PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : De Rosa Wind



chill33hh
14.01.2009, 19:57
Ich habe ein Rahmenset De Rosa Wind gekauft, für meine Frau. Taugt das was?

robelz
14.01.2009, 19:57
Nein

sachs dreigang
14.01.2009, 20:10
hallo,

ich kenne diesen rahmen nicht. dieser besitzer war aber offenbar zufrieden. http://www.roadbikereview.com/cat/2001-bikes-and-older/older-racing-bike/de-rosa/PRD_110962_2504crx.aspx

ich glaube nicht, das de rosa mist produziert hat.

oclv übernehmen sie.

euch viel spass mit dem rad und viele gemeinsame, unfallfreie km.

gruss

sachs dreigang

Kebel
14.01.2009, 20:36
Habe bis letztes Jahr das 1999er Modell gefahren und war sehr zufrieden.
Olaf

Mike Stryder
14.01.2009, 21:03
???

wieso fragst du nach dem kauf ???

OCLV
14.01.2009, 21:13
hallo,

ich kenne diesen rahmen nicht. dieser besitzer war aber offenbar zufrieden. http://www.roadbikereview.com/cat/2001-bikes-and-older/older-racing-bike/de-rosa/PRD_110962_2504crx.aspx

ich glaube nicht, das de rosa mist produziert hat.

oclv übernehmen sie.

euch viel spass mit dem rad und viele gemeinsame, unfallfreie km.

gruss

sachs dreigang


Tun sie doch noch immer! :Applaus:
(nein, natürlich nicht!!!)

Der Rahmen müsste der Vorgänger des Vega gewesen sein, wenn ich recht invformiert bin. Also nicht der Top-Rahmen aber genau so gut verarbeitet und stabil. Rohrsatz dürfte 7005er T6 sein, ovalisiert. Die wurden am Anfang noch mit Alugabel ausgeliefert. Später dann mit Alucarbongabel.

Aber nach dem Kauf zu fragen provoziert schon gewisse Antworten... :D

censunay
14.01.2009, 22:10
und ich bin wieder für den big brother part zuständig

http://209.85.129.132/search?q=cache:meBIQYCVEvQJ:www.quoka.de/fahrraeder/mountain-bikes-bmx-raeder-rennraeder/cat_51_5109_5930_adresult_25496649.html+de+rosa+wi nd&hl=de&ct=clnk&cd=1&gl=de&lr=lang_de

robelz
14.01.2009, 22:48
Tun sie doch noch immer! :Applaus:
de Rosa ist verantwortlich für das größte Stück ********, das je gebaut wurde...:
http://www.ciclisportsantysiak.it/download/01%20De%20Rosa%20Tango.jpg

Aber nach dem Kauf zu fragen provoziert schon gewisse Antworten... :D
Ich fühle mich fast beleidigt, wenn jemand dergestalt meine Zeit raubt...

chill33hh
14.01.2009, 23:19
Der Rahmen müsste der Vorgänger des Vega gewesen sein, wenn ich recht invformiert bin. Also nicht der Top-Rahmen aber genau so gut verarbeitet und stabil. Rohrsatz dürfte 7005er T6 sein, ovalisiert. Die wurden am Anfang noch mit Alugabel ausgeliefert. Später dann mit Alucarbongabel.

Aber nach dem Kauf zu fragen provoziert schon gewisse Antworten... :D

Ah, okay- in dem Fall gibts ne Carbongabel mit Stahlchaft laut Vorbesitzer. Das Ding ist ungefahren und hat mich 235 gekostet, ich denke das ist okay? Weisst Du zufällig, welchen Steuersatz ich dazu brauche (ja, Ahead, klar, aber welcher Hersteller passt?)

Warum sollte ich vor dem Kauf fragen? Wo bleibt da das Abenteuer?

tabasco
15.01.2009, 07:55
Ich habe ein Rahmenset De Rosa Wind gekauft, für meine Frau. Taugt das was?


alles richtig gemacht. erst kaufen - dann denken ! :Applaus:

jomilesa
15.01.2009, 11:40
de Rosa ist verantwortlich für das größte Stück ********, das je gebaut wurde...:
http://www.ciclisportsantysiak.it/download/01%20De%20Rosa%20Tango.jpg

Ich fühle mich fast beleidigt, wenn jemand dergestalt meine Zeit raubt...


Ich weiß zwar nicht was ******** bedeutet, sicherlich nichts gutes, ich fahre aber schon seit 4 Jahren diesen Rahmen und bin immernoch hoch zufrieden damit.:D:D:D

robelz
15.01.2009, 11:44
Ich weiß zwar nicht was ******** bedeutet, sicherlich nichts gutes, ich fahre aber schon seit 4 Jahren diesen Rahmen und bin immernoch hoch zufrieden damit.:D:D:D

Ich weiss, dass Du den fährst. Das Ding ist so astronautenhässlich, dass ich mir gleich den Fahrernamen dazu gemerkt habe. Du bist in der komfortablen Situation, nur bruchteilhaft beim Fahren Dein Rad ertragen zu müssen. Wie es Deinen Trainingspartnern dabei ergeht scheint Dir egal zu sein. Ich würde mich jedenfalls weigern neben oder hinter Dir zu fahren...