PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : cinelli ram und flight deck/ergo brain



dopingsuender
06.11.2003, 17:29
hallo ,hat hier jemand zufällig oben beschriebene kombi am rad ? mich würde interessieren wie ihr die kabel aus den STI bzw. ergopower hebeln am lenker verlegt habt ! vielen dank schon mal im vorraus !;)

........ich meine die weiterführung der kabel nach der ersten biegung des lenkers,ab da ist ja schicht mit lenkerband !

effedeluxe
06.11.2003, 17:31
Original geschrieben von dopingsuender
hallo ,hat hier jemand zufällig oben beschriebene kombi am rad ? mich würde interessieren wie ihr die kabel aus den STI bzw. ergopower hebeln am lenker verlegt habt ! vielen dank schon mal im vorraus !;)

........ich meine die weiterführung der kabel nach der ersten biegung des lenkers,ab da ist ja schicht mit lenkerband !

züge werden da innen verlegt und kommen unterm vorbau raus...also keine probleme

dopingsuender
06.11.2003, 17:39
........hallo tim taylor,danke für die antwort aber ich glaube du hast mich falsch verstanden,ich meine nicht die bremskabel sondern die kleinen kabel des computers die zu den schalthebeln führen ! beim shimano sind da am ende die kappen mit denen sie an den STI 's verschraubt werden und die sind zu groß für die löcher im lenker so daß ich sie halt außen verlegen müßte ! und meine frage ist.........wie krieg ich das anständig hin und hat vielleicht jemand ne schlaue lösung ! am liebsten hätte ich die kabel natürlich im lenker aber ich glaube das geht nicht !

schönen gruß;)

PLAYLIFE
06.11.2003, 19:52
wär schön blöd wenn das nicht klappt! aber die kabel sind doch gar nicht so dick, oder!?
naja ich glaub ich würde es dann an der unterseite verlegen...mit tesa oder so sieht doch kein mensch da unten.. =)
nicht perfekt aber immerhin!

dopingsuender
06.11.2003, 20:03
........ich glaub irgendwie so wird es am ende wohl auch sein ! wenn mann die kabel aus den kontakten lösen könnte dann würde s gehen sie mit durch den lenker zu legen, aber is nich:(

effedeluxe
06.11.2003, 20:04
Original geschrieben von dopingsuender
........ich glaub irgendwie so wird es am ende wohl auch sein ! wenn mann die kabel aus den kontakten lösen könnte dann würde s gehen sie mit durch den lenker zu legen, aber is nich:(

chneid doch das kabel ab und löt es dann wieder zusammen...hast halt 10cm mehr kabel im lenker, aber sieht eh keiner...

PLAYLIFE
06.11.2003, 20:13
das wär auch meine nächste antwort gewesen....haja abschneiden und die lötstelle dann ordentlich mit isolierband rum und dann in den lenker stopfen...

...also bitte die 3 gramm...da schneid dir mal den großen zehennagel =)

dopingsuender
06.11.2003, 20:17
......ihr werdet es nicht glauben aber ich hab an einem bereits defekten kabelsatz mal probiert ob das geht,aber im inneren befinden sich so kleine litzen..............das krieg ich nie hin,die dinger sind nicht viel dicker als haare ! :(

effedeluxe
06.11.2003, 20:25
Original geschrieben von dopingsuender
......ihr werdet es nicht glauben aber ich hab an einem bereits defekten kabelsatz mal probiert ob das geht,aber im inneren befinden sich so kleine litzen..............das krieg ich nie hin,die dinger sind nicht viel dicker als haare ! :(
geh zu nem befreundeten elektriker....das is keine grosse sache...

dopingsuender
06.11.2003, 20:33
........als letztes mittel,aber ich werde mal noch nen bischen warten , mal sehen ! ich könnte mir ja auch nen anderen computer anbauen aber ich hab mich an den flight deck so gewöhnt,besonders die anzeige der trittfrequenz ohne zusätzliche kabel ist einfach klasse !
aber danke für die teilnahme !!!!

effedeluxe
06.11.2003, 20:41
Original geschrieben von dopingsuender
........als letztes mittel,aber ich werde mal noch nen bischen warten , mal sehen ! ich könnte mir ja auch nen anderen computer anbauen aber ich hab mich an den flight deck so gewöhnt,besonders die anzeige der trittfrequenz ohne zusätzliche kabel ist einfach klasse !
aber danke für die teilnahme !!!!

