PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leichtbaupotential???



zwaehn
08.12.2003, 23:09
Hallo,
was meint ihr wie ich an folgendem Bike noch die letzten paar Gramm herauskitzeln kann?

Rahmen Gaint TCR Composite
Laufräder Mavic Ksyrium Elite SSC SL
Schnellspanner tune AC16+17
Steuersatz FSA integreted 1 1/8" Orbit IS
Lenker Ritchey Pro
Vorbau Ritchey WCS 90mm 6°
Sattelstütze Thomson Elite
Sattel Selle Italia Flite SLR
Umwerfer Ultegra
Schaltwerk Ultegra
Kurbel FSA Carbon Road Pro
Schalt/Bremseinheit Dura Ace
Bremsen Ultegra
Innenlager Dura Ace
Kassette Dura Ace Titan 11 - 23
Kette Dura Ace
Reifen Conti GP Force / Attack
Pedale Time Imact s

Was meint ihr in welchen Komponenten ist noch das meiste Übergwicht versteckt?
Danke schonmal Sven

Unregistered Member
08.12.2003, 23:20
Lenker, Laufräder, Stütze

Tobias
09.12.2003, 01:10
...da schliesse ich mich u.m. an. du könntest wenn du über die lr nachdenkst, direkt einmal schlauchreifen einplanen, das bringt auch schon 200g. lenker und stütze sowie die bremsen sollten da aber vorrang haben-da ist im preis/leistungsverhältniss mehr zu holen.
syl

tobias.


was wiegt es denn eigentlich??:)

lancer
09.12.2003, 07:12
conit supersonic schläuche wiegen nur 50g sind ca. 40g leiter als normale. das würde dann schon ca. 80g machen.

Anton
09.12.2003, 07:37
Original geschrieben von zwaehn
Hallo,
was meint ihr wie ich an folgendem Bike noch die letzten paar Gramm herauskitzeln kann?

Rahmen Gaint TCR Composite
Laufräder Mavic Ksyrium Elite SSC SL
Schnellspanner tune AC16+17
Steuersatz FSA integreted 1 1/8" Orbit IS
Lenker Ritchey Pro
Vorbau Ritchey WCS 90mm 6°
Sattelstütze Thomson Elite
Sattel Selle Italia Flite SLR
Umwerfer Ultegra
Schaltwerk Ultegra
Kurbel FSA Carbon Road Pro
Schalt/Bremseinheit Dura Ace
Bremsen Ultegra
Innenlager Dura Ace
Kassette Dura Ace Titan 11 - 23
Kette Dura Ace
Reifen Conti GP Force / Attack
Pedale Time Imact s

Was meint ihr in welchen Komponenten ist noch das meiste Übergwicht versteckt?
Danke schonmal Sven

Hi Sven,

Laufräder - Drahtreifen AC 350 mit Tune 160HR + Heylight VR - DT Aerolite (1280g/32 Speichen)
Schlauchreifen - Litew8:-) 1160g , oder Zipp 202 mit Tune 160 HR und Heylight VR oder max. 1000g oder als Alufelge Ambrosio Crono ca. 1240g
Lenker Schmolke Carbon ± 160g
Vorbau - Syntace F99
Sattelstütze - Heylight Alu oder AX Carbon, Schmolke Carbon oder feste Kombi AX oder Tune
Bremsen - AX, CAT
Kasette - B-t-p Alu
Kette - SRAM PC 89 Holloww pin
Reifen - Draht ? , Schlauch Tufo Jet 160g
Pedale - time Impact TiMag

die Komponenten sind natürlich alle haltbar, bezahlbar musst Du selbst entscheiden:-)
Gruss
Anton

PS - und die sonstigen Teile von Campa natürlich
:D

Prometeo
09.12.2003, 08:30
Original geschrieben von lancer
conit supersonic schläuche wiegen nur 50g sind ca. 40g leiter als normale. das würde dann schon ca. 80g machen.

Da würd ich von abraten, die halten nicht. Hab mal vier Stück bestellt: 2 hat es schon vor der Fahren im Mantel drin bei 8 Bar zerrissen, einer war ein Schleicher, im Endeffekt hat einer von vieren gehalten. Kauf besser die schwalbe 65gr. Auch nicht der Hammer, aber wenn das sein muss die bessere Alternative.

