PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo bestellt ihr eure Teile???



Meridion
06.03.2009, 09:01
Hallo,

teilweise gestaltet sich die Suche nach bestimmten TEilen im Netz als doch relativ schwierig.
Folglich dachte ich mir, wir erstellen einen FRED in dem so die günstigsten oder die Händler mit den besten Erfahrungen genannt werden.

Topaktuell dürfte ja mit der nahezu unschlagbaren Aktion uns Erwin sein.....

aber es gibt doch bestimmt noch viele andere....

[k:swiss]
06.03.2009, 09:04
Gibt da einen Laden in Köln Rodenkirchen. (http://www.cycle-basar.de) ;)

da passt alles: Preis, Leistung und Service.

marvin
06.03.2009, 09:06
Keine Ahnung, welche unschlagbaren Aktionen der Erwin hat. Ich wollte mirs mal anschauen, aber da war sein Server mal wieder völlig überlastet.
Aber ich halte eh nix von kurzfristigen Rabatt-Aktionen. Das Geld wird eh nur an anderer Stelle wieder reingeholt...

Durchweg gute Preise, gutes Sortiment, gute Lieferfähigkeit bietet Bike-Components (http://www.bike-components.de/).

Der_Fuß
06.03.2009, 09:08
Aber ich halte eh nix von kurzfristigen Rabatt-Aktionen. Das Geld wird eh nur an anderer Stelle wieder reingeholt.

Ja, von den anderen kann er das Geld auch gerne wieder reinholen. Die Rabattaktion war trotzdem klasse.:Applaus:

i-flow
06.03.2009, 09:13
(...) Durchweg gute Preis, gutes Sortiment, gute Lieferfähigkeit bietet Bike-Components (http://www.bike-components.de/).
Das ist soweit richtig, allerdings rechne ich bei bc immer zwei Wochen von Auftragserteilung bis Lieferung, recht viel schneller geht es selten - zumindest nicht, wenn man eine gewisse Liste von Teilen hat.
Deswegen bestelle ich bei bc immer nur Sachen fuer mittelfristige Projekte.

Wenn es schnell gehen soll, ist der Erwin immer eine 1A Adresse.
Der hat es bereits mehrfach geschafft, den 'theoretisch schnellstmoeglichen Pfad' zu beschreiten, und zwar ohne Expresszuschlag oder dgl.
Damit meine ich z. B. Dienstag 5:30 Uhr online bestellt, Dienstag 11:00 Paketausgang, Mittwoch 10:00 Paket bei mir.
Gewisse Turbulenzen waehrend der Sonderaktionen trueben natuerlich das Bild ein klein wenig :eek:

LG ... Wolfi :)

lede69
06.03.2009, 09:23
Standard: Bike24.de
regelmäßiger Blick zu bike-palast.com (Monatsschnäppchen)
ab und zu Rose und Bike-Components

Was bei Bike24 als lieferbar in 1-2 Werktagen gekennzeichnet ist, ist auch immer innerhalb von 48 Stunden auf dem Tisch. Häufig sogar schon am nächsten Tag.

Corridore
06.03.2009, 09:32
teilweise gestaltet sich die Suche nach bestimmten TEilen im Netz als doch relativ schwierig.


Stimmt. Dir Suchmaschine ist schließlich noch gar nicht erfunden.

clamwinner
06.03.2009, 09:36
In dieser Reihenfolge:

Rose (extrem schneller Versand, kompetente Lieferzeitenauskunft, mittelmäßig im Preis)

H+S (extrem schneller Versand, bisher noch keine Probleme bis auf einmal dürftige Verpackung)

Bike24 (extwas gemächlicher in der Versanddauer, aber immer konstant 4-5 Tage, Lieferung auf Rechung, Preise im Mittelfeld)

Bike Components (normal top, nach den derzeitigen ewigen Lieferzeiten überlege ich mir, ob ich da nochmal was bestelle, was ich binnen der nächsten 4 Wochen brauche, sehr gute Preise, wenns verfügbar ist)

Bikediscount.com (sehr schnell, Auswahl so lala, Preise ebenso so lala)

Dann noch so ein paar andere wie Zweirad Stadler, .....

Brüggelmann konnte mir noch nie was liefern, Hibike auch nicht, daher bestelle ich da auch garnicht mehr.

Derzeit suche ich nach 2 FSA Anbauteilen fürs MTB - die sind zum Verrecken nicht zu kriegen, Bike Components versucht die schon seit Ewigkeiten zu beziehen, wenn sie nächsten Dienstag nicht da sind, werd ich mir woanders was anderes bestellen.

Mein Standard: Nur Nachnahme oder Rechnung, nie wieder Vorkasse. Da wartet man mit dem Versand gut und gern 3-4 Tage länger und bei Nicht-Lieferbarkeit muss man seinem Geld hinterherrennen, so kann ich per NN wenigstens getrost stornieren und woanders gleich bestellen.

umbrien
06.03.2009, 09:37
Meine Favoriten auf der Beliebtheitsskala:

http://www.bike-components.de/

http://www.cycle-basar.de/

http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=1

http://www.delta-bike.de/

http://www.bike-discount.de/?uin=1535536321

http://www.radsport-libber.de/

http://www.jedi-sports.de/

clamwinner
06.03.2009, 09:38
Stimmt. Dir Suchmaschine ist schließlich noch gar nicht erfunden.

Die hilft leider nicht immer weiter. Denn die Suche nach dem Produkt zielt meistens nur auf die hier genannten eh schon bekannten Shops ab, viele kleine Shops findet man garnicht über Google, sondern muss direkt auf die Website kommen. Ich hab hier schon viele Shops gefunden, die ich per Google nie entdeckt hätte.

tonio
06.03.2009, 09:54
fun corner
für trek & co., aber auch Klamotten...

marmeladenjosef
06.03.2009, 09:54
mein erster blick gilt immer den kollegen vom:
http://www.cycle-basar.de/

hab´ durchweg gute erfahrungen gemacht, weil:
-sie bemuehen sich -> guter service!
-preise sind ok
-schnell
-was nicht gelistet ist konnte bis jetzt immer organisiert werden

Meridion
06.03.2009, 11:10
Die hilft leider nicht immer weiter. Denn die Suche nach dem Produkt zielt meistens nur auf die hier genannten eh schon bekannten Shops ab, viele kleine Shops findet man garnicht über Google, sondern muss direkt auf die Website kommen. Ich hab hier schon viele Shops gefunden, die ich per Google nie entdeckt hätte.

