PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : X-treme Nano Carbonfelge-taugt die was?



settembrini
01.12.2008, 09:56
Kennt jemand die obengenannte Felge (hat glaube ich nichts mit den gleichnamigen Rose-Produkten zu tun) und kann was zur Qualität sagen?
Schönen Dank!

settembrini
01.12.2008, 10:41
Hier noch ein Link zu einem Nano-LRS, der (Schlauchreifenversion!) sehr günstig ist, im Verhältnis zum Gewicht.
Für leichte Fahrer (60 kg) fahrbar?

http://www.tomsbikecorner.de/products/Laufraeder/Rennrad/Carbon/x-treme-Nano-Elite.html

swatracing
01.12.2008, 11:38
Ich fuhr die Matrix also die höheren und die waren wirklich super, die normalen hatte ich vorher aber da hatte ich einige Probleme mit der Speichenspannung. Gewicht 65 Kilo aber doch einwenig mehr Kraft dabei - früher zumindest!

MFG

Teufelchen
01.12.2008, 11:39
Hallo
ich fahre solche Felgen - Tune verbaut diese mit seinen Naben , der Laufradsatz heisst Tune Nano-g - meiner wiegt ohne Reifen 1.080 gr., ist superstabil. Ich selbst wiege 74 kg - das schleift im Wiegetritt nichts an der Bremse oder so....
Schöner Nebeneffekt - die Bremsleistung ist absolut akzeptabel ; kein Rubbeln beim starken Verzögern (was man ja nicht von jeder Carbon-Felge behaupten kann)

Ich kann die Teile vorbehaltlos empfehlen.

Gruss
Klaus

settembrini
01.12.2008, 11:51
Vielen Dank, das klingt ja nicht schlecht.
Bei dem Tune-LRS mit Nano könnte es sich um folgenden handeln (wobei die Gewichtsangabe nicht korrekt sein dürfte)?:
http://cgi.ebay.de/Tune-Skyline-Carbon-Laufradsatz-920-gr-lightweight_W0QQitemZ330289011668QQcmdZViewItemQQp tZSport_Radsport_Fahrradteile?hash=item33028901166 8&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72%3A1231%7C66%3A2%7C65%3A12%7C39%3A1%7C 240%3A1318
Scheint mir auchgar nicht allzu teuer zu sein.

velocissimo
01.12.2008, 11:57
Ich hatte mich vorletztes Jahr auf der Eurobike mit Uli Fahl über eben diese Felgen unterhalten,
ich meine er hatte gesagt, dass die Qualität der einzelnen Felgen sehr stark streue, diejenigen mit guter Verarbeitung aber top in Sachen Steifigkeit seien.

Denn mir fiel auf der Messe auf, dass Tune LRS mit xtreme Felgen in verschiedenen Profiltiefen ausstellte, die es so nicht zu kaufen gab.

settembrini
01.12.2008, 12:08
[QUOTE=velocissimo;2513094]Ich hatte mich vorletztes Jahr auf der Eurobike mit Uli Fahl über eben diese Felgen unterhalten,
ich meine er hatte gesagt, dass die Qualität der einzelnen Felgen sehr stark streue...QUOTE]

Scheint so: In diesem Fred äußert sich ein Kollege, gaaanz vorsichtig ausgedrückt, eher nicht so positiv über die Nano-G LR:
(Ist allerdings schon lang her, habe ich gerade bemerkt. Vielleicht sind sie ja verbessert worden)


http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?p=765897