PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Moin moin ! Lenkerband?!



liwi
16.01.2009, 15:42
Welches Korklenkerband zeigt nicht schon nach wenigen Fahrten Verschleißerscheinungen?
Tour hat so etwas leider meines Wissens noch nicht getestet.
Zudem sollte man auch noch vernünftigen Halt haben auch wenn das Band feucht bzw. nass wird.

Eure Erfahrungsberichte sind für mich ausschlaggebend bei der Kaufentscheidung

Vielen Dank

Liwi

fausto-coppi
16.01.2009, 15:47
Was meinst Du mit Verschleißerscheinungen? Daß es dreckig wird? Anderen Verschleiß kann ich an meinen Lenkerbändern (außer nach Stürzen) nicht erkennen.
Ich fahre am liebsten Deda-Lenkerbänder.

1860München
16.01.2009, 15:49
Und über Tour-Tests kann man getrost ein Ei schlagen.

Deda taugt absolut!

Und zur Reinigung: Wurzelbürste, natürlich sauber und Spüli helfen ein Lenkerband soagr 10000km ansehnlich zu halten!

Louis de Funès
16.01.2009, 15:51
Fizik, hält ewig!

Oberschorsch
16.01.2009, 16:07
Easton, hält bis zum Jüngsten Gericht!:Angel:

Sahnie
16.01.2009, 16:15
Hab erst ein schlechtes Band kennengelernt: Modolo HiTape, das war so haltbar und griffig wie Babolat VS Band für Tennisschläger.

marvin
16.01.2009, 16:17
Was meinst Du mit Verschleißerscheinungen? Daß es dreckig wird? Anderen Verschleiß kann ich an meinen Lenkerbändern (außer nach Stürzen) nicht erkennen.
Is mir auch nicht wirklich klar, welche "Erscheinungen" da gemeint sind.

Mal abgesehen von weissem Lenkerband, das IMHO sowieso nur von Profis (die bekommen es notfalls täglich neu...) und Eisdielenposern bei Sonnenschein gefahren werden sollte.

Also ich fahre schwarzes Lenkerband (momentan Bontrager) und stelle sowas wie Verschleiss kaum vor Ablauf von 5000km fest.

liwi
16.01.2009, 16:43
...............um etwaige Unklarheiten zu beseitigen.

Schon nach kurzer Zeit reißt das Lenkerband an der Seite ein............
selbstreden natürlich nur wenn ich am Oberlenker fahre.
Bisher habe ich nur Erfahrung mit Cinelli Band gemacht.


Das Testergebnis der Tour hängt wohl auch von den geschalteten Werbeflächen in jener Zeitschrift ab.

Liwi

Man In Red
16.01.2009, 16:46
ich hatte bisher ein schwarzes Korkband von (höchstwahrscheinlich) 3ttt. Das hat nach 10000 auch noch gut ausgesehen. Gut, es war ein bisschen abgegriffen und hatte einen -sagen wir mal - komischen Geruch :D
Jetzt habe ich ein weisses (man(n) gönnt sich ja sonst nichts) auch von 3ttt. Das hält auch gut obwohl es mein erstes selbstgewickeltes ist. Nur die Verschmutzung ist eben sichtbar. Nicht mehr, aber sichtbarer :D Aber auch hier nach geschätzten 4000 km noch kein Grund zum Tausch!

fausto-coppi
16.01.2009, 16:48
[...]Schon nach kurzer Zeit reißt das Lenkerband an der Seite ein............
selbstreden natürlich nur wenn ich am Oberlenker fahre.
Bisher habe ich nur Erfahrung mit Cinelli Band gemacht.[...]

Diese Erfahrung kenne ich mit Deda-Lenkerbändern nicht.
Vielleicht hast Du das Lenkerband auch ein wenig zu straff gewickelt?

PAYE
16.01.2009, 17:17
...............um etwaige Unklarheiten zu beseitigen.

Schon nach kurzer Zeit reißt das Lenkerband an der Seite ein............
selbstreden natürlich nur wenn ich am Oberlenker fahre.
Bisher habe ich nur Erfahrung mit Cinelli Band gemacht.


Das Testergebnis der Tour hängt wohl auch von den geschalteten Werbeflächen in jener Zeitschrift ab.