Danke...sehe ich auch so......aber es gibt einige...die wissen...können...aber lassen wir das.......

Ich denke, wenn man für diesen Fred die Sufu nutzt...dann dürfte man so ziemlich alles finden!

derlrs
06.03.2009, 11:41
....

Brüggelmann konnte mir noch nie was liefern, Hibike auch nicht, daher bestelle ich da auch garnicht mehr.

...

:krabben: Was hast du denn da bestellt. Bei mir kam immer was an (meistens das Bestellte;)). Bei BM zuletzt u.a. ein Satz Konen für alte Shimano-Naben (1 Woche Lieferzeit). Bei Hibike habe ich auch schon öfter was bestellt. Keine Probleme, Lieferzeit zuletzt: 5 Tage.

Ausser den bisher genannten habe ich noch:

http://www.cnc-bike.de. Herr Nies hat immer wieder günstige Sachen im Angebot, manchmal auch nur für kurze Zeit. Wer zuerst kommt...

http://www.velo-motion.com in der Schweiz (deutsche Besteller bekommen die Sachen aus D geliefert). Günstige Preise, aber Vorsicht. Habe bisher einmal bestellt, die Ware war nicht exakt das, was ich eigtl. wollte, aber vergleichbar, habe ich trotzdem behalten (Campa Kurbel, statt Modell 2006 eine 2003er :ü)

Beast
06.03.2009, 11:45
Bike24
Rose

Dann kommt lange nix.

derlrs
06.03.2009, 11:51
Bike24
Rose

Dann kommt lange nix.

warum ? Vorsicht oder schlechte Erfahrungen ?

Beast
06.03.2009, 11:55
warum ? Vorsicht oder schlechte Erfahrungen ?

Bei den beiden kriege ich eigentlich alles was ich brauche und der Service ist super. Und warum soll ich wg. € 0,80 beim Reifenkauf einen anderen Versender wählen? ;)

Evtl. steht demnächst mal ein neues Bike an, dann werde ich vielleicht mal wieder über den Tellerrand schauen. Bis dahin bleibe ich bei den beiden Stammkunde.

umbrien
06.03.2009, 12:06
Bei den beiden kriege ich eigentlich alles was ich brauche und der Service ist super. Und warum soll ich wg. € 0,80 beim Reifenkauf einen anderen Versender wählen? ;)


Das stimmt. Für 80 Cent mache ich auch kein Fass auf. Aber wenn man etwas "Grösseres" sucht, findet man schon erhebliche Preisunterschiede. Und der Service ist bei anderen Anbietern (siehe Post Nr.9) auch ok.

Ausserdem hat (z.B. Rose) nicht alle Marken und Artikel geführt.

derlrs
06.03.2009, 12:12
Bei den beiden kriege ich eigentlich alles was ich brauche und der Service ist super. Und warum soll ich wg. € 0,80 beim Reifenkauf einen anderen Versender wählen? ;)

Evtl. steht demnächst mal ein neues Bike an, dann werde ich vielleicht mal wieder über den Tellerrand schauen. Bis dahin bleibe ich bei den beiden Stammkunde.

Klar, wegen 80 ct, das kann man vergessen. Bei den beiden bestelle ich auch, aber eben nicht nur. Auch wenn Angebot und Zuverlässigkeit top sind,
bei 5 € und mehr gehe ich woanders hin. Habe eben bisher keine wirklich schlechten Erfahrungen gemacht, toi, toi toi...

Bei http://www.cycles4u.de auch schon bestellt, war ok.

derlrs
06.03.2009, 12:21
Bei http://www.cycles4u.de auch schon bestellt, war ok.

Hm, die gibt es ja gar nicht mehr (für Privatleute):confused:
Wusste ich gar nicht, meine Bestellung ist auch schon etwas länger her..:ü

Nennen sich jetzt http://www.fat-cycles.de/. Bei denen gibts aber nur Räder und Rahmen, keine Teile, oder ?

Lone Wolf
06.03.2009, 12:39
bike-components
bike-palast
radsport-libber
cycle-aix

fürs MTB auch:
actionsports

Ventoux
06.03.2009, 13:22
Nicht gleich ins Netz - Frag doch erstmal deinen Händler, der macht dir bestimmt auch nen guten Preis! Ich finde, dass man den Händler seines Vertrauens unterstützen sollte - von dem bekommt man schließlich auch den leckeren Espresso:D

Andi
06.03.2009, 13:23
bike-componenets
H & S

jambo
06.03.2009, 14:47
H&S - Rose - BC - lokal Dealer -

in etwa dieser Reihenfolge, wobei ich meinen Dealer oft vorher frage was es bei ihm kostet, manchmal bin ich erstaunt über das Ergebnis und dann kauf ich bei ihm, die 5,- bis 10,- € mehr gönne ich ihm von ganzem Herzen zumal man beim Inet-Kauf oft genug den Versand ausklammert, weil, dann siehts ja richtig günstig aus :D

JB

tevington
06.03.2009, 15:25
Nicht gleich ins Netz - Frag doch erstmal deinen Händler, der macht dir bestimmt auch nen guten Preis! Ich finde, dass man den Händler seines Vertrauens unterstützen sollte - von dem bekommt man schließlich auch den leckeren Espresso:D

würde man ja als händler gerne auch machen...am espresso soll es da nicht scheitern...nur bekomme ich als kleines licht im jungel nicht wirklich die rabattstaffel beim einkauf wie grosse i-versender...von daher ist das mit dem guten preis machen...wenn ich selber nur "geld dabei wechsele" nicht wirklich drin...

principia1
06.03.2009, 16:45
ich bemühe die google suche und gehe dann auf shopping. das ist besser als jeder günstiger.de , billiger.de und wie sie alle heißen.