kannst ja auch das loch im ram grösser feilen, aber ich würd da dann doch lieber das kabel durchschneiden :D

PLAYLIFE
06.11.2003, 20:41
bau dir wie bei sacchi nen sigma bc 1200 dran....ist dann halt ohne trittfrequenz

http://www.cyclingnews.com/photos/2003/tech/probikes/Saeco_Cannondale/Computer.jpg

http://www.cyclingnews.com/tech/2003/probikes/?id=CAAD7_Sacchi

dopingsuender
06.11.2003, 20:44
........ich trau mich nicht,****** hi-tech ,aber fährt sich geil:D

dopingsuender
06.11.2003, 20:52
Original geschrieben von PLAYLIFE
bau dir wie bei sacchi nen sigma bc 1200 dran....ist dann halt ohne trittfrequenz

http://www.cyclingnews.com/photos/2003/tech/probikes/Saeco_Cannondale/Computer.jpg

http://www.cyclingnews.com/tech/2003/probikes/?id=CAAD7_Sacchi


........www.procycle-germany.com in der galerie !;)

PLAYLIFE
06.11.2003, 20:54
ich meine nur ich finde den bc 1200 eigentlich ganz chic am ram!

dopingsuender
06.11.2003, 21:01
.......mal sehen ! wenn ich ne lösung hab gibts exclusives bildmaterial ! :)

PLAYLIFE
06.11.2003, 21:02
da freut man sich immer drauf =) wenn man für seine beratung mit bildern belohnt wird

bomibln
07.11.2003, 11:34
Hatte mit dem alten itegralter das gleiche Problem.
habe die kabel auf der unterseite mit durchsichtigem Klebeband befestigt. hat super funktioniert. Und hält schon seit 2 Jahren. das ist wohl die beste Lösung

Gruß bomi

Crossfahrer1
07.11.2003, 12:05
Beste Lösung ist ein anständiger Lenker:D
Dieser Cinelli RAM ist der größte Mist den ich je an einem Rad verbaut habe.Die umständliche Fummelei für die Brems bzw.bei Campa auch noch Schaltkabel:(
Noch dazu ist das Ding butterweich und schlecht verarbeitet!
Für das Geld bekommt man wesentlich sinnvollere Lösungen:D

PLAYLIFE
07.11.2003, 12:28
naja nach persönlicher meinung war ja nicht gefragt....oder?

Crossfahrer1
07.11.2003, 13:06
Original geschrieben von PLAYLIFE
naja nach persönlicher meinung war ja nicht gefragt....oder?

Das ist keine persönliche Meinung! Das ist nun mal Fakt:D
Hast Du so ein Teil oder hast Du ihn dir schon mal genau angesehen oder montiert:) ?

Raven
07.11.2003, 14:39
@croosfaher1

irgendwie verguck ich mich immer wieder in den ram-vorbau (hier bsd. die handbemalten varianten....) :rolleyes:
aber du scheinst ja vom fach zu sein (habe ein blick auf deine hp geworfen...), würde mich daher freuen, wenn noch weitere infos bzgl. nachteile von dir folgen würden.


was gibt's denn für sinnvollere lösungen?

bis dann mike

charlys-world
07.11.2003, 15:11
Ich wollte mir auch den RAM holen, aber da hier ja doch einige geschrieben haben das er weich ist, die Züge zu verlegen horror ist und diese dann auch noch in dem RAM klemmen hab ich mich für die Schmolke/Syntace Variante entschieden.

Der RAM ist zumal schwer und teuer.

Der Schmolke mit dem Syntace F99 kostet ca. 400 Euro und wiegt echte 260gr. Der RAM kostet über 500 Euro und wiegt ca 340gr.

Da soll mir einer mal erzählen es macht Sinn sich den RAM zu kaufen. Naja vielleicht jemand der das Rad nur zum angeben bzw rumstehen hat....