Liwi

Das kenne ich von Cinelli Lenkerbband nicht. Hält bei mir bestimmt 10tkm im Schnitt.
Ich vermute, die Wickeltechnik macht den Unterschied aus, nicht das Lenkerband an sich. Zum Glück ist Lenkerband ja relativ billig, so dass man herrlich damit üben kann! :)
Ich probiere bei nächster Gelegenheit mal das Syntace Lenkerband aus, mal sehen, ob das irgendwelche Vorteile gegenüber Deda hat. Rückruf-gefährdet ist es ja vermutlich nicht ... :D

Beast
16.01.2009, 17:26
Schon nach kurzer Zeit reißt das Lenkerband an der Seite ein............
selbstreden natürlich nur wenn ich am Oberlenker fahre.


Falsch rum gewickelt?



Das Testergebnis der Tour hängt wohl auch von den geschalteten Werbeflächen in jener Zeitschrift ab.

Ich denke solche Vermutungen sind bei Lenkerband kaum zutreffend. :D

L´Ardoisier
16.01.2009, 17:46
Ich habe ein weisses Fizik seit 2 Jahren.
Immer noch weiss. Hat aber einen Nachteil, etwas dünn.

marvin
16.01.2009, 17:51
...Das Testergebnis der Tour hängt wohl auch von den geschalteten Werbeflächen in jener Zeitschrift ab.


Ich denke solche Vermutungen sind bei Lenkerband kaum zutreffend. :D
Und ich denke sogar, dass man sich solche Vermutungen schon aus Höflichkeit unserem Gastgeber gegenüber nach Möglichkeit verkneifen sollte. ;)

marvin
16.01.2009, 17:52
Falsch rum gewickelt?
Denk ich auch. Oder - wie auch schon erwähnt - zu straff.

Deejay
16.01.2009, 20:10
Mavic Guidoline - fasst sich sehr gut an, hält ewig und hat statt der Kleberotze eine Gummierung gegen verrutschen - funktioniert.

Gruss,

DJ

liwi
16.01.2009, 20:59
Und ich denke sogar, dass man sich solche Vermutungen schon aus Höflichkeit unserem Gastgeber gegenüber nach Möglichkeit verkneifen sollte. ;)

Soweit mir dies in Erinnerung geblieben ist, haben wir in Deutschland immer noch eine Meinungsfreiheit.
Bin Abonnent der Bike, die Tour erwerbe ich ich auch in regelmäßigen Abständen
je nach Thema.
Der Verdacht liegt trotz alledem recht nah.


Falsch herum gewickelt?
Ich fahr bzw. bastel schon zulange an Rädern herum, um Lenkerband falsch zu wickeln:-)

Döbel
16.01.2009, 21:07
Soweit mir dies in Erinnerung geblieben ist, haben wir in Deutschland immer noch eine Meinungsfreiheit.
Bin Abonnent der Bike, die Tour erwerbe ich ich auch in regelmäßigen Abständen
je nach Thema.
Der Verdacht liegt trotz alledem recht nah.


Falsch herum gewickelt?
Ich fahr bzw. bastel schon zulange an Rädern herum, um Lenkerband falsch zu wickeln:-)

Wie wickelst du denn, erzähl!

liwi
16.01.2009, 21:21
Der Druck gegen das Lenkerband ist vom Körper Richtung Lenker, deshalb muß das Lenkerband in entgegengesetzter Richtung gewickelt werden.
Meines Wissens fängt man unten am Lenker an................aber guckst Du hier

http://www.triathlon.de/fotostrecken/Lenkerband richtig wickeln
;)

marvin
16.01.2009, 22:18
Soweit mir dies in Erinnerung geblieben ist, haben wir in Deutschland immer noch eine Meinungsfreiheit.
Komm mir bitte nicht mit dem "Meinungsfreiheit"-Geblubbere.

Wir bewegen uns hier in einem Forum, das uns kostenlos von Delius-Klasing, dem Verlag der tour, zur Verfügung gestellt wird.
Darüber kann man denken wie man will und natürlich betreibt der Verlag sowas auch nicht völlig uneigennützig. Ich persönlich habe weder Aktien bei denen noch bin ich tour-Abonnent, aber meine Eltern haben mir beigebracht, dass man sich anständig verhält, wenn man irgendwo zu Gast ist.

Sorry für den Angriff, ist sonst nicht meine Art, aber auf dieses Thema reagier ich etwas gereizt. Man muss doch nicht im Schutz der Internetanonymität alle guten Manieren über Bord werfen - oder?