DIVAlessandro
06.03.2009, 17:36
Die ganzen englischen Shops sind ja noch gar nicht genannt worden, wie z.B. pro-bike-kit.com oder wiggle.com. Ist ja durch den momentanen Poundpreis sehr günstig.

Heidenei
06.03.2009, 19:17
Kennt einer von euch

https://www.doublexstore.de/ ??

Bei mir läufts meistens so, dass ich versuche, bei Bike Components zu ordern, wochenlang warte, vertröstet werde und anschießen gefrustet storniere und dann doch bei einem teureren Versender bestelle, der mir das Zeug gleich liefern kann :( Jedesmal das gleiche Lied.

Dort darf man echt nur bestellen, wenn man 6 Wochen oder länger warten kann :( Bloß nix an Anbauteilen dort kaufen, auch wenns auf Lager ist (angeblich), wenn man das Rad damit zum Fahren wieder fit machen will. Warte schon seit Wochen auf Ersatzteile für meine Schaltung - Katastrope sag ich mal milde. Jetzt werd ich am Montag doch stornieren und woanders kaufen.

Aber da ich die Erfahrung nun mehrmals gemacht hab, bestelle ich dort nur noch per Nachnahme, niemals per VK, da muss man seiner Kohle wenigstens per NN nicht hinterherlaufen.

Lightweight_
06.03.2009, 19:24
Hier hab ich meine Time Pedalen gekauft hat auch alles super geklappt.

http://www.bike-alm.de/

Und der Preiß war auch super, hab für die RXS Edge 66 Euro bezahlt, bei Bike24 kosten die 74

Heidenei
06.03.2009, 19:29
Hier hab ich meine Time Pedalen gekauft hat auch alles super geklappt.

http://www.bike-alm.de/

Und der Preiß war auch super, hab für die RXS Edge 66 Euro bezahlt, bei Bike24 kosten die 74

Bei der Alm hab ich auch schon gekauft, allerdings muss ich sagen, sind die Waren teils uralt. Der bestellte Scott Lenker war älter als meiner, der am Bike dran war. Eigentlich wollte ich keinen Alu Lenker, der schon fast 9 Jahre auf dem Kreutz hat. Und unheimlich günstig war er nu auch nicht. Das gleiche mit 2 Adidas Hosen, die waren auch 2003er Baujahr, naja, aber haben dafür pünktlich geliefert.

Döbel
06.03.2009, 19:43
Für mich kommt an erster Stelle unangefochten cycle-basar.de. Habe zwar alles, was ich bei denen gekauft habe, vor Ort gekauft, weiß aber von anderen, dass auch die Versandpolitik stimmt. Die Mitarbeiter sind bemüht, kompetent, überaus freundlich und versuchen auch nicht, einem im Zweifelsfall das teurere Produkt aufzudrängen. Auch wenn Kunden im Laden sind, man nimmt sich Zeit für jeden Einzelnen, bis alle Fragen geklärt sind, selbst wenn es nur um Kleinigkeiten wie Trinkflaschen geht. Trotzdem muss man nicht lange warten, da immer genügend Mitarbeiter anwesend sind. Dazu kommen halt noch gute Preise, die nicht für alle Produkte die allerbesten sind, jedoch nie unverhältnismäßig, zumal auch häufig noch ein kleiner Rabatt gewährt wird.

Nein, ich habe mit dem Laden nichts am Hut, außer, dass ich da einkaufe, bin einfach zu 100% überzeugt.

Danach kommt mit schon beträchtlichem Abstand für mich der auch sehr gute Rose und dann? Vielleicht noch bike24.

Sigi Sommer
06.03.2009, 19:43
Alle schnell, günstig und zuverlässig

Action Sports
Bike Mailorder
Bike Palast (nur im Laden)
Bike-components (hapert ab und an mit Lieferzeiten, aber immer mit Rückmeldung)
Chain Reaction Cycles
CNC
Singlespeedshop
velo-motion

Und immer mal wieder das Brügelmännchen, wenn keiner mehr weiter weiß ;)

Sigi

Beast
06.03.2009, 19:44
Die ganzen englischen Shops sind ja noch gar nicht genannt worden, wie z.B. pro-bike-kit.com oder wiggle.com. Ist ja durch den momentanen Poundpreis sehr günstig.

Poundpreis... :heulend:

Diva, Du machst mich fertig. :D

clamwinner
07.03.2009, 10:50
Von BC bin ich erstmal geheilt - gestern kam zum zweiten Mal das falsche Zeug an - jedesmal auf meine Kosten ... bisher. Falscher Kettennieter, falsche Kurbel. Hmpf. Kann mal passieren, aber meine nächste Bestellung wird auch Cycle Basar werden, zahl ich lieber 5 Euro mehr :(

radfreak67
07.03.2009, 11:55
Cycle-Basar wurde hier oft genannt. Ich habe da auf Grund schlechter Erfahrungen schon ewig nichts mehr gekauft. Könnt ihr den Laden wirklich ruhigen Gewissens empfehlen? Auf Grund der Preise (zumindest für ausgewählte Artikel) bin ich nämlich wieder in Versuchung geraten. Die Rose Rabattaktion war für mich enttäuschend, alles ausverkauft, entgegen der online-Lieferauskunft. Okay, kann passieren bei 'nem Ausverkauf iss aber ärgerlich. Meine Favoriten sind H&S, BC und Local Dealer.

robelz
07.03.2009, 12:02
Wenn es irgend geht bestelle ich bei www.cycle-basar.de. Schnell, kompetent, bemüht, verboten günstig...

clamwinner
07.03.2009, 12:13
Cycle-Basar wurde hier oft genannt. Ich habe da auf Grund schlechter Erfahrungen schon ewig nichts mehr gekauft. Könnt ihr den Laden wirklich ruhigen Gewissens empfehlen? Auf Grund der Preise (zumindest für ausgewählte Artikel) bin ich nämlich wieder in Versuchung geraten. Die Rose Rabattaktion war für mich enttäuschend, alles ausverkauft, entgegen der online-Lieferauskunft. Okay, kann passieren bei 'nem Ausverkauf iss aber ärgerlich. Meine Favoriten sind H&S, BC und Local Dealer.