Optisch finde ich ihn ja auch genial, würde hervoragend zu meinem Carbonrahmen passen, aber Optik alleine reicht bei weitem nicht aus, schon garnicht bei über 500 Euro !

gruß klaus

Crossfahrer1
07.11.2003, 15:20
Das Teil hat noch einen ganz entscheidenden Nachteil.
Ich kann die Griffe nur in einer Position anschrauben!
Das ist auch nicht jedermanns Sache.Viele drehen doch die Griffe etwas nach oben und das geht bei dem Teil absolut nicht.
Die Griffe kann man auch nicht weoiter hochschieben weil die Löcher für die Züge ja vorgegeben sind................
Zugegeben das Ding und ähnliche Lenker sehen ja nicht schlecht aus,aber für so viel Geld soviele Einschränkungen und Unausgereiftheit an den Teilen.Ich würde mir die Investition dann schon mal überlegen;)
Viele normale Lenker und Vorbauten machen da einen besseren Eindruck und sind bei weitem nicht so teuer:D

PLAYLIFE
07.11.2003, 15:37
ja crossfahrer ich hielt ihn schon in händen...
...aber das ding ist viel zu teuer für einen normalen lizenzfahrer, ein sturz und naja das soll profis und hobbyfahrern mit potenten geldbeuteln überlassen sein.

PLAYLIFE, der bei Deda Newton 26 Vorbau und Deda Spectrum Lenker bleibt

Crossfahrer1
07.11.2003, 16:32
Original geschrieben von PLAYLIFE
ja crossfahrer ich hielt ihn schon in händen...
...aber das ding ist viel zu teuer für einen normalen lizenzfahrer, ein sturz und naja das soll profis und hobbyfahrern mit potenten geldbeuteln überlassen sein.

PLAYLIFE, der bei Deda Newton 26 Vorbau und Deda Spectrum Lenker bleibt

Wie bist Du mit dem Spectrum in 26mm zufrieden?
Hab das Ding bisher nur in 31.8 verbaut bzw.gesehen.

procycling
07.11.2003, 17:57
Noch mal en Kommentar von mir zu dem Ram!

Ich hab das Teil eine Woche gefahren,danach in den Müll geschmissen!Hab ich hier schon zisch mal gepostet!So entäuscht wie von dem Carbon Schrott war ich noch nie!

Butterweich,feste Bremshebel-Position(damit hat ich keine Probleme!) und diese Schaltzüge!!!Als ich aufeinmal nich mehr am 15% vom großen Kettenblatt kam und mich bald auf´s Maul gelegt habe,hatte ich die Nase voll!!!

Fahr jetzt Time Monolink Vorbau und DEDA Newton OV und bin sehr zufrieden!!!Hol dir lieber den Monolink Vorbau mit nem schönen Lenker...

Ich hab meinen von www.occp.de ,allerdings gibts den nur auf E-Mail Anfrage!

Cinellissimo
08.11.2003, 10:46
Ein dreifaches Hoch auf alle Diletanten, die hier den Ram zerreissen:D :D
Wahrscheinlich müßt ihr noch ein bißchen montieren üben, radfahren vielleicht auch,...vorm umkippen kommt bei mir immer Fuß ausm Pedal nehmen....
Finde den Lenker bildschön, griffig und ultrakomfortabel. Weil er eben weich ist und Stöße gut absorbiert...Wenn man dagegen nur Ampelsprints fährt kann es schon vorkommen, das man die wahren Vorzüge nicht zu erkennen vermag....:D :
Habe das Kabel für den Mavic Mectronic Tacho auch unterm Lenker geklebt.
Habe übrigens auch schon den neuen Carbonhelm von Lightweight bestellt und die Brille mit Klarsicht-Carbongläsen
von Blindfish. :o

procycling
08.11.2003, 11:45
Mal wieder einen auf Prolet machen?

Lern lesen...Kein Mensch behauptet dass das Ding hässlich ist...Naja,so jemanden wie dir ist sowieso nicht zu helfen,wenn du dann mal nicht schalten kannst oder nicht bremsen dann Bonjour...

Sei dann auch so fair und poste dass hier...

