PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sq-lab Easy Seat



storck
17.11.2003, 21:20
Hi Bergziegen,

hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Sattel "EASY SEAT" von SQ-LAB? (www.dersattel.de) Mein Physiotherapheut hat mir das Teil wärmstens empfohlen. Auf der homepage steht allerdings nur für aufrechte Sitzposition geeignet. Hat jemand von Euch das Teil schon mal auf einem Rennrad getestet?

Danke für Eure Unterstützung.

Gruss
Storck

Esco
17.11.2003, 21:40
wills ihm keiner sagen? :D

Esco :D

santuari
18.11.2003, 14:10
Genau, was ist los, hat noch niemand den Sattel unterm Hintern gehabt?
Ich interessiere mich auch dafür, speziell für das Modell 611.

Grüße
Santuari

roebert
18.11.2003, 17:28
Hab auch schon mal vor Kurzem nach Erfahrungen gefragt - keine Antwort. :(

forza
18.11.2003, 18:03
Hallo Storck
orthopädisch gesehen ist der easyseat sicher die beste Variante, aber wie wir ja alle wissen wird ein Rennrad auch mit Hilffe der Sattelspitze und der Oberschenkel gesteuert. bzw. stabilisiert. Da fehlt es dann beim Easy seat etwas an Stabilität. Aber mache es dir nicht so schwer und schreibe den Herrn Hild von SQ lab an und frage ob du ihn ausprobieren kannst.

Carazow
18.11.2003, 18:45
wo bleiben denn die stilrichter diesmal? der sattel auf einem rennrad sieht doch, najasagenwirmal, seeeeehhhhrrrr gewöhnungsbedürftig aus, oder?

hartmut

diddlmaedchen
18.11.2003, 19:05
Ich habe mal einen unterwegs auf einem Rennrad gesehen - es könnte nichts Schlimmeres geben ! :D Das arme Rad...

Esco
18.11.2003, 19:48
naja anscheinend is der fragende sehr stilbewusst, und legt wert auf teures und exclusives material (siehe benutzername) evtl besitzt er gar so eins.
darum kann ich die frage erst recht nicht verstehen.
ausserdem: suche funktion benutzen, dann siehste auch wie man hier ueber sowas herzieht :D :D

Esco