PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : tour special Rennrad Markt 2009



Arm Lancestrong
23.01.2009, 10:10
Habe mir letztens diese Zeitschrift gegönnt.
1800 Räder und Teile.
Und was ist drin?

keine Colnagos, keine de rosas, keine Gios, nichtmal cervelo, obwohl eines auf dem Titelbild ist?

Aber dafür 6 Seiten mit 33 Canyon Rädern in jeder denkbaren Ausführungsvariante.:(

Was soll sowas? Der Fehlkauf des Jahres jdenfalls.

Orchid
23.01.2009, 10:12
Danke für die Info...hatten wir aber schon....
Bringt die Procycling eigentlich nicht mehr so was raus..war durchaus besser !!!

Brunolp12
23.01.2009, 10:15
glaub, das Thema kommt jedes Jahr (und diesmal gabs den Thread auch bereits irgendwo) - die vertretenen Hersteller werden sich wohl ums Auftauchen selber kümmern müssen -und einige tun das halt nicht.


dafür sind jetzt Klamotten drin :rolleyes: - was natürlich völliger Humbug ist, weil man allein damit eigtl. nochmal son Heft füllen könnte.

Daddy yo yo
23.01.2009, 11:32
ich blättere die dinger am kiosk durch und seh dabei schon, ob's einen kauf wert ist oder eben nicht. meistens ist zweiteres der fall, v.a. wenn man die weiten des www selber durchstöbert. in den sonderheften werden halt nur die abgebildet, die dafür auch bezahlen. und das will eben nicht jeder. dementsprechend ist auch nur ein teil des marktes abgebildet... :kweetnie:

Ritter1984
23.01.2009, 13:45
Ich habe mir dieses Jahr auch aml wieder das Spezial geholt und war wirklich entäuscht. Das sich der eine oder andere Hersteller nicht dazu bequemt in das Heft zu kommen, dafür kann man die Redaktion nicht verantwortlich machen.
Wenn die Nachfrage aber so schlecht ist, dass man mit kaum 20 Gabeln, ein genauso wenig Sätteln etc. dasteht, dann sollte man das Projekt eben verändern, bis es für die Firmen wieder interessant ist oder es einstellen. So macht es aber meiner Meihnung nach keinen Sinn.
Jetzt kaufe ich eben keine Tour und kein Speizial mehr. Schade, war mir immer eine große Freude.

PS: Der von ProCycling ist auch kein Stück besser. Haben ziemlich genau das gleiche drin.

catweazl-nbg
23.01.2009, 14:29
I... Das sich der eine oder andere Hersteller nicht dazu bequemt in das Heft zu kommen, dafür kann man die Redaktion nicht verantwortlich machen. ....

Na ja, möglicherweise sollte der VErlag sich dann mal überlegen, ob er an den Preisen nicht etwas ändert. Denn dies ist der wesentliche Grund, warum immer weniger Hersteller bereit sind, ihre Produkte da ablichten zu lassen.

Die Klamotten wurden doch auch nur aufgenommen, damit man ggü. den Vorjahren mal wieder eine etwas höhere Teilezahl vorne drauf schreiben kann.

Ist genau der gleiche BEschiss wie in der Bike. Da steht in der aktuellen Ausgabe was von 39 Reifen im TEst. In Wirklichkeit sind grade mal 8(!!) getestet worden, die anderen 31 sind auf 1 Seite aufgeführt ohne ausführliche Testergebnisse. Warum nicht gleich sämtliche Reifen seit Erfindung von Herrn Dunlop aufaddieren und im Heft nen HInweis auf ne - natürlich kostenpflichtige - Möglichkeit, sie im WWW runterzuladen.