PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gemeinsamkeiten American Classic 420 ^ AClass ALX320?



Toskanafan
06.11.2003, 13:21
Hallo miteinander,

Eine Frage an die Laufradspezialisten.

Gibt es neben der ähnlichen Bezeichnung noch andere Gemeinsamkeiten zwischen diesen Lauradsätzen?
http://www.amclassic.com/420_Wheels.html
http://www.aclass-wheels.com/wheelsets/alx320.htm
Oder handelt es sich um "Äpfel u. Birnen", die man nicht vergleichen kann?

Wer hat Erfahrungen mit den ALX 320 und kann etwas zu der Qualität der Naben und zur Steifigkeit sagen?
Als Laufradsatz mit Semi-Aero-Felgen, 16 bzw. 20 Messerspeichen und 1630g für ca. 300,- € sind sie auf dem Papier ein echtes Schnäppchen.

Ciao Thomas

greyscale
06.11.2003, 13:56
Keine Ahnung, ob man die vergleichen kann. Um's noch zu verkomplizieren: Es gibt von Aclass noch einen LRS, der sich ALX-420 schimpft

Naben der ALX-320 sind nicht schlecht, Freilauf fast so laut wie bei Campa. Sie sind nicht ganz so leicht, wie der Hersteller behauptet. Steifigkeit: Bei scharf eingestellten Bremsen hatte ich im Wiedetritt schonmal Bremsschleifer.

Ich denke, ich würde die wieder kaufen. Ich kenne noch jemanden, der die fährt, der ist auch zufrieden.

P.

kapi
06.11.2003, 14:01
die beiden haben nichts miteinander zu tun und sind auch kaum zu vergleichen

Piqniqa
06.11.2003, 14:52
Ich hab die ALX320 und bin mit denen recht zufrieden. Gewicht passt halbwegs zu den Herstellerangaben und sind auch ausreichend steif, allerdings habe ich auch die 26" - Version.

BiB
06.11.2003, 18:59
Wenn´s hilft ich fahre die American Classic CR 350 die haben eine 25mm hohe V Felge sind super leicht VR28 Hinten 32 mit DT Comp Einspeichung auf der Antriebsseite für reale 1400gr. Super steifigkeit und das noch bei dem Gewicht!

Toskanafan
07.11.2003, 15:04
Danke für die Antworten. (':)')

Noch `ne Frage an Phaseshift bzw. Disco Stu:
Wie hoch ist die Felge (30mm) und wie breit innen auf der Speichenseite (oder läuft sie nahezu spitz aus)?

Ciao
Thomas

Piqniqa
07.11.2003, 15:31
Original geschrieben von Toskanafan


Noch `ne Frage an Phaseshift bzw. Disco Stu:
Wie hoch ist die Felge (30mm) und wie breit innen auf der Speichenseite (oder läuft sie nahezu spitz aus)?

Ciao
Thomas

Schau mal unter www.alexrims.com, die Felge ist die DA28, da ist auch ein Querschnitt mit allen Maßen.

Infos zum Komplett-LR findest du unter
http://www.aclass-wheels.com/wheelsets/alx320.htm#

Die Aufkleber lassen sich recht leicht abziehen und dann sehen die LR auch ok aus.

settembrini
07.11.2003, 21:09
Original geschrieben von BiB
Wenn´s hilft ich fahre die American Classic CR 350 die haben eine 25mm hohe V Felge sind super leicht VR28 Hinten 32 mit DT Comp Einspeichung auf der Antriebsseite für reale 1400gr. Super steifigkeit und das noch bei dem Gewicht!

Die habe ich auch kürzlich bekommen, nur mit Revolution komplett (wiege nur knapp 59 kg). Machen einen guten Eindruck, allerdings habe ich in den Naben ein ganz leichtes Spiel festgestellt.

effedeluxe
07.11.2003, 21:11
Original geschrieben von settembrini


Die habe ich auch kürzlich bekommen, nur mit Revolution komplett (wiege nur knapp 59 kg). Machen einen guten Eindruck, allerdings habe ich in den Naben ein ganz leichtes Spiel festgestellt.

ist deine felge auch 25mm hoch, oder hast du noch den vorgänger der aktuellen felge mit 19mm felgenprofil?

gruss tim

settembrini
07.11.2003, 21:29
Auch 25 mm

effedeluxe
07.11.2003, 21:30
Original geschrieben von settembrini
Auch 25 mm sind die Felgen auch sonst ordentlich verarbeitet und ansehnlich?

also sehen die ähnlich sauber verarbeitet aus wie ne mavic?

sorry, hätt ich vorher schon fragen sollen :o

gruss tim

settembrini
07.11.2003, 21:56
Ich habe den günstigen (229.- Euro )AC-Laufradsatz bei Pedalwheels gekauft. Jemand hier im Forum hat mal geschrieben das dürften 2. Wahl-Felgen sein weil die Verarbeitung nicht so hundertprozentig sei, mir ist diesbezüglich aber nichts negatives aufgefallen. Als Referenz kann ich allerdings auch nur meine alten Mavic cxp 23 anführen. Wie es im Vergleich zu den teureren Mavic Felgen aussieht vermag ich gar nicht zu sagen.
Die Felgen sehen eher schlicht aus, was mir aber gut gefällt. Bei den Pedalwheels-Felgen fehlen die Aufkleber, also bleibt einem das Abziehen erspart.

BiB
08.11.2003, 11:15
Hehe jetzt kostet der Satz schon 239€. Also für dieses Geld kann man echt super zufrieden sein. Bei mir konnte ich keinn Lagerspiel feststellen. Die Felgenflanken sehen ein wenig schlicht überdreht aus nicht zu vergleichen mit Campa oder Mavic Felgen. Aber sonst wirklich gut die Dinger.