PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : STI Defekt? Reperatur möglich?



SilverSurfer
09.01.2009, 17:35
Hey

Ich habe in einem Zustand von geistiger Umnachtung bei stehendem Rad an meinem STI rumgeschaltet ( Shimano 9 fach ). Genaugenommen wollte ich meine Schaltung einstellen und Musste dazu die einzelnen Gänge durchschalten. Da ich alleine war , und keinen Montageständer besitze habe ich immer 3 stufen geschaltet und dann das Hinterrad angehoben und an der kurbel gedreht . Einmal hab ich wohl 4 stufen auf einmal geschaltet und dabei ist im Sti irgendwas zerstört worden... nehme ich an. Zunächst war nur der Schaltzug gerissen.
Doch nachdem ich einen neuen eingebaut hatte musste ich feststellen, das der STI-Hebel jetzt nicht mehr "fasst". Der schaltzug wird noch gespannt aber rutscht dann durch.

Kann man da was machen? Hat jemand nen günstigen rechten Shimano 9fach sti?

Gruß

SilverSurfer

hate_your_enemy
09.01.2009, 18:32
Hi,

ich glaub, dass da irgend etwas in die mechanik gerutscht ist — hat der Hebel vorher immer problemlos funktioniert ?

es kann aber auch sein, dass irgend etwas gebrochen ist — zum Beispiel diese Feder ganz unten in der Mechanik — ich weiß allerdings nicht, wie die sich verhält. Dann gibts noch die möglichkeit dass irgend eines der Zähnchen oder Haken gebrochen ist.

Man muss das ding aufmachen, um näheres sagen zu können. Wenn was gebrochen ist kann man entweder aus einem anderen defekten Hebel was ausbauen und beim anderen wieder einbauen. manche Teile gibts bei shimano zum nachbestellen.

Ist allerdings nicht unbedingt jedem zu empfehlen, da man die Hebel nur mit gewissen Kentnissen zerlegen und wieder zusammensetzen sollte.

was für ein hebel ists denn genau (Modellbezeichnung)

in welcher Stadt lebst du denn ? — gibt ja immer diverse personen die gerne basteln :)