PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : richtige Rahmengrösse



Hagebutte
09.11.2002, 12:09
Hallo,
möchte mir ein neues Rennrad zulegen (Cube Litening oder Racebike RR1300) aber weiss nicht welche Rahmengrösse optimal passen würde. Zur Zeit fahre ich einen 56er Scott Rahmen `01, meine aber das er viel zu klein ist.

Meine Körpergrösse ist 188cm, Schrittlänge 90cm, Rumpflänge 55cm.

Würde ein 60er Rahmen passen?
Gibt es Webseiten wo ich meine Rahmengrösse berechnen kann?

Mfg

J.G.
09.11.2002, 12:22
Eine Formel für die Berechnung der Rahmengröße ist:
Schrittlänge * 2/3

In deinem Fall also:
90cm * 2/3= 60cm

Thunderbolt
09.11.2002, 12:24
Hängt auch vom Einsatzzweck und von der Oberrohrlänge ab.

http://www.bsn.com/cycling/ergobike.html

oder ganz grob bei

www.roseversand.de

Ich fahre mit 1,85 Grösse, Schrittlänge 90 cm einen 59er Rahmen von Red Bull (Rose).
(Tretlagermitte, Ende Sattelrohr)

Ist o.k., könnte aber für Touren einen Tick grösser sein, die Sattelstütze ist ziemlich weit heraus. Mein Rücken hat mich bekehrt, dann auch noch eine leicht ansteigenden Vorbau zu nehmen.
Ein grösserer Rahmen ist oft schwerer.

Habe mal auf Mallorca eine Woche ein CheckerPig Carbonrahmen mit 62 gefahren. Ging von der Höhe, war aber ziemlich lang vom Oberrohr.

Meine Frau (SL 83) wollte eigentlich einen 52er Rahmen wegen der Oberrohrlänge nehmen, wir haben aber einen gefunden, wo der 54er das gleiche Oberrohr hatte wie der 52er und so war der Steuerkopf nicht so tief.

CU
Ralf

tvaellen
09.11.2002, 13:23
Original geschrieben von Hagebutte
Hallo,

Meine Körpergrösse ist 188cm, Schrittlänge 90cm, Rumpflänge 55cm.

Würde ein 60er Rahmen passen?
Mfg

Antwort von Radio Eriwan: Im Prinzip ja.
Ich bin 1,84 und habe Schrittlänge von 87.
Mir passt idR 58 gut; ein 60er Rahmen, auf dem ich probeweise saß, war mir zu groß.
Da du größer bist und längere Beine hast müssten 60/61 in etwa hinkommen.
Leider misst fast jeder Hersteller ein bißchen anders. Insoweit hilft eigentlich letztlich immer nur: probefahren, probefahren, probefahren.

Hier noch ein paar Links:
http://www.edgarjakobs.de
http://www.fahrrad-gruber.de/technik/technik01c.htm
http://www.sport.uni-erlangen.de/homepages/dozenten/krumholz/Rad/Script/radhtml.html#radhtmlse1.html
http://www.bikefit.de

Gruss
Tvaellen

chubika
10.11.2002, 19:40
Hallo,

der Frosch hat hier auch noch einen Link:
http://www.leistungssport.com/cycling/rahmengroesse.htm

hth
Ciao
C.

bißchenrumrolln
10.11.2002, 19:48
moin

bin 185cm schrittlänge 89 cm, rahmenhöhe 62 cm. mag sich als zu groß anhören, sitze aber lieber sehr gestreckt als mit großer lenker sattel überhöhung, mein letzter rahmen war ein principia 700 mit 60er rahmenhöhe, musste nen 15cm vorbau nehmen damit ich mich wohlfühlte.......

Jerry
11.11.2002, 19:02
Hi,
Du kannst dich beim Roseversand nachmessen lassen.
Gruss
J.