PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Simplon Phasic



rrfahrer
30.01.2009, 22:09
Mich interessiert das Rahmenset Simplon Phasic sehr. Deshalb wollte ich an dieser Stelle einmal fragen, was ihr damit für Erfahrungen gemacht habt. Außerdem würde mich interessieren, wo man für das Rahmenset wirklich gut Angebote bekommt (Internet, Händler etc.).
Wer kann mir weiter helfen?

longi61
30.01.2009, 23:34
Hallo,

ich habe mir das Rad angesehen aber nicht gefahren. Es macht einen sehr guten Eindruck insbesondere in der neuen Farbe Rot.

Besonders für schwere Fahrer ist das Teil DIE Empfehlung. Leider konnte ich es nicht fahren, weil die Rahmen zu klein waren. Ich brauche den 65er von Simplon.

Ich musste den Kauf zurückstellen, aber wenn ich es gekauft hätte, dann bei www.woba.de

Der Eigentümer heisst Wolfgang Bacher. Habe noch nie eine bessere Beratung gehabt wie dort. Er betreibt seinen Laden alleine und ist suupper Auskunftsfreudig.

Ansonsten (weil 0% Finanzierung) bei watzup in Oberhausen. Hier nach Martin fragen. Dort habe ich mir das Rad angesehen. Service ist auch gut. Die vermessen auch.

Gruß

schaule
31.01.2009, 09:59
Hallo,

ich habe mir das Rad angesehen aber nicht gefahren. Es macht einen sehr guten Eindruck insbesondere in der neuen Farbe Rot.

Besonders für schwere Fahrer ist das Teil DIE Empfehlung. Leider konnte ich es nicht fahren, weil die Rahmen zu klein waren. Ich brauche den 65er von Simplon.

Ich musste den Kauf zurückstellen, aber wenn ich es gekauft hätte, dann bei www.woba.de

Der Eigentümer heisst Wolfgang Bacher. Habe noch nie eine bessere Beratung gehabt wie dort. Er betreibt seinen Laden alleine und ist suupper Auskunftsfreudig.

Ansonsten (weil 0% Finanzierung) bei watzup in Oberhausen. Hier nach Martin fragen. Dort habe ich mir das Rad angesehen. Service ist auch gut. Die vermessen auch.

Gruß

Ich glaube es ging um ein Fahrrad, nicht um Imobilien:ä

rrfahrer
31.01.2009, 10:03
Bin jetzt mit 75kg nicht der schwere Fahrer. Ist das Rad dann trotzdem noch gut für micht oder empfehlenswert?

Wendelsberger
31.01.2009, 10:28
Wenn Du unter 80kg wiegst, hast Du die freie Auswahl und kannst kaufen, was gefällt. Steifigkeit blablabla ist bei hochwertigen Rahmen (den Phasic zähle ich mal dazu...) bei Amateurfahrern, die nicht mit 500 Watt konstant in die Pedale treten, nicht das größte Thema (sprich, die sind steif genug für unsereins). Schau auf die Geometrie, ob Du Dich wohl fühlst auf dem Rahmen. Dann kaufen. Wobei der Phasic für mich persönlich für einen Alu-Rahmen viel zu vulominös gearbeitet ist. Aber hier sind wir schon beim Thema Geschmack :rolleyes:

setarkos
31.01.2009, 14:13
Günstig bekommt man Rahmen oder Komplettrad bei http://www.neon-radsport.de/.

rrfahrer
01.02.2009, 17:44
Danke schon mal. Sonst keiner Erfahrungen gemacht oder mal was von dem Rahmen gehört oder gelesen?

Mano28
01.02.2009, 18:53
Hallo rrfahrer.

