PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mangel an Campa Nucleon?



naitsabes
28.11.2008, 19:29
Ich habe einen Satz Campa Nucleon bei Ebay gekauft. Dieser ist heute angekommen. Ich habe Eigenschaften entdeckt die in meinen Augen einen Mangel darstellen könnten. Hauptaussage über den Zustand war: Guter laufradsatz in gutem Zustand, laufen gut.
Ein Problem sind zwei kleine Beschädigungen der Bremsflanke.
Ein weiteres ist der Zustand eines Aufklebers. Der Aufkleber am Vorderrad ist sehr zerknittert. Ich habe keine Ahnung was damit gemacht wurde, aber er ist sehr knittrig nicht mehr gerade zu bekommen und teilweise ab. Das beeinträchtigt nicht die Funktion aber ggf. den Wert der Sache. Die Beschaffenheit des Aufklebers wurde nicht erwähnt und war auch auf dem Foto nicht zu sehen, genau wie die den Felgenbeschädigungen.
Warum poste ich das? Man selber kann solche Sachen manchmal schlecht beurteilen, wenn man direkt beteiligt ist.
Daher möchte ich wissen ob diese Dinge in eurer Meinung nach einen Mangel darstellen, oder noch unter einen Laugfradsatz "im guten Zustand" fallen.

Wo wir gerade beim Thema sind.. Kann man Aufklener von Campa-Laufrädern nachbestellen?

http://lh5.ggpht.com/_PEsi3oXaE-I/STAwgSRjbjI/AAAAAAAAAB4/-tP9IxBnIuw/s640/P1010473.JPG

http://lh4.ggpht.com/_PEsi3oXaE-I/STAvp2UcbdI/AAAAAAAAABI/o1QJODD7hgM/s640/P1010479.JPG

http://lh4.ggpht.com/_PEsi3oXaE-I/STAvqBxDKlI/AAAAAAAAABQ/bwzG5KWiwZE/s640/P1010475.JPG

http://lh3.ggpht.com/_PEsi3oXaE-I/STAvqdEppuI/AAAAAAAAABY/ucSqe3BRZEE/s640/P1010482.JPG

http://lh6.ggpht.com/_PEsi3oXaE-I/STAvqiQbEcI/AAAAAAAAABg/yz0REdy7m8k/s640/P1010485.JPG

Schelliiii
28.11.2008, 19:40
also der aufkleber ist meiner meinung nach kein ausreichender grund, aber die beschädigung der bremsflanken auf jeden fall.

LG

Orchid
28.11.2008, 19:57
Waren das die letzten die bei ebay drin waren...die wollte ich auch aber iwie hatte ich da kein gutes gefühl...mir hat er geschrieben 3000km Laufleistung aber noch genug Fleisch auf den Flanken.....Tut mir leid für dich...anschreiben...Geld zurück du Laufräder zurück...ansonsten Advocard!!!

Beast
28.11.2008, 20:10
Habe auch gerade Nucleons gekauft, allerdings in viel besserem Zustand. Danke noch mal an den TF-User.

Was den Zustand deiner Nucleon angeht...

Das mit den Aufklebern scheint nicht unbekannt zu sein. Ich habe das auch schon bei anderen Nucleons gesehen. Bei meinen ist der auch etwas ungleichmässig drauf, allerdings nicht so krass wie bei Dir.

Was die Bremsflanken angeht muss man wirklich sagen das er da geneppt hat. Da kann er sich auch nicht rausreden das er das nicht gesehen hat.

Rückabwicklung, ganz klar.

naitsabes
28.11.2008, 20:11
Ja... die sind es. Hatte auch nach verdrehten Speichen und Lagerspiel gefragt. Antwort: "laufen gut. 3000km nur gutes Wetter."
Nun hat die Vordrradnabe spiel und ein paar Speichen sind verdreht. Das ist mir aber egal, bekomm ich hin. Warn auch nich so super verpackt... Die Achse lugte schon aus dem Paket.
Das mit dem Aufkleber find ich sehr ärgerlich, da ich auf dieser Basis keine Geschäfte machen möchte. Ich hätte das auf jeden Fall erwähnt.

Was kann man denn aus technischer Sicht zu den Bremsflanken sagen? Unbrauchbar?
Eine Minderung wäre ggf. ja auch möglich.

Beast
28.11.2008, 20:12
Was kann man denn aus technischer Sicht zu den Bremsflanken sagen?

