PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kalte Knie



Rennrocky
14.11.2003, 12:56
Meine Winterhose ist eigentlich o.k. Nur an den Knien wirds mir kalt. Was kann man machen. Will nicht unbedingt ne andere Hose kaufen. Hab es mit sog. Knielingen probiert. Die rutschen ständig runter, wenn ich sie außen trage. Irgendwelche Tips ? Danke !

VanceBeinstrong
14.11.2003, 13:07
Hmm...ich zieh auch Knielinge drüber. Wieso die bei dir rutschen ...keine Ahnung...versuchs mal mit einem Strumpfbandhalter..LOL

:D

alphie
14.11.2003, 18:18
wenn deine knielinge außen rutschen, dann zieh sie halt drunter!

ansonsten bei deiner nächsten hose drauf achten, dass sie an den knien windstopper material eingearbeitet hat.
bleib stark

Schnellster
14.11.2003, 18:54
Hi

@Rennrocky
Es gibt in Gesundheitsläden u. wa. Kniewärmer, z. B. aus Angorawolle.
Schau auch mal in die Suche, da findest Du noch mehr Tipp's.;) ;)

Andere Möglichkeit:
Bündchen der Knielinge enger machen (lassen).

S.

diddlmaedchen
14.11.2003, 19:26
Drunter mit den Knielingen ! Sieht auch besser aus...Allerdings habe ich auch kurze Hosen drunter, die halten die Knielinge extra...

Pedro
14.11.2003, 19:41
Die Windstopperhose von Löffler genügt mir, auch wenn es unter 0°C hat. Die Hose ist (war) zwar nicht gerade billig (ca. 130 Euronen), aber ich bin echt zufrieden mit dem Teil.

Rincon
14.11.2003, 22:55
Wer bisher schon mit einer Löffler oder anderen Windstopperhosen zufrieden war, der wird von der Polartec von Nalini geradezu begeistert sein. Das ist keine Produktwerbung, sondern eigene Erfahrung:

http://www.bike-o-bello.de/1068846650-1353160/3-1766-1.html

oder bei anderen Fachhändlern (allerdings nicht beim Lebensmitteldiscounter oder im Kaffeeladen)!

Rennrocky
15.11.2003, 08:43
Und wie ist die von Gore. Hängt in meiner Große bei Karstadt für 115 Euro mit Sitzpolster.:(

Manwe
15.11.2003, 11:10
Original geschrieben von Rennrocky
Und wie ist die von Gore. Hängt in meiner Große bei Karstadt für 115 Euro mit Sitzpolster.:(

Habe exakt diese Hose und bin sehr zufrieden damit.

King_Dingeling
15.11.2003, 11:11
Original geschrieben von Schnellster
Hi

@Rennrocky
Es gibt in Gesundheitsläden u. wa. Kniewärmer, z. B. aus Angorawolle.
Schau auch mal in die Suche, da findest Du noch mehr Tipp's.;) ;)

Andere Möglichkeit:
Bündchen der Knielinge enger machen (lassen).

S.


bei lidl gibts ab nächstem montag welche für 4,99€.
link (http://www.lidl.de/)

Rockymountain5
17.11.2003, 16:41
Ich habe auch immer Probleme mit kalten Knien. Bei mir hilft eine dicke Schicht Vaseline unter der langen Hose.