Schlechte Erfahrungen welcher Art?

Kommt ja immer drauf an. Wenn ich unendlich lange warten kann, ist BC die erste Adresse, wenn ich das Zeug aber irgendwann absehbar/planbar mal brauche, bestelle ich persönlch besser woanders, zumindest nach dem ich die Woche schon wieder so eine Katastrophenerfahrung mit denen hatte, reichts mir langsam.

legende
07.03.2009, 13:57
meine hauptlieferanten:

- local dealer
- bike24
- BC
- bike-discount
- rose

nach diesem thread hier werde ich auch mal cycle basar probieren
kann mich dunkel erinnern , das es vor sehr langer zeit mal negative posts darüber gab, in letzter zeit immer nur extrem gutes feedback hier, die scheinen inzwischen sehr solide aufgestellt

clamwinner
07.03.2009, 14:47
Das negative Zeug über CycleBasar hab ich auch gelesen, allerdings stammt das aus dem Jahr 2006 - innerhalb von 3 Jahren kann sich schon ein bisschen was tun. Hoffe ich zumindest. Hab nämlich grad meine Bestellung bei Bike Components gecanceled und bei Cycle Basar nach eingetroffener Mail, dass genau das gleiche lagernd sei und binnen 1-3 Tagen raus, dort bestellt.

Das schöne Wetter will ich wenigstens am nächsten Wochenende endlich mal wieder fahrend verbringen und nicht wieder die Laufschuhe anziehen müssen :mad:

Naja, Storno dürfte denen bei BC nichts Unbekanntes sein, zumindest wenn ich meine Bestellhistorie so ansehe, hab ich fast jede 2. Bestellung bei denen stornieren müssen :eek: dass die mir so oft nichts liefern konnten oder ewig brauchten, hab ich schon längst verdrängt :eek:

monoklonius
07.03.2009, 18:17
Hab grad soon Hals.

Hab vorigen Montag bei BikeComp was bestellt. Per Nachnahme, damits schneller geht. Angeblich ist das Zeug ab Lager lieferbar. Könnte ko....en. Gerade bekomme ich eine Mail mit der Info:

Leider ist die Ware nicht lieferbar (ich dachte, die liegt im Lager und im Shop ist sie auch immernoch ab Lager ausgewiesen). Na toll. Das Ende vom Lied.

Eigentlich wollte ich endlich mal wieder mein Rad fit machen, ohne Lenker und Kette fährt es sich schlecht und die wollte ich gleich mitbestellen.

Billig aber nix da - naja, Pech gehabt.

Cycle Basar ist übrigends mein "Hausladen".

Laitwait
07.03.2009, 18:59
Hab grad soon Hals.

Hab vorigen Montag bei BikeComp was bestellt. Per Nachnahme, damits schneller geht. Angeblich ist das Zeug ab Lager lieferbar. Könnte ko....en. Gerade bekomme ich eine Mail mit der Info:

Leider ist die Ware nicht lieferbar (ich dachte, die liegt im Lager und im Shop ist sie auch immernoch ab Lager ausgewiesen). Na toll. Das Ende vom Lied.

Eigentlich wollte ich endlich mal wieder mein Rad fit machen, ohne Lenker und Kette fährt es sich schlecht und die wollte ich gleich mitbestellen.

Billig aber nix da - naja, Pech gehabt.

Cycle Basar ist übrigends mein "Hausladen".


Bei BC bestell ich auch nur wenn kein anderer Laden das Zeug hat was ich brauch. Haben mir auch schon 2 mal hintereinander den falschen Lenker geschickt...:rolleyes: Einmal ist ja noch OK, aber beim zweiten mal sollte es dann der richtige sein.

monoklonius
07.03.2009, 19:37
Ja, die Leier hatte ich letztes Jahr im Frühling. Sattelstütze bestellt von FSA. Bekommen irgendwas von Ritchey. Zurück das DIng, natürlich immer schön auf meine Kosten. 5 Euro hier und 7 Euro (NN) da...nächster Versuch. Truvativ. Schon wieder falsch, wieder 5 Euro fürs Zurücksenden und 7 Euro für die Lieferung zu mier (NN). Das hätte glücklicher laufen können. Mittlerweile war Rose schon ein Discountschnäppchen. Aus dem Grunde hab ich dort dann auch bestellt. Eigentlich wollte ich bei BC nix mehr kaufen.

Habe dann halt doch wieder den Fehler gemacht und habe bei BC was gekauft, was kein anderer da hatte. ... und BC auch nicht :rolleyes: aber die hatten es halt nicht fair ausgewiesen, sondern ab Lager. Wieder per NN bestellt. 1 Tag, 2 Tage.....7 Tage. Ja wo bleibt der Kram?

Jedesmal im Übrigen, wenn was war, musste ICH mich dort melden. :rolleyes: auch komisch. Normal erwartet man ja vom Shop eine Nachricht. Ok - gut.

Angerufen: Keine gescheite Auskunft. Per E-Mail: 20 Tage oder länger, auf einmal war auch im Shop die Verfügbarkeit wieder auf 20 Tage.... super - > Storno.

Der Mensch vergisst, sonst hätte ich nicht schon wieder dort bestellt :rolleyes:

Ich muss mir mal einen Zettel ans Telefon hängen, dass ich da nicht mehr bestelle :) :)

Bei Rose gibts wenigstens per Telefon und Mail kompetente Auskunft und das auch fix.

clamwinner
07.03.2009, 19:48
Ich hab bei geschätzten 20 Shops angerufen und Teile nicht erhalten, realistisch betrachtet kann auch BC nicht zaubern, sei denn die haben es wirklich auf Lager. In meinem Falle hab ich was bestellt, was angeblich auf Lager ist, scheint doch nicht so, zumindest nicht wenn ich mir die Lieferzeit (NN) ansehe. Ich finds halt immer ziemlich mies, nicht informiert zu werden (eine kurze Mail dauert nun wirklich nicht die Welt, kann aber im ausbleibenden Falle mein Storno bedeuten). Ich komme mir halt auch blöde vor, wenn ich alle 5 Tage anrufe und die gleiche Frage stelle :rolleyes: Aber man ist halt selbst dran blöd, wenn man da bestellt ;) Falschlieferung hatte ich auch mal, dafür 3 Kettenpeitschen im Paket :rolleyes::rolleyes:

ekuZa
07.03.2009, 21:51
Ich bestelle immer bei B-C - bisher keine Probleme, einmal gab es Lieferschwierigkeiten - wurde aber entschädigt.. Also kein Problem.

