008, 17:25
jetzt wisst ihr es also, peng. er hat zu euch gesprochen. zuwiderhandlungen werden bei ersttätern mit einer flasche tufo sealant ohne ventilschlüssel bestraft.

Im Winter in einen geköpften Bidon!:D

Maxe_Muc3
30.09.2008, 17:33
falls keine schnur zur hand:

http://pix.sueddeutsche.de/reise/bildstrecke/292/63229/image_fmbg_0_5.jpg

man beachte den Herren ganz rechts: in seiner Verzweiflung hat er den Ersatzreifen aus ästhetischen Gründen verschluckt!

Andi
30.09.2008, 17:35
in seiner Verzweiflung hat er den Ersatzreifen aus ästhetischen Gründen verschluckt!
Nein. Er hat ihn zu einem Sturzring gefaltet. :D

pinguin
30.09.2008, 18:20
Radlratzinger - wo hast du nur diese Würgreizbildenden Amischlitten her? :D

SR gehört entweder unter den Sattel, zwischen die Sitzstreben, in eine massakrierte Trinkflasche, ins Trikot oder von mir aus auf den Helm geschnallt.

Ich mach' das grad' wie's mir in den Sinn kommt. Ist ein Rucksack zur Hand, tja... Dann kommt der SR sogar mal da rein ;)

Dem medias seinen Demo-Ersatz-SR, den er mir genau zur Erläuterung der Falttechnik mal geschickt hatte, den habe ich natürlich immer noch und der Reifen fährt bei Schönwettertouren gerne mit mir rum. Hatte jedoch noch nie nen Einsatz erleben müssen. Wenn Platt, dann bisher eigentlich immer nur bei Dreckswetter und da halte ich nen Bahnreifen als Ersatz für etwas riskant.

*duckundwech*

Cubeteam
30.09.2008, 19:24
Wenn man mit nur einer Flasche fährt kann man den auch gut in den zeiten halter stecken und mit nem Pedalriemen am sitzrohr fixieren (wenn man nicht nen geköpfte Flasche mitnehmen will)

hage
30.09.2008, 19:44
Ich befestige den gefalteten Schlauchreifen quer liegend zwischen Sattel und Satteltasche. Zum befestigen benutze ich zwei Klettbänder, die ich einmal bei Lidl als Kabelbinder erstanden habe. Das erste wird um den Schlauchreifen gespannt unter Einbeziehung des zweiten, welches um die Sattelstütze geführt wird und so den Reifen zwischen Sattel und Satteltasche einklemmt.

Thomas W
30.09.2008, 19:46
Hallo,
habe einen 160 Gramm Schlauchreifen von Tufo so gefaltet, daß er in eine Conti Reifentasche passt,
ist allerdings eine ganz schöne Fummelei .
Gruß
Thomas

TooTall
30.09.2008, 19:48
Da es ja anscheinend Schlauchreifen für Clincher gibt, frag ich mal in die Runde wer mit den Tufo unterwegs ist und die tatsächlich besser laufen, dann hätt ich sogar n Grund von Draht auf Schlauch umzusteigen :Applaus:

Cubeteam
30.09.2008, 20:02
Da es ja anscheinend Schlauchreifen für Clincher gibt, frag ich mal in die Runde wer mit den Tufo unterwegs ist und die tatsächlich besser laufen, dann hätt ich sogar n Grund von Draht auf Schlauch umzusteigen :Applaus:

tufo läuft grundsätzlich nicht gut;)

Reiner
30.09.2008, 20:22
Hi,
ich transportiere den gefalteten Schlauchreifen (auf dem Foto leider eine nicht ganz gelungene Version) unter dem Sattel. Zwei mal mit Kreppband umwickelt und mit Band festgezurrt.

Gruß
Reiner

COMPACT
30.09.2008, 20:24
Hallo,
habe einen 160 Gramm Schlauchreifen von Tufo so gefaltet, daß er in eine Conti Reifentasche passt,
ist allerdings eine ganz schöne Fummelei .
Gruß
Thomas

Die hatte ich auch, ist mir erst hinten und zwei Wochen später
vorne "um die Ohren geflogen"!
Mal schauen was die Contis bringen, Vittoria Pit Stop hatte bei beiden
Pannen keinen Sinn mehr :heulend:

cyberbross
30.09.2008, 20:25
so?
am besten die schnur am sattel noch schön zu einer schleife binden.

http://i132.photobucket.com/albums/q10/sykerocker/American%20Bikes/Trek2000T1.jpg


OT: Wer ist der Hersteller des Garagentores im Hintergrund?

Senkendeckel
30.09.2008, 20:26
tufo läuft grundsätzlich nicht gut;)

Wie läuft denn Schwalbe ???

medias
30.09.2008, 20:28
Hi,
ich transportiere den gefalteten Schlauchreifen (auf dem Foto leider eine nicht ganz gelungene Version) unter dem Sattel. Zwei mal mit Kreppband umwickelt und mit Band festgezurrt.

Gruß
Reiner

So lieber nicht.:eek:

cyberbross
30.09.2008, 20:31
Warum Flasche köpfen? Gibt doch auch Flaschen mit großer Öffnung, wo man alles durchzwängen kann. Hab in meine 500 ml-Flasche zwei Schläuche, kl. Werkzeug, 1 Reifenheber, 1 C02-Kartusche + Ersatzdings, einen Müsliriegel und einen Zwanni reingequetscht.

Rausquetschen dauert meist 5 Minuten. :eek:

Aber alles ins Trikot stopfen geht gar nicht.

Cubeteam
30.09.2008, 20:34
Wie läuft denn Schwalbe ???

werden wohl von tufo gemacht.

Gut laufen tun Vittoria und Veloflex.
Conti geht auch.

medias
30.09.2008, 20:36
Warum Flasche köpfen? Gibt doch auch Flaschen mit großer Öffnung, wo man alles durchzwängen kann. Hab in meine 500 ml-Flasche zwei Schläuche, kl. Werkzeug, 1 Reifenheber, 1 C02-Kartusche + Ersatzdings, einen Müsliriegel und einen Zwanni reingequetscht.

Rausquetschen dauert meist 5 Minuten. :eek:

Aber alles ins Trikot stopfen geht gar nicht.

Versuche mal einen Schlauchreifen reinzuzwängen.
Im übrigen weiss ich nicht für was ihr die Tricottaschen braucht.

Reiner
30.09.2008, 20:37
So lieber nicht.:eek:

Warum? Wie besser?

medias
30.09.2008, 20:39
Warum? Wie besser?

Die Anleitung dazu wurde schon erwähnt im Fred.

Reiner
30.09.2008, 20:47
Die Anleitung dazu wurde schon erwähnt im Fred.

Ach so...du meintest das Falten. Sicher... ich dachte du meintest die Befestigung.

COMPACT
30.09.2008, 21:07
Danke für die Hilfe! Werde die Variante von Reiner testen,
müsste auch bei mir von der Geo passen, obwohl ich "nur" ein Isaac aus 07
fahre :D