PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HOPE Tretlager, samtweichen Lauf unterschied zu Shimano??



Isarrider
27.12.2008, 16:12
Hat jemand erfahrung damit? Der unterschied ist wohl nicht spürbar?
Bessere Langlebigkeit??


Das komplett neue HOPE Innenlager gibt es wahlweise mit zwei verschiedenen Kugellagern.

Version Stainless: Custom made INA-Kugellager aus rostfreiem Präzisionsstahl.

Version Ceramic: Custom made INA-Kugellager mit Ceramic-Kugeln und rostfreiem Käfig.

Beide Varianten zeichnen sich aus durch samtweichen Lauf und eine sehr lange Lebendauer auf Grund der sehr hohen Qualität der verwendeten Kugellager.

Diese HOPE-Tretlager setzen den Massstab...


HOPE Tretlager (http://www.velo-direct.ch/marken.php?s=3)
:krabben:

TooTall
27.12.2008, 16:36
wenns besser langlebig is bleib ich trotzdem bei den 20€ teilen und kauf mir dafür jede saison ne neue ;) 180 nur fürs lager :rolleyes: bissale teuer

Isarrider
27.12.2008, 18:07
wenns besser langlebig is bleib ich trotzdem bei den 20€ teilen und kauf mir dafür jede saison ne neue ;) 180 nur fürs lager :rolleyes: bissale teuer


So kann man es auch sehen....:D

bernhard67
27.12.2008, 19:30
Beim Lagerleichtlauf wird sehr viel Kundenverarsche betrieben. Wie leicht sich ein Lager ohne Belastung dreht, ist ziemlich irrelevant. Da spürt man bei Shimano im wesentlichen den Widerstand der Dichtungen. Unter Last wirst Du zwischen HOPE und Shimano keinen Unterschied messen können. Und der Gesamtbeitrag der Lagerreibung (Tretlager und Naben) an der aufzubringenden Leistung ist sowieso vernachlässigbar. In der Ebene kommt erst der Luftwiderstand, dann mit gehörigem Abstand der Rollwiderstand (Reifen), dann lange nichts, dann Verluste des Kettenantriebs, dann wieder gaaaanz lange nichts und dann erst Lagerreibung.

Beast
27.12.2008, 19:32
Beim Lagerleichtlauf wird sehr viel Kundenverarsche betrieben. Wie leicht sich ein Lager ohne Belastung dreht, ist ziemlich irrelevant. Da spürt man bei Shimano im wesentlichen den Widerstand der Dichtungen. Unter Last wirst Du zwischen HOPE und Shimano keinen Unterschied messen können. Und der Gesamtbeitrag der Lagerreibung (Tretlager und Naben) an der aufzubringenden Leistung ist sowieso vernachlässigbar. In der Ebene kommt erst der Luftwiderstand, dann mit gehörigem Abstand der Rollwiderstand (Reifen), dann lange nichts, dann Verluste des Kettenantriebs, dann wieder gaaaanz lange nichts und dann erst Lagerreibung.

Soisses.

Austausch der unteren Schaltwerksrolle bringt mehr als Tretlageraustausch.