Außerdem wurde ich mehrfach benachrichtigt.


Also normal meldet sich B-C bei mir, nicht andersrum :)

Und bei ner falsch Lieferung überweisen sie dir die Rücksendekosten zurück!

Teamchef
08.03.2009, 10:16
nur bei Rose immer SUPER

i-flow
08.03.2009, 10:23
Hab grad soon Hals.

Hab vorigen Montag bei BikeComp was bestellt. (...)

Eigentlich wollte ich endlich mal wieder mein Rad fit machen, ohne Lenker und Kette fährt es sich schlecht (...)
Wie schrieb ich bereits weiter oben:

(...) allerdings rechne ich bei bc immer zwei Wochen von Auftragserteilung bis Lieferung, recht viel schneller geht es selten - zumindest nicht, wenn man eine gewisse Liste von Teilen hat.
Deswegen bestelle ich bei bc immer nur Sachen fuer mittelfristige Projekte. (...)
LG ... Wolfi :D

monoklonius
08.03.2009, 10:31
Wie schrieb ich bereits weiter oben:

LG ... Wolfi :D

Das ist schon klar, aber halt nicht, wenns ab Lager lieferbar sein soll und ich mich extra telefonisch vorher erkundige, was ich übrigends immer mache, weil ich weiß, dass bei den Onlineauskünftigen leider häufig geflunkert wird, und das Zeug garnicht auf Lager ist.

Armseelig und ätzend find ich eben, dass zumindest bei mir die Kommunikation nicht funktioniert bzw. ich nicht informiert werde, sondern ich mich immer dort melden muss. Das bedeutet, wenn Montags bereits klar ist, dass das Zeug nicht lieferbar ist, werde ich nicht montags informiert, sondern erst Freitags, wenn ich mich beispielsweise melde, wo der Kram bleibt. Andernfalls bekomme ich garkeine Info. Würde ich am Montag oder Dienstag schon wissen, dass diese Woche die Sachen nicht kommen, könnte ich gleich stornieren und woanders bestellen, aber das ist wahrscheinlich die Taktik. :rolleyes: Gut dass mans weiss

Ox.
08.03.2009, 16:20
Wundert mich das Brügelmann so schlecht wegkommt :confused:

Gruß
Ox

ekuZa
08.03.2009, 16:33
Das ist schon klar, aber halt nicht, wenns ab Lager lieferbar sein soll und ich mich extra telefonisch vorher erkundige, was ich übrigends immer mache, weil ich weiß, dass bei den Onlineauskünftigen leider häufig geflunkert wird, und das Zeug garnicht auf Lager ist.

Armseelig und ätzend find ich eben, dass zumindest bei mir die Kommunikation nicht funktioniert bzw. ich nicht informiert werde, sondern ich mich immer dort melden muss. Das bedeutet, wenn Montags bereits klar ist, dass das Zeug nicht lieferbar ist, werde ich nicht montags informiert, sondern erst Freitags, wenn ich mich beispielsweise melde, wo der Kram bleibt. Andernfalls bekomme ich garkeine Info. Würde ich am Montag oder Dienstag schon wissen, dass diese Woche die Sachen nicht kommen, könnte ich gleich stornieren und woanders bestellen, aber das ist wahrscheinlich die Taktik. :rolleyes: Gut dass mans weiss


Brauchste die Kette immer noch? Hätte ne Record abzugeben ;)

Laitwait
08.03.2009, 17:01
In welchem UK-Online Shop kann man denn gut einkaufen?

Heidenei
08.03.2009, 17:04
Wundert mich das Brügelmann so schlecht wegkommt :confused:

Gruß
Ox

Brügelmann.

5x versucht zu bestellen, 4x keine Lieferung, einmal geliefert, sehr schnell dafür - aber BikeComponents ist nicht wirklich besser......das schöne, man braucht bei BC garnichts stornieren, denn die Lieferung wird ohnehin nie erfolgen, wenn nicht binnen einer Woche.

Das ist übrigends meine persönliche Faustregel. Entweder das Zeug von BC kommt binnen weniger Tagen oder garnicht - das ist meine Erfahrung. Nach 7 Tagen sollte man mit nichts mehr rechnen. Oder einer Falschlieferung. Die Jungs dort mögen es gut meinen, wenn sie statt Ritchey Truvativ senden, aber wenn ich Pizza bestelle, will ich keinen Hamburger.

Grundsätzlich muss ich sagen - AUSSER Rose kriegt es nahezu kein Shop gebacken, ein ehrliches Verfügbarkeitssystem aufzubauen - das ist nicht nur nervig, sondern für mich grenzwertig. Wenn ich einen Shop aufmache, wirklich alles anbiete was der Markt zu bieten habe und dann erstmal per VK tausende Euro kassiere, für 3 Wochen Zinsen kassiere und erst dann beim Großhändler eine Sammelbestellung starte, die mich natürlich deutlich billiger kommt und ich dann auch schön Skonto, Prozente etc. rausholen kann, weil ich bar zahlen kann (hab ja viel Geld gehortet) - das ganze ist für mich sehr sehr grenzwertig. So ein "Geschäftsmodell" könnte von einer Dachbodenwohnung oder aus dem Wohnzimmer gesteuert werden, Null Lagerkosten. Unsauberes Business finde ich, aber scheinbar praktikabel.

ekuZa
08.03.2009, 17:26
Naja, Rose schafft es auch nicht..

Habe 4 Artikel bestellt, 3 waren dann doch nicht direkt verfügbar..