Hab mir übrigens grad den neuen Time bestellt,den ich mit meinen Lightweights,den AX Bremsen,einem Sprint Sattel,komplett Record Carbon aufbaue!

effedeluxe
08.11.2003, 11:52
Original geschrieben von Cinellissimo
Ein dreifaches Hoch auf alle Diletanten, die hier den Ram zerreissen:D :D
Wahrscheinlich müßt ihr noch ein bißchen montieren üben, radfahren vielleicht auch,...vorm umkippen kommt bei mir immer Fuß ausm Pedal nehmen....
Finde den Lenker bildschön, griffig und ultrakomfortabel. Weil er eben weich ist und Stöße gut absorbiert...Wenn man dagegen nur Ampelsprints fährt kann es schon vorkommen, das man die wahren Vorzüge nicht zu erkennen vermag....:D :
Habe das Kabel für den Mavic Mectronic Tacho auch unterm Lenker geklebt.
Habe übrigens auch schon den neuen Carbonhelm von Lightweight bestellt und die Brille mit Klarsicht-Carbongläsen
von Blindfish. :o

ich will dich nicht persönlich angreifen, aber das ist mit abstand das hässlichste rad, was ich je gesehen hab :o

procycling
08.11.2003, 11:54
...und das noch dazu...

Unregistered Member
08.11.2003, 13:03
Aber die schönen tollen Ksyrium sind doch dran!!!!!!;)

dopingsuender
08.11.2003, 14:51
das kann ja alles sein ! war aber nicht meine frage ! erstens fand ich das nicht so umständlich mit den zügen,zweitens kann ich nicht behaupten er sei butterweich und drittens soll er auch kein leichtbauteil sein sondern einfach nur ergonomischer ! die zeit geht halt weiter ! jeder hat ein faible für irgendwas und deswegen sind wir doch auch alle hier! mein rad steht auch nicht zum angucken in der ecke oder ist zum angeben da,ich fahre seit zwanzig jahren rennrad und zwar durchschnittlich 10000 km im jahr und hab mir einfach mal was gegönnt ! immer noch besser als sich neue alufelgen für nen golf zu kaufen












Original geschrieben von charlys-world
Ich wollte mir auch den RAM holen, aber da hier ja doch einige geschrieben haben das er weich ist, die Züge zu verlegen horror ist und diese dann auch noch in dem RAM klemmen hab ich mich für die Schmolke/Syntace Variante entschieden.

Der RAM ist zumal schwer und teuer.

Der Schmolke mit dem Syntace F99 kostet ca. 400 Euro und wiegt echte 260gr. Der RAM kostet über 500 Euro und wiegt ca 340gr.

Da soll mir einer mal erzählen es macht Sinn sich den RAM zu kaufen. Naja vielleicht jemand der das Rad nur zum angeben bzw rumstehen hat....

Optisch finde ich ihn ja auch genial, würde hervoragend zu meinem Carbonrahmen passen, aber Optik alleine reicht bei weitem nicht aus, schon garnicht bei über 500 Euro !

gruß klaus ;)

charlys-world
08.11.2003, 15:11
Original geschrieben von dopingsuender
[B]das kann ja alles sein ! war aber nicht meine frage ! erstens fand ich das nicht so umständlich mit den zügen,zweitens kann ich nicht behaupten er sei butterweich und drittens soll er auch kein leichtbauteil sein sondern einfach nur ergonomischer ! die zeit geht halt weiter ! jeder hat ein faible für irgendwas und deswegen sind wir doch auch alle hier! mein rad steht auch nicht zum angucken in der ecke oder ist zum angeben da,ich fahre seit zwanzig jahren rennrad und zwar durchschnittlich 10000 km im jahr und hab mir einfach mal was gegönnt ! immer noch besser als sich neue alufelgen für nen golf zu kaufen


kein Problem jedem das seine.... und Vernunft spielt in dieser Liga ja sowieso eine untergeordnete Rolle.
Ich finde halt zuviel Geld für soviel Gewicht ;-)

Naja mal abwarten ob Cinelli den RAM weiterentwickelt und die Nachteile so wie sie hier ja doch einige empfinden beseitigen kann. Obwohl einer, wenn nicht der größte der Konstruktionsbedingten Nachteile, nämlich die vielen möglichen Verstellmöglichkeiten der klassischen Kombination sich nie ändern läßt. Schließlich sitzt doch jeder anders auf seinem Rad.

gruß klaus

Aber bei den Alu Felgen für den Golf stimme ich Dir vorbehaltlos zu :-)