Ich habe mir den Phasic Rahmen in Weiss geholt:D:D:Applaus: !!! Wiege auch nur ca. 75 - 80 Kilo.
Leider ist aus dem Rahmen noch kein komplettes Bike geworden, weil mir noch diverse Teile fehlen.
Kann zum Rahmen nur sagen, das die Gewichtsangabe sogar übertroffen wurde (56` Rahmen gewogene 1310 gramm, im Katalog 1390 gramm), ausserdem ist die Verarbeitung meiner Meinung nach Perfekt. Mann merkt vom Aussehen nicht, das der Rahmen aus Alu ist (Verschliffene Nähte).
Die Gabel ist auch super Leicht und komplett aus Carbon,auch die Ausfallenden (Gabelgewicht 360 gramm, Angabe im Katalog 385 gramm).
Die Bremmsbrücke ist Hohlgeschmiedet und es sieht wie bei einem Carbonrad aus, als wäre alles aus einem Stück gemacht.

Ich habe bei meinem Radhändler 720,- Euro inkl. Mwst. bezahlt.

Ausstatten werde ich das Bike wie folgt:

-Komplette Campa Veloce Silber 07/08 - vorhanden
-WCS Lenker - noch nicht da
-WCS Vorbau - noch nicht da
-WCS Sattelstütze - noch nicht da
-Keo Sprint - noch nicht da
-Mavic Ksyrium Elite Silber

Für Sattel und Flaschenhalter noch keine Idee !!!

Also wie gesagt kann ich das Rahmenset aus Optischer und Technischer Sicht nur Empfehlen !!! Kann auch nicht sagen, das es zu Voluminös aussieht, was aber Geschmackssache ist.
Wie es sich Fährt kann ich Dir erst in ca. 2 Monaten erzählen.

Mit frische Grüssen aus Hamburg,

Christian

longi61
01.02.2009, 20:58
Es wär toll, wenn du auch etwas zum Thema beitragen könntest, anstatt hier solche Bemerkungen abzugeben.

Du solltest dran denken, dass es nicht nur Leute gibt, die einen Dukatenesel zu Hause in der Ecke stehen haben (wie du scheinbar).

Da kommen für manch Einen solche fin. Angebote gerade richtig um sich so das Wunschrad zu leisten zu können.


Ich glaube es ging um ein Fahrrad, nicht um Imobilien:ä

harald_legner
01.02.2009, 22:06
Es wär toll, wenn du auch etwas zum Thema beitragen könntest, anstatt hier solche Bemerkungen abzugeben.

Du solltest dran denken, dass es nicht nur Leute gibt, die einen Dukatenesel zu Hause in der Ecke stehen haben (wie du scheinbar).

Da kommen für manch Einen solche fin. Angebote gerade richtig um sich so das Wunschrad zu leisten zu können.
Du hast aber selber schon mal probiert, wo dein Link www.woba.de hinführt? Falls nein, tu das doch mal bitte. Danach kannst du uns ja nochmal erklären, was du meinst ...

longi61
02.02.2009, 09:12
Oh, sorry, mein Fehler,

die homepage lautet wie folgt: www.woba-radstudio.de

ansonsten stehe ich aber zu meiner Aussage.


Gruss




Du hast aber selber schon mal probiert, wo dein Link www.woba.de hinführt? Falls nein, tu das doch mal bitte. Danach kannst du uns ja nochmal erklären, was du meinst ...

Freebiker
13.03.2011, 20:20
Ich gehöre auch zu den schwereren Fahrern und habe deshalb ein stabiles Alu-Rad gesucht. Das Phasic ist mit seinen Rohrquerschnitten dafür bestens dimensioniert. Leider ist der Schaltzug zum Umwerfer bei Rahmengröße 62 zu dicht am Unterrohr geführt, sodaß er dort öfters anschleift.
Abgesehen von einem kleinen Lackierfehler ist der Rahmen solide verarbeitet.
Entgegen meiner Bestellung hat Simplon mit Hinweis auf Festigkeitsgründe mir nur 2 statt gewünschter 3 Spacer auf dem Gabelschaft montiert. Dadurch ergeben sich für mich optische und längenmäßige Probleme bei der Anpassung der Lenkerposition.