Heidenei
08.03.2009, 18:24
Naja, Rose schafft es auch nicht..

Habe 4 Artikel bestellt, 3 waren dann doch nicht direkt verfügbar..

Naja, also von der TOP Aktion muss man nun wirklich mal absehen, da waren ja alle wie die Geier.

docmartin
08.03.2009, 18:31
Teile: H&S bike discount for ever, schnell, günstig und zuverlässig, auch wenns mal komplizierter ist, machen sie´s wieder einfach!
Räder: canyon und rose, tolle Räder, guter service, optimales preis/leistungsverhältnis!
Schrauber: Harald Glaser in Sulzburg, Team Rothaus Schrauber: 150%ige Arbeit, und ihm ist´s egal, wo die räder/teile her sind, ich bezahle ihn halt für gute arbeit!

Mehr brauchts nicht:)

Algera
08.03.2009, 18:33
In welchem UK-Online Shop kann man denn gut einkaufen?

Hier habe ich z. B. schon gekauft: http://www.sbrsports.com/

ekuZa
08.03.2009, 19:10
Naja, also von der TOP Aktion muss man nun wirklich mal absehen, da waren ja alle wie die Geier.

Nö, war nicht über die TOP Aktion.

Top Aktion waren es 4 Artikel, davon aber 2x2 also insgesamt 6 Sachen..
Nichts da..
:D

Heidenei
08.03.2009, 19:14
Ok, hab ich jetzt wirklich noch nicht erlebt bei Rose.

Ich erlebe leider permanent bei anderen Shops, nicht nur bei BC, dass die entweder garkeine Verfügbarkeitsinfo im Shop haben oder eine falsche. Daher kauf ich nur noch per NN, die Zeiten sind vorbei, wo ich blind bestelle und am gleichen Tag Geld per VK überweise und dann wochenlang warte und dann der Kohle hinterherrennen darf, da hab ich bei BC zu häufig Lehrgeld gezahlt. ;) Rücküberweisungsrekordhalter ist aber Bike24 - 4 Wochen :D

ekuZa
08.03.2009, 19:52
Ok, hab ich jetzt wirklich noch nicht erlebt bei Rose.

Ich erlebe leider permanent bei anderen Shops, nicht nur bei BC, dass die entweder garkeine Verfügbarkeitsinfo im Shop haben oder eine falsche. Daher kauf ich nur noch per NN, die Zeiten sind vorbei, wo ich blind bestelle und am gleichen Tag Geld per VK überweise und dann wochenlang warte und dann der Kohle hinterherrennen darf, da hab ich bei BC zu häufig Lehrgeld gezahlt. ;) Rücküberweisungsrekordhalter ist aber Bike24 - 4 Wochen :D

SC24 (hab da mal einen Polar CS600 bestellt), die sind bei mir Recordhalter - knappe 6 Wochen, grade als Schüler tut es weh wenn 300 Euro fehlen :D

Algera
08.03.2009, 19:54
..., wo ich blind bestelle und am gleichen Tag Geld per VK überweise und dann wochenlang warte und dann der Kohle hinterherrennen darf, da hab ich bei BC zu häufig Lehrgeld gezahlt. ;) Rücküberweisungsrekordhalter ist aber Bike24 - 4 Wochen :D

Günstiger, weil zinsloser, Kredit. :ü

greglemond
08.03.2009, 20:10
Ich bin mit Bike24 bestens zufrieden. Da habe ich bis dato meine Sachen geholt und war immer zufrieden. :)

Heidenei
08.03.2009, 20:30
Ist ein Vorteil, wenn man den Kram selbst holen kann. Das ist wohl wahr. Beim lokalen Händler hab ich auch schon häufig bestellt, da nach 3 Wochen noch immer kein Anruf kam, bin ich davon ausgegangen, dass nichts ankam und hab online geordert, eine Woche später kam dann der Anruf: Wieso ich die Sachen nicht holen würde :confused: Gegenfrage: Wieso meldet der sich nicht, wenn wir uns darauf verständigt haben.

Naja ... schade - aber die Mache mit dem Geld, es einmal entgegenzunehmen und einmal ewig nicht zurückzuüberweisen, ist schon dubios. Bike24 liefert das 2. Mal auf Rechnung, immerhin.

B-17
08.03.2009, 23:55
In welchem UK-Online Shop kann man denn gut einkaufen?

http://www.chainreactioncycles.com/

marcel112
09.03.2009, 16:27
Auf der Homepage von www.bike-components.de stand mal als Eigenwerbung, dass die Preise so unvergleichlich günstig sind, da man keine hohen LAgerhaltungskosten hat. Also liegen lange Lieferzeiten schon im System begründet. :D

Meine Favoriten sind:
1. www.bike24.de (vor allem, da man per Rechnung bestellen kann.)
2. www.cyclebasar.de
3. Fachhändler um die Ecke
4. www.rose.de

Heidenei
09.03.2009, 16:36
Auf der Homepage von www.bike-components.de stand mal als Eigenwerbung, dass die Preise so unvergleichlich günstig sind, da man keine hohen LAgerhaltungskosten hat. Also liegen lange Lieferzeiten schon im System begründet. :D

Meine Favoriten sind:
1. www.bike24.de (vor allem, da man per Rechnung bestellen kann.)
2. www.cyclebasar.de
3. Fachhändler um die Ecke
4. www.rose.de

:mad:Das ist prinzipiell ok - ich habs zwar nicht gelesen, aber .... dann sollte man nicht so einen Müll schreiben von wegen "ab lager" oder "2-7 Tage", denn dann geht der naive Kunde davon aus, dass das tatsächlich auch binnen sagen wir 10 Tagen versendet wird, das Zeug. Und wenn man dann 4 Wochen warten muss, ist das jenseits von gut und böse. :nietgoed: Nämlich realistisch gesehen könnte man für große Beträge auch Zinsen kassieren. Per NN ist das noch zu rechtfertigen, per Vorkasse nicht.

ekuZa
09.03.2009, 18:48
:mad:Das ist prinzipiell ok - ich habs zwar nicht gelesen, aber .... dann sollte man nicht so einen Müll schreiben von wegen "ab lager" oder "2-7 Tage", denn dann geht der naive Kunde davon aus, dass das tatsächlich auch binnen sagen wir 10 Tagen versendet wird, das Zeug. Und wenn man dann 4 Wochen warten muss, ist das jenseits von gut und böse. :nietgoed: Nämlich realistisch gesehen könnte man für große Beträge auch Zinsen kassieren. Per NN ist das noch zu rechtfertigen, per Vorkasse nicht.