Prometeo

Unregistered Member
09.12.2003, 17:46
Original geschrieben von Anton


Hi Sven,

Laufräder - Drahtreifen AC 350 mit Tune 160HR + Heylight VR - DT Aerolite (1280g/32 Speichen)
Schlauchreifen - Litew8:-) 1160g , oder Zipp 202 mit Tune 160 HR und Heylight VR oder max. 1000g oder als Alufelge Ambrosio Crono ca. 1240g
Lenker Schmolke Carbon ± 160g
Vorbau - Syntace F99
Sattelstütze - Heylight Alu oder AX Carbon, Schmolke Carbon oder feste Kombi AX oder Tune
Bremsen - AX, CAT
Kasette - B-t-p Alu
Kette - SRAM PC 89 Holloww pin
Reifen - Draht ? , Schlauch Tufo Jet 160g
Pedale - time Impact TiMag

die Komponenten sind natürlich alle haltbar, bezahlbar musst Du selbst entscheiden:-)
Gruss
Anton

PS - und die sonstigen Teile von Campa natürlich
:D


He he he, hallo Anton!

Ich wollte ihn nicht erschrecken und habe nur mal die kleineren Anschaffungen geschrieben. Deins wäre ja fast schon ein neues Rad;)

Tobias
09.12.2003, 17:50
schau doch mal HIER (http://www.leichtbau-konfigurator.de/)

Unregistered Member
09.12.2003, 18:38
Hurra, der super mega hyper doppel über wahnsinss tolle Leichtbaukonfiguator:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Bastel DIr eine eiogene Excel Tabeel, ist super einfach, und vor allem, schau hier:

http://weightweenies.starbike.com/listings.php

lancer
09.12.2003, 18:43
Original geschrieben von Prometeo


Da würd ich von abraten, die halten nicht. Hab mal vier Stück bestellt: 2 hat es schon vor der Fahren im Mantel drin bei 8 Bar zerrissen, einer war ein Schleicher, im Endeffekt hat einer von vieren gehalten. Kauf besser die schwalbe 65gr. Auch nicht der Hammer, aber wenn das sein muss die bessere Alternative.

Prometeo

ich hatte seit 2 jahren nie pobleme mit denen!!!

Prometeo
10.12.2003, 08:47
Original geschrieben von lancer


ich hatte seit 2 jahren nie pobleme mit denen!!!

Die Schläuche gehen meist an der Grenze zwischen "Ventilwulst" und Schlauch auf. Oder an der Naht am Schlauch selber. Das Zeug ist Edelschrott, das würd ich nie mehr montieren, ich riskier doch nicht Kopf und Kragen wegen 50Gramm...

Prometeo;)

Tom Sch
10.12.2003, 11:57
Hallo,

ließt sich fast wie mein gerade entstehendes neues. Meines wird so:

Rahmen Gaint TCR Composite XL
Laufräder Mavic Ksyrium SSC SL
Schnellspanner tune AC16+17
Steuersatz FSA integreted 1 1/8" Orbit IS
Lenker Syntace 7075
Vorbau Syntace F99
Sattelstütze Shannon Carbon
Sattel Selle Italia Flite SLR
Umwerfer Dura Ace
Schaltwerk Dura Ace
Kurbel FSA Carbon Road Team Issue
Schalt/Bremseinheit Dura Ace
Bremsen Mavic SSC
Innenlager Dura Ace
Kassette Dura Ace Titan 11 - 23
Kette Dura Ace
Reifen Conti GP 3000
Pedale Time Imact Magnesium

Was wiegt denn Deins?

Grüße

Anton
10.12.2003, 13:07
Original geschrieben von Unregistered Member



He he he, hallo Anton!

Ich wollte ihn nicht erschrecken und habe nur mal die kleineren Anschaffungen geschrieben. Deins wäre ja fast schon ein neues Rad;)

Hi UM,

ich wollte ihn auch nicht erschrecken, aber nachdem Du ihn sanft vorbereitet hast:-)))


Aber im Ernst, ich würde auf jeden Fall bei den Laufrädern beginnen, die kann er auch immer wieder weiterverwenden, egal was er später fährt. ok, natürlich gleich mit Campafreilauf:-)

Gruss
Anton