Efix
16.01.2009, 22:23
Deda. Was anderes mag i net. Weißes läßt sich hervorragend mit einem Microfasertuch u Orangenreiniger reinigen

Beast
16.01.2009, 22:57
Soweit mir dies in Erinnerung geblieben ist, haben wir in Deutschland immer noch eine Meinungsfreiheit.


Ja, sogar in Internet-Foren die von Verlagen kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

Jedenfalls solange keine falschen Anschuldigungen vorgenommen werden

;)

hage
16.01.2009, 22:59
Welches Korklenkerband zeigt nicht schon nach wenigen Fahrten Verschleißerscheinungen?
Tour hat so etwas leider meines Wissens noch nicht getestet.
Zudem sollte man auch noch vernünftigen Halt haben auch wenn das Band feucht bzw. nass wird.

Eure Erfahrungsberichte sind für mich ausschlaggebend bei der Kaufentscheidung

Vielen Dank

Liwi
In der Tour 09/2000 wurden 8 Bänder verglichen wobei das von mir schon vorher verwendete Profile-Lenkerband mit am besten abgeschnitten hat. Hat bei mir 2 Saisonen mit ca. 9400 Gesamtkilomter gehalten, wurde zwischenzeitlich hin- und wieder mit einem Kunststoffreiniger von Lidl gereinigt. Wenn der Fredersteller mir per PM seine Email-Adresse zukommen läßt kann ich ihm den Bericht als Pdf-Datei zukommen lassen.
Und nichts gegen die Zeitschrift Tour.
Grüße
Hans-Georg

[k:swiss]
16.01.2009, 23:02
Ich kauf nur noch Deda.
Für mich das beste.
Tolle Farben und super zu wickeln.

liwi
17.01.2009, 11:36
Vielen Dank für Eure Hilfe und Tips!

Auch meinen Kritikern sei gedankt ;-)


Happy Trail und Kette rechts


Liwi

Johan
17.01.2009, 16:02
Fizik Microfasertape! Ich habe schon alles ausprobiert, Deda, 3t, Cinelli und diverse andere Korkbänder. Das Fizik bleibt weiß, bzw.. lässt sich einfach reinigen, ist aber wie schon gesagt wurde etwas dünner. Hat aber eine echt geniale Optik. Außerdem spart man Gewicht (laut Hersteller!), was sicherlich ausschlaggebend ist bei einem Lenkerband

Algera
17.01.2009, 21:17
Deda Lenkerband sagt mir von der Griffbeschaffenheit am meisten zu. Es läßt sich auch recht gut reinigen, z. B. mit lauwarmen Wasser und einem Schuß Spülmittel.

Ich habe das weiße Deda Band an allen Rädern, auch an den Crossrädern. :)

pdignus
17.01.2009, 21:35
Ich habe ein weisses Fizik seit 2 Jahren.
Immer noch weiss. Hat aber einen Nachteil, etwas dünn.

Kann ich bestätigen, habe von Deda auf Fizik gewechselt, Fizik hat ein extrem gutes Griffgefühl und ist auch super griffig, ist aber extrem dünn. Musste beim Crosser Gelpads drunter montieren, ansonsten taten mir die Hände echt weh, was mir vorher nie passiert ist.

GIANT PELETON
18.01.2009, 21:18
Ich habe DEDA drauf in Schwarz und in Blau.

...und hab's letztes Jahr bei Wind und Wetter nicht ein mal wechseln müssen. Wenn's net mehr schön auschaut, dann mit Entfetter reinigen.Geht wieder wunderbar sauber und greift sich nach dem ablüften wie neu gewickelt.

Algera
18.01.2009, 21:21
..., dann mit Entfetter reinigen.

Das ist interessant! Hatte ich als Lenkerband-Reiniger noch nie gehört. :)

Was für einen Entfetter verwendest Du?

GIANT PELETON
22.01.2009, 20:23
Das ist interessant! Hatte ich als Lenkerband-Reiniger noch nie gehört. :)

Was für einen Entfetter verwendest Du?

...aus dem Lackerereibedarf .
Wird sonst vor dem lackieren benutzt um mögliche Silicon/Fettrückstande zu entfernen.:D

Funktioniert superschnell, sauber, rückstandsfrei.