Naja, sie werden wie (fast) jeder andere Onlineshop auch beim Importeur o.a. bestellen - wenn es da zu Lieferschwierigkeiten kommt können die ja nichts dafür..

Übrigens: Freitag KCNC Bremsen bestellt, auf Lager - heute verschickt. Samstag erst überwiesen.

Also es geht ;)

monoklonius
09.03.2009, 18:57
Naja, sie werden wie (fast) jeder andere Onlineshop auch beim Importeur o.a. bestellen - wenn es da zu Lieferschwierigkeiten kommt können die ja nichts dafür..

Übrigens: Freitag KCNC Bremsen bestellt, auf Lager - heute verschickt. Samstag erst überwiesen.

Also es geht ;)

Das würd mich ohnehin mal interessieren, wo die Shops ihren Kram her beziehen. Wenn BikeComp. angibt, was zwischen 2-7 Tagen beziehen zu können, kommt das dann frisch vom Importeur oder von einem Großhändler oder .... hmm.

Lone Wolf
09.03.2009, 19:40
Jetzt wundere ich mich doch, dass bike-components hier so einiges an Kritik einstecken muß was die Lieferzeit betrifft. Ich habe dort in den letzten zwei Jahren viel bestellt und bisher hat es gut geklappt. Wenn Artikel als "an Lager" gekennzeichnet waren wurden sie immer innerhalb weniger Tage geliefert.

Bei einem Shimano MTB Schuh bei dem stand ca. 10 Tage erhielt ich nach 14 Tagen eine Mail es würde noch eine Woche länger dauern, eine Woche später noch 14 Tage als der Schuh dann immer noch nicht kam habe ich storniert. Das lag aber nicht an bc. Andere Händler konnten den Schuh in meiner Größe auch nicht liefern.
Die gleiche Sache mit einer Manitou MTB Federgabel Anfang 2008. Sollte 10 Tage dauern und es wurden 4 Wochen. Andere Händler konnten das Teil auch nicht beschaffen. Auch hier sehe ich kein Verschulden von bc. Die angegebene Lieferzeit ist ein Richtwert, wenn der Importeur nicht liefert kann bc auch nicht zaubern.

ekuZa
09.03.2009, 19:44
Jetzt wundere ich mich doch, dass bike-components hier so einiges an Kritik einstecken muß was die Lieferzeit betrifft. Ich habe dort in den letzten zwei Jahren viel bestellt und bisher hat es gut geklappt. Wenn Artikel als "an Lager" gekennzeichnet waren wurden sie immer innerhalb weniger Tage geliefert.

Bei einem Shimano MTB Schuh bei dem stand ca. 10 Tage erhielt ich nach 14 Tagen eine Mail es würde noch eine Woche länger dauern, eine Woche später noch 14 Tage als der Schuh dann immer noch nicht kam habe ich storniert. Das lag aber nicht an bc. Andere Händler konnten den Schuh in meiner Größe auch nicht liefern.
Die gleiche Sache mit einer Manitou MTB Federgabel Anfang 2008. Sollte 10 Tage dauern und es wurden 4 Wochen. Andere Händler konnten das Teil auch nicht beschaffen. Auch hier sehe ich kein Verschulden von bc. Die angegebene Lieferzeit ist ein Richtwert, wenn der Importeur nicht liefert kann bc auch nicht zaubern.

:daumen: Alles gesagt ;)

Titan
09.03.2009, 20:30
Was BC hier ueber B-C geschrieben wird, kann ich nicht bestaetigen: seit Jahren bestelle ich dort und alles ist bis jetzt ziemlich schnell geliefert worden. Nur einmal habe ich 4 Wochen warten muessen, aber dann wurde gefragt ob ich noch warten wollte. Die Preise sind da gut und die Mitarbeiter sind freundlich. Ueberall wird mal schon etwas schief gehen.

Ich bestelle jedes Jahr unglaublich viele Sachen dort und ich bin zufrieden.

Titan

Heidenei
09.03.2009, 21:25
Was BC hier ueber B-C geschrieben wird, kann ich nicht bestaetigen: seit Jahren bestelle ich dort und alles ist bis jetzt ziemlich schnell geliefert worden. Nur einmal habe ich 4 Wochen warten muessen, aber dann wurde gefragt ob ich noch warten wollte. Die Preise sind da gut und die Mitarbeiter sind freundlich. Ueberall wird mal schon etwas schief gehen.

Ich bestelle jedes Jahr unglaublich viele Sachen dort und ich bin zufrieden.

Titan

Naja, die Preise sind schon super, aber die Kommunikation ist ziemlich unprofessionell. Man darf dem Kunden durchaus sagen, dass es länger dauert, ohne dass der sich melden muss, aber am Ende zählt der Preis und wann die Ware kommt.

[k:swiss]
09.03.2009, 22:02
Ich bin echt froh bei einem Laden Stammkunde zu sein, der mich anruft oder per Mail Rückmeldung gibt, wenn einzelne Teile nicht lieferbar sind.

ekuZa
09.03.2009, 22:14
Naja, die Preise sind schon super, aber die Kommunikation ist ziemlich unprofessionell. Man darf dem Kunden durchaus sagen, dass es länger dauert, ohne dass der sich melden muss, aber am Ende zählt der Preis und wann die Ware kommt.

Mir schreiben sie aber immer?

Brunolp12
09.03.2009, 22:17
heute bestellt - die DA 7900

beim Fachhändler ;) !

(noch zum alten Preis plus symbolischen Betrag für Montage - und wir beide freuen uns :Applaus: )

Heidenei
09.03.2009, 22:20
Wäre ich auch froh darum.