Sieht für mich kritisch aus, besonders die Furche in Drehrichtung.

alfa-werner
28.11.2008, 20:37
Bevor hier irgendwelche gutgemeinten Ratschläge bezüglich Wandlung, Minderung etc abgegeben werden, muß erst einmal geklärt werden, ob der Verkäufer Privat oder Gewerblich handelte. Bei Gewerbe ist es einfach: 14 Tage Rückgaberecht sind per Gesetz geregelt, weiterführende Dinge bezüglich der Gewährleistung werden wohl vom Käufer nicht verfolgt werden, hat sich bei dem Zustand sicher erledigt.
Beim Kauf von Privat ist es viel komplizierter, da Privatleute ja grundsätzlich die Gewährleistung ausschließen können. "Guter Zustand" ist ein schwammiger Begriff, wir alle hier wissen ja, daß die Nucleon schon einige Jahre alt sind, demzufolge kann man hier sicher nicht die gleichen Maßstäbe ansetzen wie bei einem nur wenige Monate alten Teil. Und ob man hier Arglist beweisen könnte? Hab ich meine Zweifel.
Kurzum: ich würde versuchen, mich mit dem (privaten) Verkäufer irgendwie gütlich zu einigen, ansonsten muß man dies wohl unter "Erfahrungen" verbuchen.

Gruß, Alfa-Werner

Orchid
28.11.2008, 20:39
Sieht für mich kritisch aus, besonders die Furche in Drehrichtung.


Sehe ich genauso....:eek: da hättest de keinen Spaß mit....anschreiben und dann mal sehen was der Herr sagt....ansonsten.....

naitsabes
28.11.2008, 20:46
Verkauf von privat. Arglist ist z.B für einen Rücktritt nicht erforderlich. Ebensowenig für Minderung oder Schadensersatz.
Mängelrechte wurden nicht ausgelschlossen, was ohnehin meistens unwirksam ist.
Wollte nur vor meiner Reaktion wissen, ob ich jetzt den Wald vor Bäumen nicht sehe bzw. wie das problem technisch zu beurteilen ist.

alfa-werner
28.11.2008, 21:27
Verkauf von privat. Arglist ist z.B für einen Rücktritt nicht erforderlich. Ebensowenig für Minderung oder Schadensersatz.
Mängelrechte wurden nicht ausgelschlossen, was ohnehin meistens unwirksam ist.
Wollte nur vor meiner Reaktion wissen, ob ich jetzt den Wald vor Bäumen nicht sehe bzw. wie das problem technisch zu beurteilen ist.

Wenn ein privater Verkäufer ausdrücklich die gesetzliche Gewährleistung ausschließt, so ist das sehr wohl wirksam!!! Ausnahmen sind Vorsatz und GROBE Fahrlässigkeit, sowie Verletzungen von Körper, Leben und Gesundheit des Verkäufers. Hat der Verkäufer diese gesetzliche Gewährleistung nicht ausgeschlossen, so haftet er für 2 Jahre für Mängel, welche bei Übergabe der Ware vorhanden waren.

Orchid
28.11.2008, 21:32
Wenn ein privater Verkäufer ausdrücklich die gesetzliche Gewährleistung ausschließt, so ist das sehr wohl wirksam!!! Ausnahmen sind Vorsatz und GROBE Fahrlässigkeit, sowie Verletzungen von Körper, Leben und Gesundheit des Verkäufers. Hat der Verkäufer diese gesetzliche Gewährleistung nicht ausgeschlossen, so haftet er für 2 Jahre für Mängel, welche bei Übergabe der Ware vorhanden waren.

Weiß ja nicht was du für ein Rechtsempfinden hast aber diese Macken in der Felge nicht zu erwähnen ist für mich sehr wohl Vorsatz......;)!!!
Aber so ist das mit der Rechtsmeinung generell in Deutschland...alles sehr SUBJEKTIV!!! gell her Lightweight ( falls du das liest :D )....

naitsabes
28.11.2008, 21:43
Hier Links für alfa-Werner:
http://www.internetrecht-rostock.de/gewaehrleistungsausschluss.htm
http://www.internetrecht-rostock.de/gewaehrleistung.htm

Ich sage nicht, dass es nicht möglich ist die Gewährleistung auszuschließen, es ist aber -bei ebay- meistens unwirksam.

alfa-werner
28.11.2008, 21:49
Weiß ja nicht was du für ein Rechtsempfinden hast aber diese Macken in der Felge nicht zu erwähnen ist für mich sehr wohl Vorsatz......;)!!!
Aber so ist das mit der Rechtsmeinung generell in Deutschland...alles sehr SUBJEKTIV!!! gell her Lightweight ( falls du das liest :D )....

Ich habe hier lediglich mal darauf hingewiesen, das unter Privatleuten etwas anderes gelten kann als bei Käufen bei einem Händler. Was das mit meinem Rechtsempfinden soll, kann ich nicht nachvollziehen. Ist auch egal, ich klink mich hier jetzt aus!

Alfa-Werner