PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Transparentes Lenkerband



setarkos
19.12.2008, 22:31
Was haltet ihr von transparentem Lenkerband?

(z.B. neu von Deda: http://www.dedaelementi.com/En/Products/Products_Detail.aspx?PagingIndex=0&SearchMode=Component&SearchComponent=Accessories&ProductIDMaster=443)

OCLV
19.12.2008, 22:48
Am Deda Phazer könnte ich mir sowas vorstellen, sonst eher nicht so...

Wozu auch? Lenkerband bietet die Möglichkeit mit der Farbe zu spielen und das Rad schöner zu machen (wenn man die richtige Farbe auswählt :D).

Gruß Thomas

setarkos
19.12.2008, 22:50
Es gibt aber auch Lenker deren Design teilweise vom Lenkerband verdeckt würde (z.B. 3T: http://www.thenew3t.com/images/rotundo/TEAM/fullsize/1.png).

OCLV
19.12.2008, 22:59
Du meist hoffentlich nur den Streifen am unteren Lenkerbogen oder?
Klar könnte man auch da das transparente Band nehmen, aber ob es dieser kleine Streifen wert ist?

Den am Oberlenker könnte man ja freilegen indem man das Band nur bis zur Biegung wickelt. Allerdings hat man dann wieder das Problem, dass man schauen muss wie man die Züge elegant verlegt.

Meine ehrliche Meinung zu dem Thema: der Lenker ist wieder ein typisches Modeprodukt. Wenn man den einzelnen Lenker in der Hand hat ist der unglaublich gut: leicht, grifffreundlich und toll designt. Aber da man Lenker im Allgemeinen am Rad montiert benutzt, ist das Problem, dass man Dinge wie Ergopower/STI/DT Hebel dran hat, Züge verlegt werden wollen und man dann auch noch rutschsicher greifen muss. Und dann nützt einem das tolle Dekor am Lenkerbogen herzlich wenig!
Also lieber darauf achten wie das Produkt im eingebauten Zustand wirkt, nicht was es lose hermacht. Dann klappts auch mit dem schönen Renner! :Bluesbrot

Gruß Thomas