Ich hab neulich einen FSA Lenker bestellt in schwarz bei meinem Fachhändler und erhalten hab ich einen weißen Lenker von irgend einem anderen Hersteller, fand ich echt ärgerlich, denn irgendwie bestelle ich ja nicht "irgendwas" hauptsache ich hab einen Lenker. Sondern ich bestelle schon genau das, was ich möchte. Bei meinem Händler wird dann einfach verkauft, was halt grad ankommt und für ihn am bequemsten geht.

Wollte mal einen Pro Lenker haben fürs MTB, da Pro nur über Paul Lange vertrieben wird, hab ich mich schon auf längere Wartezeit eingestellt. Dass aber dann ein Ritchey Lenker ankommt.....naja.


Also grundsätzlich bin ich mit BC immer dann sehr zufrieden, wenn sie denn liefern, die Preise sind ok, die Verpackung eigentlich auch (wenn man mal andere Waren gesichtet hat, weiß mans zu schätzen).

Was ich bei BC noch nie hatte und hoffentlich nicht in der nächsten haben werde ist eine falsche Bestellung bzw. falsche Waren. Denn das wäre echt nervend, dann müsste ich nämlich wieder warten.

Falschlieferungen kenne ich nur von H&S

Amboss
14.04.2009, 21:50
Hm, die gibt es ja gar nicht mehr (für Privatleute):confused:
Wusste ich gar nicht, meine Bestellung ist auch schon etwas länger her..:ü

Nennen sich jetzt http://www.fat-cycles.de/. Bei denen gibts aber nur Räder und Rahmen, keine Teile, oder ?

Das mit cycles4u würde mich auch interessieren :confused:

Versenden die keine Teile mehr?

schnellZug
15.04.2009, 10:31
Mir persönlich scheint http://roseversand.de , als online anbieter sehr zuverlässig zu sein. Die Waren sind sehr gut verpackt, günstig und das retournieren wäre dann auch finanziell kein Verlust. Die Segmentierung der Angebotspalette dort dürfte breiter sein d. h. das Sortiment mehr Markenspezifischer.

Auch kleinere Radfachexperten trauen sich als online Anbieter aufzutreten, die mit enthusiastischer Freundlichkeit, lockerer Kommunikation(telefonisch und mit Emails) und Innovativität auffallen. Namen und Adressen werden hier aber wohl schon eher zu "Insiderpreisen" gehandelt, denke ich!

schnellZug
15.04.2009, 10:44
Von BC bin ich erstmal geheilt - gestern kam zum zweiten Mal das falsche Zeug an - jedesmal auf meine Kosten ... bisher. Falscher Kettennieter, falsche Kurbel. Hmpf. Kann mal passieren, aber meine nächste Bestellung wird auch Cycle Basar werden, zahl ich lieber 5 Euro mehr :(

Das kann Ansch**** :( :heulend: . Ich bin überzeugt, daß ich mir den Namen BC merken werde. Nur schon die Anfahrt zur Post für die Rücksendung ist schon ein krasser Verstoss gegen die Menschlichkeit! :D

Bergtier
15.04.2009, 10:48
Nr.1 Bike 24 kaufe da fast alles
Nr.2 cycle basar die kriegen aber nur 20 % vom Jahresumsatz weil kein Lastschriftverfahren und damit Versand nicht so schnell wie Bike24. Sind aber wohl dran Paypal einzurichten mal gespannt.

Achja der gute Dealer vor Ort : Sram Red ohne Kurbel und Kassette inklusive Montage 950 Euro fand ich sehr gut.

powderJO
15.04.2009, 11:54
Hm, die gibt es ja gar nicht mehr (für Privatleute):confused:
Wusste ich gar nicht, meine Bestellung ist auch schon etwas länger her..:ü

Nennen sich jetzt http://www.fat-cycles.de/. Bei denen gibts aber nur Räder und Rahmen, keine Teile, oder ?

egal wie sich der laden nennt - ich kann nur warnen. wer google bemüht findet dazu diverse threads mit zahlreichen infos in diversen-foren (z.b. mtb-news & bikeboard.at) – oder halt per pm.

derlrs
15.04.2009, 11:59
egal wie sich der laden nennt - ich kann nur warnen. wer google bemüht findet dazu diverse threads mit zahlreichen infos in diversen-foren (z.b. mtb-news & bikeboard.at) – oder halt per pm.

Habe bisher auch nur einmal dort (cycles4u) bestellt. War auch eine Fehllieferung dabei (falscher Umwerfer: Schelle statt Anlöt). Wurde aber problemlos getauscht. Die Abwicklung war reibungslos, der telefonische Kontakt war freundlich und hat es schnell erledigt.

powderJO
15.04.2009, 16:25
Habe bisher auch nur einmal dort (cycles4u) bestellt. War auch eine Fehllieferung dabei (falscher Umwerfer: Schelle statt Anlöt). Wurde aber problemlos getauscht. Die Abwicklung war reibungslos, der telefonische Kontakt war freundlich und hat es schnell erledigt.

dann kann ich nur sagen: glück gehabt.

Bergtier
15.04.2009, 17:53
Nr.1 Bike 24 kaufe da fast alles
Nr.2 cycle basar die kriegen aber nur 20 % vom Jahresumsatz weil kein Lastschriftverfahren und damit Versand nicht so schnell wie Bike24. Sind aber wohl dran Paypal einzurichten mal gespannt.

Achja der gute Dealer vor Ort : Sram Red ohne Kurbel und Kassette inklusive Montage 950 Euro fand ich sehr gut.



Vielen Dank für die Nachfrage – Ihr Paket ist wie versprochen seit Donnerstag an Sie unterwegs, scheinbar ergaben sich durch Ostern aber minimal längere Zustellungszeiten, so das wir Sie noch um ein wenig Geduld bitten wollen.

Das Mail bekam ich gestern... Eben eine Mail über den Shop Status versendet :D Hoffe die haben nicht wirklich erst heute versendet sonst wird die Liste sehr sehr klein :rolleyes: