PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NEU!!! BELL Volt



ColnagoCLX
27.12.2008, 23:34
Vielleicht hat ihn ja schon jemand den Bell Volt Helm wollte fragen ob der eigendlich gut richtig sitzt und ob es sich loht ihn zu kaufen???

robelz
28.12.2008, 13:04
Was würde es Dir bringen, wenn Du wüsstest, dass er bei MIR gut sitzt?

The Scrub
28.12.2008, 13:08
Vielleicht schenkt er Dir einen?!:D

speedy gonzalez
28.12.2008, 13:14
der kauf eines helms lohnt sich immer und es gibt sicherlich auch leute, denen er gut sitzen wird[vorausgesetzt er passt auf deren kopf]

The Scrub
28.12.2008, 13:18
der kauf eines helms lohnt sich immer und es gibt sicherlich auch leute, denen er gut sitzen wird[vorausgesetzt er passt auf deren kopf]

weise Worte Du sprechen,kleine Maus.:D

Aber um nicht nur einen auf Geisterjäger zu machen;):D:D
@FE:ein Helm muß zu Deiner Rübe passen,da helfen Dir Tips und Ratschläge von anderen kaum weiter.Bestenfalls als grobe Richtung,wo es hingehen soll.Also...zum Händler und anprobieren.
Oder bestellen und zurückschicken.:D

ColnagoCLX
28.12.2008, 22:23
Aber mal ehrlich wurdet ihr den nicht nehmen oder welchen habt ihr oder würdet ir gerne haben

Cyclomaster
28.12.2008, 22:25
Was wiegt den das Teil?
Gibt es noch unter 200gr Helme?

speedy gonzalez
28.12.2008, 22:25
sweep r hab ich und würde ihn wieder nehmen...

speedy gonzalez
28.12.2008, 22:26
Was wiegt den das Teil?
Gibt es noch unter 200gr Helme?

mützen sind leichter...:rolleyes:

Cyclomaster
28.12.2008, 22:32
mützen sind leichter...:rolleyes:

Ich fahre sonst immer mit Mütze aber für Rennen brauch ich noch einen Helm.

Bei meinem ca 10 Jahre alten Helm haben sich die Kleber für die Halterungen gelöst brauch halt jetzt was neues

ColnagoCLX
28.12.2008, 22:34
Ich habe auch den sweep r aber wollte ihn wieder nemmen aber bei dem volt gibt ess fast keinen untrschied nur preis und bisscehen die form

robelz
29.12.2008, 08:47
Ich habe Bell Sweep R und Specialized D2 S Works. Und wenn ich mir jetzt einen kaufen würde, dann wäre es ein Giro Ionos oder ein Uvex FP3.1. Aber einfach nur, weil ich Freude am experimentieren habe :)

Cyclomaster
29.12.2008, 08:54
Gab es von Uvex nicht mal einen Helm mit lediglich 180gr?

The Scrub
29.12.2008, 09:00
Das müßte der von robelz genannte sein...

robelz
29.12.2008, 09:14
Das müßte der von robelz genannte sein...

Nöö. Der 3.1 ist zwar der neueste und schnittigste, aber mit ca. 270g nicht gerade ein Fliegengewicht...

LAAC
29.12.2008, 09:21
Der Uvex FP1 wiegt unter 200 Gramm

robelz
29.12.2008, 09:24
Der Uvex FP1 wiegt unter 200 Gramm

Wog: Heute hat er eine Gewichtsangabe von 205g (der kleinere)...

showdown
29.12.2008, 10:00
Ähm, jaja, der Sweep war ja auch ganz hübsch und paßt auch ziemlich gut auf meine Rübe ... aber ähmm, daß neuerdings 180,- Ohren für nen Helm vielleicht doch etwas übertrieben sein könnte, scheint hier nicht besonders mehrheitsfähig ? :ü :D

robelz
29.12.2008, 10:04
Ähm, jaja, der Sweep war ja auch ganz hübsch und paßt auch ziemlich gut auf meine Rübe ... aber ähmm, daß neuerdings 180,- Ohren für nen Helm vielleicht doch etwas übertrieben sein könnte, scheint hier nicht besonders mehrheitsfähig ? :ü :D

Doch: speedy hat ja bereits die Lightweightmütze vorgeschlagen. Auch meine liebste Option. Wiegt maximal 30g, sitzt perfekt, wackelt nicht rum, sieht gut aus...